David's 86er Alpinweißer Retro Golf !

  • Dankesehr :)



    Ich lebe auch noch :) 
    Zwischenstand nach 2000km in nichtmal 4 wochen xD :
    Funktioniert noch alles, mussten nichts mehr machen, ausser das ich mir den Auspuff beim Kat abgerissen habe, da ich auf einem Feld geparkt habe und dann eine zu steile Ausfahrt genommen habe ist er mir wohl aufgesetzt und dadurch hat das Vorderrohr nen knax gekriegt, bis es mir dann im Ort bei uns abgebrochen ist, haben wir jedoch wieder repariert, sodass wieder alles tutti ist :) Gewaschen, Poliert und das Heckblech "entpfuscht" haben wir auch. (Heckblech hat Vorbesitzer einfach mit weißer Farbe angepisst, ging aber ohne Probleme mit Nitro und Politur weg :)


    Hatte mal ein schönes Fotoshooting gemacht, hier mal Bilder:








     
    Hutablage hat nen großen Bodo bekommen :)


     
    Show & Shine xD




    Würd mich über kommentare freuen, hab mir echt ziemlich mühe für die Bilder gegeben :) 
    Im Moment habe ich Schwarz Rote Hella's hinten drin, werd bei Gelegenheit mal n Bild machen :)


    Grüße, David

  • Mensch...hier hat sich ja echt was getan!



    Sieht RICHTIG gut aus!!! Ein großes Lob an dich. Ich hätte nicht gedacht, dass du noch die Kurve bekommst. Anfangs dache ich ja "Schade um das schöne Auto", aber jetzt muss ich sagen, dass er wirklich schön aussieht. Tiefe ist richtig gut, die Felgen passen PERFEKT und da du sonst nichts dran gemacht hast, darf er direkt so bleiben. Selbst die Klarglasscheinwerfer sehen mit schwarz-roten Rücklichtern ganz passabel aus. Nur bitte nicht die Felgen umlackieren. Weißwandringe gehen ja noch...hatte ich auch mal auf meinem Golf IV V5 auf den Winterpellen. Sehr gepflegtes Auto. Bleib dabei, dann kannst machst du alles richtig. Behalt ihn, fahr ihn weiter, wasch ihn regelmäßig und sei schön lieb zu ihm...er wird's dir danken. Und in ein paar Jahren (gar nicht mehr so lange hin) bekommst du mit originalen Scheinwerfern und einem statischen Fahrwerk sogar eine H-Zulassung auf den Hobel. DANN MUSST du ihn behalten. Der wird bis dahin schon aus dem Straßenbild weitestgehend verschwunden sein und du wirst langsam einen echten Klassiker bewegen. :thumbsup:

  • Gefällt mir sehr gute dein Golf, vorallem auch die Farbe :)


    Das einzige was ich nicht so schön finde, ist das Hufeisen vorn, find es ohne schöner ;)


    Aber zeig doch mal nen Bild mit den anderen Rückleuchten, würd ich gerne mal sehn.



    Für die Felgen würde ich ich mir noch Chromringe besorgen, kommt bestimmt gut ;)

  • sieht echt dufte aus,auf dem kotflügel der fahrerseite fehlt dir ja die seitenleiste,brauchst du die noch? hab hier eine rumfliegen da ich die nich brauche da ich an meinem c gar keine leiste habe :D

  • Hey
    nun will ich auch mal mein Kommentar als "Neuer" hier abgeben...
    Du hast bei Kauf richtig viel Glück gehabt... ist ein echt sehr Gut gepflegtes Fahrzeug...
    Ein echtes "Oldschoolmobil"...


    Als echter "Dreiecksfensterliebhaber" kann ich mich auch nur anschließen und dir sagen: "Verbastel den bloss nicht..."
    Klasse ich hab genau den selben momentan hier in Arbeit, bloss nur in Rot... (macht mir momentan leider noch Sorgen)


    Werde hier auch mal in ein paar Tagen nen paar Bilder hoch laden...
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass beim Fahren... wenn du Ihn gut pflegst wirst du den auch nicht so schnell verlieren...:-D
    greeetzz der Segory

  • Danke für eure Kommentare :)


    Bin mittlerweile bei 95800km angekommen, also knapp 3800km seit ich fahren darf und hatte bislang keine Probleme.
    Hatte am Mittwoch leider einen Hasen mitgenommen :( 
    War bei ca 90km/h auf der Landstraße nachts um 1:30uhr, kommt aufeinmal nach der kurve der Hase voll über die Straße gerannt, ich vollbremsung gemacht, Reifen natürlich am Quietschen, dann ein dumpfer Knall und bääms, hatte ich den erwischt. :( Da ich ein Tierfreund bin und der Hase noch gelebt hat wusste ich nicht was ich machen sollte und hab dann erstmal die Polizei angerufen, die sind dann gekommen und haben den Jäger dann wohl gerufen, ich sollte wegfahren..
    Kaputt gegangen ist nichts am Auto, hab jetzt eine GTI Lippe drunter (die dicke), waren ein paar Haare dran aber nichts kaputt gegangne zum Glück, da nur Haftpflicht versichert.


    Fotos mach ich demnächst mal, im Moment regnet das hier fast täglich, da spottert der Wagen immer wieder voll.. richtig ätzend.


