Golf 2 Radar (scout, mobile, ebay)

  • ca halbe stunde noch 8)

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • also ich hab ihn nicht gekauft...der preis ist AUF KEINEN FALL ANGEMESSEN.... ich wieß ja gar nicht wo ich anfangen soll :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup: 
    zustand des autos:
    gut fang ich beim dach an...der optik nach war es das einzigste teil was noch original war, der windlauf unten war voller rost und der wurde schonmal lackiert...aber mit dem malerrolle so hat der ausgesehn...er hat eine antenne im dach die ich sag mal reingenagelt wurde die dachhaut ist da so dermaßen verbogen dass es mir als spengler echt die sicherung rausraut :P heckklappe war auf den ersten blick noch original... den kabelbaum haben die 4 mal komplett mit lötverbindern geflickt..da war der himmel nicht fest sowie die c säulenverkleidung und der linke hutablagenhalter war locker. massekabel hat keinen gejuckt da wurde mal beim heckklappenscharnier an der karosse oben einfach mal ne spax schraube reingebohrt mit nem massekabelschuh..nur da war auch kein kabel mehr dran :thumbsup:


    gehen wir weiter zum heckblech...unten ist die abschleppöse frei...da war nix mehr da...er hat einen heckschaden oder hatte aber immernoch da ist...wurde irgendwie bisschen rausgezogen und gespachtelt..der bricht wieder auf und drunter der rost...wenn man die heckklappe zumacht sieht man dass die kante vom abschlussblech oben noch drin ist :D:D:D innen wurde da irgendwie mit glasfaser gearbeitet aber kein neues eingesetzt. typenaufkleber ist noch da. die rechte rückleuchte konnte man schon leicht bewegen weil da alles morsch war


    gehen wir weiter zu den seitenteilen, links wurde zweimal lackiert, einmal bis oben hin zur regenrinne, danach nochmal radikal abgeklebt an der kante die waagrecht durchgeht und irgendwie mit sprühdose lackiert! rechts das schmankerl :D äußerlich auch so spraydosenstyle nur da war mein ein gutes loch, von innen haben die ein NICHT GRUNDIERTES BLECH in der größe 20x60mm angehalten und von AUßEN mit schutzgas LOCHPUNKTE GESCHWEISST :D:D:D dann spachtel drüber.... seitenteil hört sich an wenn man hinklopft wie das vom leopard 2 panzer :thumbsup:


    scheiben war jede einzelne eine andere vom hersteller oder produktionsdatum


    die türen rechts unten voller rost... links die tür hinten rechts mal ausgetauscht, die war mal rot und hatte diese schwarze folie drauf wo manche jettas zwischen den türen haben...die folie hat sich abgezeichnet...fahrertür vorne auch mal neu weild a einer reingefahren ist..der schweller links außen ist so zamgefahren dass alles aus war bestimmt 5-10 jahre her und nicht instandgesetzt...da war rost...keine angst ich komm noch zum unterboden! die türen links haben so schlecht gepasst da hat man oben und unten an der karosse gesehn dass der heckschaden so massiv war dass der bis da vor ging weil unten zwischen die türen links konnte man keinen schraubzieher reinstecken und oben fast 2 finger!!!!


    der kotflügel links wurde auch mal lackiert beim rechten hab ich keine lust mehr gehabt zu schauen... :P


    motorhaube platze der spachtel ab an der sicke in der fläche, die ecke vorne links....


    der unterboden! 3-4 bleche draufgebraten in der länge 15cmx40cm, tüv noch ein jahr..der kann den tüv nicht normal geschafft haben!!!! die bleche waren auch nicht grundiert...naktes schwarzblech hingeschweisst :thumbsup:


    gut öttinger kat wurde nachgerüstet :thumbsup:


    zum motorraum: auf den ersten blick 300tkm...aber laut papierzettel hat er longlife öl drin :thumbsup: made by atu


    die massekabel an öldruckschalter seitlich am zyl. kopf und oben am ventildeckel wurde HINGELÖTET die kleine plastikschaltstange für den 5ten gang wurde mit einer ford schelle zusammengehalten...diverse gummis und halter abgebrochen....ich weiß die ganzen details gar nicht mehr.....


    wir vermuten da das auto auf den alten herrn zugelassen ist, der ist 77, in der anzeige steht sein sohn drin der ist nicht alt und hat auch die letzte zeit die kiste gefahren und auch für das ganze verantwortlich....wir haben ihnen weit unter 1000 geboten da man den golf nicht mal mehr schlachten kann...den preis wo sie angegeben haben haben die sich ausgedacht da ja mehrere drinstehen nur alle verbastelt sind und der ja noch original ist...ja aber da ist keiner so fertig wie der 16v der alte herr wusste von gar nichts konnte sich an den großteil nicht mehr erinnern aber er hat das fzg neu gekauft und hat ihn seit 27 jahren...bevor ichs vergess den grill haben sie mal ausgetauscht bekommen weil mit dem alten die leute in der werkstatt mal wo hingerumpelt sind :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup: und dann mit der spraydose über den roten rand drübergebuttert haben...kann man auch so wieder abziehen :P


    vielleicht fällt mir noch was ein aber falls sich jemand einen weiten weg macht kann er sich diesen sparen

