David's 86er Alpinweißer Retro Golf !

  • Ich glaub er ist nicht mehr in der Probezeit :)
    Aber ich wäre da auch skeptisch, man kann immer mal an die falschen geraten... dennoch siehts natürlich absolut geil aus! :]
    Wollte auch schon immer die seitlichen US-SML haben, aber nie welche bekommen...
    Bleibt eigentlich beim Blinken das orangene Licht im Blinker immer an? Und leuchtet nur stärker auf, wenn die "aktive Blinkphase" ist? ^^

  • Hey Benni, leider falsch, Probezeit nichtmal angefangen, da noch knapp 3 Monate bis zum 18. fehlen.


    Ja, das licht bleibt immer an, da der Blinker aber 21W hat und die Standlichtbirne nur 5 (mein ich), blinkt der Blinker natürlich deutlich heller.


    Grüße und danke für cmt! :]

  • Huch, dann hatte ich mich da vertan, weiß garnicht woran ich grad gedacht hatte, naja ist ja schon spät :D


    Ah okay, naja dann gehts vielleicht ... aber ein bisschen Skepsis ist immer dabei, die Polizei ist ja doch ziemlich böse^^


    Aber auf jeden Fall schicker Golf :]

  • Zitat

    Original von Marvin


    Das ist Latte. Standlicht darf nach vorne nur weiß sein.
    US Standlich ist in D halt verboten.
    Hast du einen Cop mit schlechter Laune, gibts 3 Punkte, 50 Euro, Aufbauseminar, Probezeitverlängerung.
     8o



    Sehe ich genau so! Der Spaß kann fürchterlich teuer werden! Da kannst'e dir besser mit'm Dachdeckerhammer zehn Löcher in den Endpott schlagen und dich über das Gedröhne freuen. :D :O


    Vor allem weil's jeder Bulle sofort sieht und es über eine illegale Abgasanlage hinaus geht. Oft sehen die das ja so: Die Karre is' zu laut, hat keinen MSD oder sonst welche Veränderungen an der Abgasanlage => Mängelkarte und Vorstellung bei der Dekra oder dem Tüv. Bei einer AGA bekommste einen über'n Sack gebrannt, musst das noch mal vorstellen mit LEgaler AGA und hast glaub' ich 'nen Punkt. Das ist schon ärgerlich genug. Anders sieht's aus, wenn du Veränderungen machst, die eine Stilllegung des Fahrzeugs mit sich bringen wegen gravierender Mängel die den Verkehr gefährden. Uneingetragene und damit illegale Veränderungen an der Beleuchtungsanlage fallen da genau so drunter wie ein bis auf Anschlag runter gekurbeltes Gewindefahrwerk. Wenn dann noch irgendwo leichte Schleifspuren am Reifen sind kannst du zusehen, wie dein Auto mit'm Tieflader auf deine Kosten abgeholt wird und zur nächsten Verwarstelle gebracht wird. Wie ich finde: Nicht zu unrecht! Zu lauter Auspuff ist die eine Geschichte, aber mit'm Fahrwerk wo die Radlastschwankungen so groß sind, dass er auf welliger Strecke keinen rechten Fahrbahnkontakt mehr findet ist eine ganz andere Nummer.


    Ich will hier nicht der Spaßverderber sein, zumal hier fast 100% der Mitglieder IRGENDETWAS an ihrem Auto haben was illegal ist, aber in der Probezeit - und da hat Marvin Recht - ist davon dringend abzuraten. Erstrecht wenn du noch nich' mal 'n Führerschein hast... OK ... JETZT darfst du's noch machen. :D In drei Monaten nicht mehr.

  • Zitat

    Original von David88
    alex : danke dir, muss mal schauen ob ich mir den aufwand mache.


    Wiso Aufwand ?
    Deine Rückbank raus, Stoff abziehen und die andere Bank rein ist ne Knappe halbe Stunde.
    Vordersitz raus und Lehne ab zum Nähen ist auch nicht die Aktion.


    Sieht dann aber geiler aus mit den orginalen Bezügen statt den Überziehern.
    Und die Ausstattung passt dann auch zum Gesamterscheinungsbild.
    Bezüge für evtl. Kopfstützen hinten hab ich auch noch.


    Dann hast ne passende Ausstattung zum cruisen. :]


    Mit der US Standlicht Geschichte lass mal lieber sein.
    Zuviel Aufwand und dann noch Geld ausgeben/Ärger kriegen.
    Das isses irgentwie nicht. Ich hab's auch nicht dran und mein Golf sieht auch ohne gut aus. :D


    Dann von der Kohle lieber die Innenausstattung fit machen - da hast mehr davon.