    Grüße, David

  • Schöner Golf bis auf die Klarglasscheinwerfer. Die passen irgendwie nicht. Habe selbst welche drin gehabt und bin nun auf Schwarze Streuglas mit Fadenkreuz umgestiegen. Nicht nur die Lichtausbeute sondern auch die Optik ist um welten besser geworden.


    Ich bin mal so frei und poste zwei Bilder:


    Vorher



  • hab mir das mal alles durchgelesen und angeschaut, könnt man echt neidisch werden, der schaut von aussen richtig gut aus, die Felgen passen und auch die originalen Rückleuchten sind genau richtig


    schade, dass da so ein Motor drin ist ohne Leistung und ohne richtigen Kat, da wäre ein 75 oder 90 PS natürlich schöner gewesen und dann mit Minikat...aber man kann nicht alles haben


    schöne Idee auch mit den Koffern :thumbsup: komm da bloss nicht auf die Idee dafür nen Dachaufbau zu machen und die dann da hin zu platzieren, das passt irgendwie nicht zum Auto


    sonst fällt mir nix dazu ein, was man verbessern könnte, wünsche dir allzeit knitterfreie Fahrt :]

  • Hi David,


    sehr schöner Golf den Du Dir da zusammengestellt hast. Für einen G2-Einsteiger hast du mit deinem Retro-Konzept deutlich mehr Geschmack bewiesen als üblich.
    Um die Stahlfelgen würde ich mir keine großen Sorgen machen. - einfach mal rot machen und gucken wie es wirkt!
    Falls das völlig schief läuft, kann man die ja kostengünstig ersetzten oder nachher nochmal antrazit lackieren.


    Ein bekannter von mir fährt einen beige-farbenen Bulli mit Weißwand und roten Stahlfelgen. - kommt sehr gut.


    Ich denke auch schon länger darüber nach meine Winter-Stahlis rot zu machen. Anbei: Ich fahre Winterstahlis immer ohne Radkappen. Dahinter sammelt sich gerne Wasser und Salz. Im Frühling sind die Achsstümpfe und Schrauben dann deutlich mehr korrodiert als wenn Luft dran gekommen wäre.

  • Schickes Teil. Auch wenn ich kein Freund von dem Oma-Motto bin. Es ist auf jeden Fall stimmig und der Wagen steht top da. Schön gepflegt. :)
    Hier in meiner Umgebung seh ich kaum so gepflegte von deiner Sorte.. die meisten sind ausgeblichen und heruntergekommen. Da ist meiner, der an den hinteren Kotis Rostansätze hat, noch einer der schönsten hier!
    Was hast du für ein Fahrwerk verbaut? :)


    Grüße aus Krefeld. Und weiter so!

  • Danke euch :)
    Hat nun 98600km drauf, da ich jeden Tag 65km Arbeitsweg habe, gab jedoch noch nie Probleme mit ihm :)


    Hat sich einiges Getan seit dem letzten Update:
    Die GT-Special Rückleuchten habe ich ihm verpasst, also die rot-schwarzen
    dann eine 16v Lippe vorne
    Die Hutablage hat noch nen Gehstock mit plaketten bekommen


    Und im Moment bin ich dabei, einen Dachgepäckträger zu bauen, Grundgerüst sind 2 Streben, die mein Dad noch aus alten Zeiten aufm Dachboden hatte und dadrauf kommen dann halt lackierte Holzstreben drauf ;) (dafür bräuchte ich noch ideen, was man da so raufknallen könnte)


    Bilder werde ich posten, sobald ich den Gepäckträger fertig habe.


    Grüße, David

  • Sehr schönes Auto - nach der ersten Seite im Thread hatte ich den Golf schon abgeschrieben.
    Direkt zur letzten Seite gesprungen... Und siehe da - super Auto! Find' ich total schick, persönlich gestaltet aber immernoch ein G2. Der OEM-Stil passt gut zum Auto, die ganzen verbastelten Karren will in ein paar Jahren kein Mensch mehr haben.


    War im Sommer beim VW-Klassikertreffen, da stehen hunderte von Käfern, aber nur ein einziger originaler G2 (GTI), da standen haufenweise Leute rum, einer wollte ihn sofort kaufen. Schön langsam fällt vielen auf dass es nur noch sehr wenige gute G2 gibt... Vor allem mit Dreiecksfenstern :love:


    Gruß
    Carsten

  • So, bei 99088km ist er nun und ich hab meine Gedanken nochmal überdacht :D
    Dachgepäckträger ist soweit fertig, ich lass einfach Bilder sprechen, mehr kommt da nicht drauf, zuvor allerdings noch welche, ohne was auf dem Dachgepäcktröger, da es einfach eine nette Kulisse ist, wie ich finde :)



    Mein
    Lieblingsbild ;)












    Soo, nun möcht ich aber Kommentare hören :)


    Grüße, David

  • Moin David !
    nen schönes Projekt was du da auf die Beine gestellt hast :thumbsup: .
    Sieht sehr gut aus das ganze , aber den Dachgepäckträger und das zeug auf der Hutablage würde ich entfernen !
    Ist meine Meinung dazu .
    Was haste denn für das FW hingelegt? brauch da auch noch eins !


    gruß Dennis

  • Zu Voll, VIEL zu voll.
    Dachgepäckträger (''Retro'') runter, den ganzen Krempel von der Hutablage weg und das olle Hufeisen wech :D
    Nicht böse gemeint, aber meine Meinung ;) Die Blume kannst ja Beetle-Mäßig vorne rechts hinkleben, so am Fenster muss das doch beim fahren stören ?!