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • nein die wollten es sich überlegen ich klingel die tage nochmal durch...das einzigste was ich mir aufheben würde wäre der öttinger kat und der gti schriftzug am heckblech und die bremskühlkanäle..alle jammern man soll keinen mehr schlachten..aber bei dem wärs nicht schad drum :!:

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Alter Schwede! Ich habe ja anhand der Bilder geahnt, dass am Heck was nicht stimmt, aber so viel Mist an nur einm Wagen :wacko:


    Wenn ich so etwas lese bin ich noch ne Nummer glücklicher über meinen Kauf als ich sowieso schon bin!
    Wundert mich sowieso, das meiner hier nicht diskutiert wurde, denn der stand auch ne ganze Weile im Netz :whistling: 
    Aber anscheindend wollte niemand ein gutes Auto, also habe ich ihn genommen :P

  • der wusste schon warum er kein foto von links und kein gutes von hinten reinstellt..allein bei der preisangabe und bei den fotos meint man man hat ein einigstermaßen vernümftiges exemplar und dann sowas....mir wars egal ich hatte nur knapp 12 km anfahrt aber die fotos passen überhaupt nicht zum jetzigen zustand...nichtmal mal die unfallschäden werden in der anzeige gelistet....falls ich ihn bekomme mach ich nochmal fotos :thumbsup:


    edit: weiteres highlight war dass der anlasser nur mit zwei schrauben fest war..die unteren...oben war keine drin der hang nur so..gerade die wichtige für den motorhalter :]


    nochmal edit: der golf ist uni schwarz L041 :P

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Krasse Story,


    selbst wenn man nochmal die Bilder anschaut, denkt man nicht, dass der soooo fertig ist,
    hab auch schonmal nen Blender im Ossiland angeguckt, damals ein Flair, nach dem Motto, hauptsache RMs drauf,
    der Besitzer meinete damals "Reinsetzen und posen"
    Allerdings war der nicht ganz so übel


    echt schade um das Auto :[

  • wenn die technik stimmt und nur die karosse platt ist würde ich den für 1000€ als winterschlampe nutzen. bleche usw kannst du ja drauf braten um es etwas schöner zu machen.


    wäre ich dafür soweit gefahren, ich glaube in der münchener zeitung hatte am nächsten tag auf der titelseite gestanden "autokäufer läuft amok"

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • nichtmal die 1000 sind es wert.... 500 sind da schon viel

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • hat der verkäufer wenigstens eingesehen das er da nen scheißhaufen stehen hat?


    ich hatte das ja jahre lang bei der suche nach nem coupe, nur die verkäufer wollten nie wahrhaben das sie dort scheiße stehen haben.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • also er meinte er würde nochmal tüv bekommen und wollte uns nicht glauben dass wenn ein polizist hart ist das auto sofort aufladen kann!

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • mal wieder was tolles.
    das interesante an der sache. das ist zu 90% der selbe "aufkäufer" der mir damals meinen gti verkauft hat. zumindest passt die plz und auch die strasse muss die selbe sein, ausser es gibt 2 mal die selbe strasse die völlig identsich aussieht. der hat ja immer mal wieder nen gti zum verkauf. als ich meinen damals kaufte stand da ja auch noch nen edi one mit 4 fach elfh usw, also klein ist die welt.


    http://www.autoscout24.de/DetailsTat0.aspx?id=219515212



    edit: gerade die bestätigung bekommen, er kann sich an meinen roten noch sehr gut errinern :D , war einer der besten die er hatte.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • *hahahaa* wie Geil!
    Geht mal auf "andere Artikel anzeigen und ruft dann bei den Bewertungen den einzigen Artikel auf! :D :D :D


    ...aber zum Golf: Echt nich schlecht, aber wer kauft sowas? Da kommen doch nur Museen oder Sammler infrage

  • jaha...das sind aber nicht alles artikel von ein und dem selben verkäufer! die anzeige ist eine "kopie" aus mobile.de


    wenn du auf "andere artikel anzeigen" klickst, bekommst du ALLE artikel von "inserent bei mobilde" angezeigt, das ist aber jeder, der bei mobile verkauft und einer verlinkung auf ebay zustimmt...


    gruß


    so gehts auch: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/vw-golf-cl-2-achtung-unglaublich-aber-wahr-1200-km-wuppertal/34039560.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=25200&makeModelVariant1.modelId=14%2C55&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&maxFirstRegistrationDate=1991-12-31&negativeFeatures=EXPORT&colors=WHITE&maxMileage=5000


    nur der name des händlers macht mich skeptisch...