    Dr.Gofast
    Meiner ist legal - und das ist auch gut so - sonst hätte ich mich schon an Busgelder dusselig gezahlt. Neee Danke. :D

  • wahnisnn...was ein mega-thread. ich finde den golf ohne diese 0815-Mittelkonsole die ja sowieso in jeden golf ist nichtmehr retro...würde es original lassen. Wollte bei mir auch zuerst die Quarzuhr gegen einen DZM tauschen, aber als ich genauer drüber nachgedacht habe: in jedem auto ist ein DZM, wo sieht man heute noch so eine coole, alte Quarzuhr ??


    ansonsten gefällt mir dein wagen gut...weiter so !


    gruß sevi

  • Soo, mal wieder nen paar Sachen gesammelt und dann dacht ich mir upp ich mal mit mehreren Teilen gleichzeitig:



    Bassrolle + Verstärker ( Krieg im Juli noch nen 4 Kanal), Bassrolle ist mir eigtl. zu prollig aber mal schauen



    US Rückleuchten..



    Und heute beim Schrottplatz mal nen Grillspoiler für lau bekommen und mal drangehalten, denke nicht, dass er ins Konzept passt, ist allerdings ein markenteil von Kamei :)




    Würd mich über kommies freuen, wegen Verboten etc, braucht ihr mir nicht mehr sagen, weiß ich nun langsam, aber wie gesagt Wagen fährt noch nicht im Straßenverkehr!


    David

  • Carsten : :D :] Poser! :P


    Felgen würden dem wirklich gut stehen.
    OEM Felgen würden schon aussreichen.. so wie ich das sehe haste ja 155er Trennscheiben da drauf! :O :D


    ...aber noch wichtige wäre meines erachtens ein bisschen Tiefgang.

  • Zitat

    Original von LA7V
    Carsten : :D :] Poser! :P


    man tut was man kann, nech? :D


    Zitat

    Felgen würden dem wirklich gut stehen


    Zitat

    ...aber noch wichtige wäre meines erachtens ein bisschen Tiefgang.


    Kombination aus Beidem und dann ist perfekt :] :D

  • Kinnas :D
    Ihr müsst auch alles durchlesen hier, auch wenns viel ist, aber wie geschrieben werd ich erst im Juni 18 und kann vorher somit noch nicht fahren und Fahrwerk kommt dann wenn Zeit ist :D Felgen bleiben warscheinlich erstmal, jedoch mit Weißwandringen und Mooncaps wie hier:


    Und das mit den US Rückleuchten weiß ich und ich wusste auch, dass das als 1. geschrieben wird, nur wie soll man sie sonst nennen?


    Grüße, David

  • Zitat

    Original von David88


    Und das mit den US Rückleuchten weiß ich und ich wusste auch, dass das als 1. geschrieben wird, nur wie soll man sie sonst nennen?


    rot lasierte Rückleuchten oder komplett rote Rückleuchten :D :]


    aber Weißwand mit Mooncaps könnte echt ganz gut aussehen.

  • Zitat

    Original von David88
    Und das mit den US Rückleuchten weiß ich und ich wusste auch, dass das als 1. geschrieben wird, nur wie soll man sie sonst nennen?


    Grüße, David


    illegal, lasierte Rückleuchten.
    Mit den Dingern legst du es auch echt auf eine Kontrolle an.
    Noch kein Lappen und schon illegalen Kirmeskram am Wagen :rolleyes:

  • Servus!
    Also ich hab auch eben erstmal überlegt.....WAS haben die roten Dinger mit US Leuchten zu tun? Also da sind die richtigen US`ler auf jeden Fall viiieeelll schöner,die lasierten Dinger sind nicht nur hässlich,sondern auch ( meiner Meinung nach ) viel gefährlicher als die US Leuchten,obwohl man die eigendlich hier auch nicht fahren darf. Aber die Us `ler leuchten wenigstens richtig...eigendlich sind sie durch die 2 Kammern noch sicherer als die Europa-Leuchten,aber naja,...is nich erlaubt und fertig. Aber die lasierten Dinger gefallen mir persönlich gar nicht und die passen überhaupt nicht zu weis!
    Ansonsten würde ich auch eher dezent bleiben,das Ding flach legen und ein paar schöne Schuhe aufziehen,mehr braucht er wirklich nicht. Grillleiste muß wieder ab!