radioeinbau golf II, zündplus fehlt

  • Hallo Leute,


    habe beim golf II das alte alpha-radio gegen ein mp3-radio von medion getauscht. nachdem ich beim medion die kabel für zünd- und dauerplus übergeschnitten und über kreuz getauscht habe (hätte es dafür eigentlich einen adapter gegeben?), merkte ich, dass beim schwarzen stecker des autos buchse 4 (für zündplus) gar nicht belegt war. habe dann dort ein kabel mit angeschlossener klemme hineingesteckt und das kabel mit dem roten dauerpluskabel zusammengeclippt. gerät läuft auch.
    jetzt ein paar fragen:
    - war das ok so, oder ist das kabel jetzt überlastet?
    - hätte ich mir besser ein kabel suchen sollen, das nur bei zündung strom führt?
    - gibts dafür im handel eigentlich einen adapter?
    - passen die 87mm lautsprecher, die man z.b. bei ebay findet, als armaturenbrettlautsprecher?
    - was ist eigentlich dieser scv-anschluss, für den es im golf auch ein kabel gibt?


    danke

  • VW
  • Hallo.
    Alsooo:


    Zitat

    war das ok so, oder ist das kabel jetzt überlastet?


    Vorab: Bei Elektroarbeiten bei denen man sich nicht sicher ist ob das alles in Ordnung ist was man da macht kann ich nur NACHDRÜCKLICH empfehlen: ERST fragen, dann machen. Wenn das nicht in Ordnung gewesen wäre hättest du das evtl. schön (teuer) merken können. :evil:
    Aber überlastet ist da jetzt nichts, da bei den beiden Plusleitungen am Radio (Zündung und Dauer) sowieso nur eines wirklich Arbeitsstromführend ist, das andere ist nur ein Schaltstrom um dem Radio zu sagen "Zündung ist an" oder "Zündung ist nicht an"


    Zitat

    hätte ich mir besser ein kabel suchen sollen, das nur bei zündung strom führt?


    Da du jetzt den Zündungsplus-Eingang des Radios auf Dauerplus gelegt hast ist dein Radio halt immer an, außer du schaltest es selbst aus.


    Wenn du jetzt den Zündungsplus-Eingang korrekt auf Zündungsplus legst, dann geht dein Radio immer an wenn du die Zündung einschaltest, und aus wenn du sie ausschaltest, also kein vergessenes Radio und leere Batterie mehr ;)
    Das Zündungsplus würde ich mir dann der einfachheit halber am Heckscheibenheizungsschalter abgreifen, das ist ausreichend abgesichert und dicht bei (musst also nicht ein Kabel quer unterm A-Brett durchlegen um zur ZE zu kommen).


    Zitat

    gibts dafür im handel eigentlich einen adapter?


    Also normal benutzt man ja (wie du auch glaube ich) den normalen ISO-Stecker. Nun ist es leider so, daß bei den alten VW oft das Zündungs- und das Dauerplus gegenüber der ISO-Belegung vertauscht ist und man diese tauschen muss, (u.a. damit auch der Speicher im Radio funktioniert, daran markt man's recht schnell ;)). Aber ein Adapter wäre mir da nicht bekannt.
    Bei meinem JVC Radio sind die Leitungen vom Radio zum Anschlussstecker original schon steckbar realisiert, so daß man die leicht umstecken kann und somit schon vor dem Stecker des Radios tauschen kann.


    Zitat

    passen die 87mm lautsprecher, die man z.b. bei ebay findet, als armaturenbrettlautsprecher?


    Ja, 87mm LS passen in die A-Brett-Aufnahmen.



    Zitat

    was ist eigentlich dieser scv-anschluss, für den es im golf auch ein kabel gibt?


    Hab die Abkürzung noch nie gehört, würde aber jetzt mal raten: "Speed Controled Volume" klingt für mich sinnvoll ;), sprich die Radiolautstärke wird an die Fahrgeschwindigkeit angepasst (um lautere Außengeräusche zu kompensieren). Nennt sich bei VW eigentlich GALA.


    Gruß,
    Stefan

    'Ne Kiste Sekt, Ahoibrause für'n Bauchnabel und die Knie sind schon so gut wie an den Ohren :D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.