ZE Aufgrund Lenkstockschalter

  • Nabend,
    habe ein ein kleines Problem. Mein Lenkstockschalter ist an meinem 1er Cabrio BJ. 90 mit 2H Motor defekt. Jetzt suche ich nach Lenkstockschaltern, aber es kommt immer wieder die Frage alte oder neue ZE?!
    Habe dann eben mal den Tacho ausgebaut, dort habe ich dann unten rechts einen großen Stecker und links in der Mitte einen kleinen Stecker (hinter der Km/h Anzeige).
    Ist das nun alte oder neue ZE?!
    Lenkstockschalter muss mit MFA sein. Dort gibt es eine dünne und dicke Ausführung?
    Ich blicke da leider nicht durch, hoffe mir kann jemand helfen.


    gruß Marcel

  • Bei einem 90er Bj geh ich jetzt einfach mal von neuer ZE aus!!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Hallo,
    Cabrio. Das Problem AZE / NZE ist Modellabhängig und nicht pauschal. Beim Golf 1 gab es so einen Wechsel 82/83, beim Golf 2 89/90. Cabrio hat die neue ZE vom Golf 1, aber die alte vom Golf 2.


    Grüße, Der Golf Zwei

  • Hallo,
    Golf 1 paßt nicht weil du MFA hast. Hat der Golf 1 GTI NZE zwar auch gehabt, aber Speicherumschalter war noch nicht am Hebel sondern im Instrument. Golf 2 AZE müßte passen, da gibt es auch beide Varianten der Optik " Dünn und Dick". Hast dann halt ein Symbol für den Heckwischer...


    Grüße, Der Golf Zwei

  • nein es gibt den dünnen und den dicken im golf 2 alte ZE bis MJ 87 warens die dünnen, biss september 89 dann die dicken ! ab sep 89 neue ze) gibts nur noch die dicken

    Vau We


    [U]Mein Kleiner Fuhrpark


    Audi 100 Quattro C4 2.8l V6 AAH Tornadorot. Mein Winterauto.


    Golf 2 GTI Bj 90 Tornadorot ohne SSD dafür Klima. Orginaloptik und VR6 2.8er Maschine ;-) für schönes Wetter


    Corrado G60 aus erster Hand im Orginalzustand Bj 93 Darkburgundy Perleffekt! Mein Schatz *.*

  • Dein 90er Cabrio hat die für den Golf1 "neue ZE" genannten Hebel. Du kannst also von jedem G1C mit dem Baujahr um 1990 die Hebel verwenden.


    Der Golf 2 hat (ggf. baujahresabhängig) dickere Hebel. Auch diese passen, WENN KEIN WARNLICHTSCHALTER auf der Lenkradverkleidung bzw. eben am Lenkstockschalter sitzt. Das ist -zumindest für den Hebel- das Erkennungsmerkmal ob es passt. Die Lenkradverkleidung muss beim 1er Cabrio allerdings wegen der dickeren Hebel etwas angepasst werden. Sonst funktioniert alles P&P.

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von saxcab ()