Mein weißer Golf

  • Danke !steckt auch viel Arbeit und liebe drin.Hätte ich aber ohne die Unterstützung meiner Frau wohl nicht geschafft .sie hat mich immer wieder davon überzeugt und ermuntert weiter zu machen wenn ich mal wieder aus Gesundheitlichen Gründen aufgeben wollte . Hatte den sogar mal zum Verkauf angeboten .

  • Zitat

    Original von ralli
    Hatte gestern mal einen Einarmwischer angebaut.habe den aber sofort wieder entfernt .sah bei meinem Auto irgendwie komisch aus ,und Paßte überhaupt nicht zum Rest des Autos.


    Ach du auch - ich hatte auf meinem auch mal den teuren Bonrath drauf. :D
    Aber das war irgentwie nix bei meinem. Zumal der Wischer nicht volle 180° machte.
    Was mich aber noch mehr genervt hat ist das das Windlaufblech immer gearbeitet /sich bewegt hat.
    Liegt wohl an der Mechanik vom Hersteller.
    Auf dauer geht das wohl auf's Blech und auf den Lack.


    Also wieder orginal drauf und den Bonrath mit 10€ Gewinn wieder vertickt. :D

  • Hallo Ralli!
    Jetz muß ich auch mal was zu Deinem Golf schreiben. Hab mir das eben mal alles durchgelesen und find`s einfach geil!
    Es gibt ja ganz verschiedene Golf 2 Fahrer........
    ich sehe noch sehr viele 2er Golfs auf den Straßen mit ,ich sag mal, "älteren" am Steuer ,aber diese Golfs sind eben Furz-original und einfach Mittel zum Zweck. "Aufgedonnerte"
    2er sieht man gar nicht mehr sooooo oft auf unseren Straßen,und wenn,dann sitzen noch vereinzelte Jugendliche drin,die drauf stehen.
    Aber "aufgedonnerte" 2er mit Fahren gehobenen Alters...,das ist schon die Ausnahme. Selbst ich mit meinen 30 werde öfters mal komisch angeguckt,...naja,..aus den tiefergelegten GTI Zeiten sollte man doch mit 30 langsam raus sein...ODER DOCH NICHT???? :) ICH jedenfalls scheinbar nicht,denn meine Gurke,mag sie ausgenudelt sein wie sie will,gefällt mir und fahr gerne mit dem Ding umher.
    Aber wenn ich mir deine Geschichte hier so durchlese und mir das allererste Bild ansehe ( du hast ähnlichkeit mit dem Orange County Choppers - Papa :) ) bin ich echt begeistert. ich find das einfach total geil,und vor allem ist dein Gölfchen eine Augenweide. Ich schließ mich meinen Vorrednern an und sage auch,das da einfach alles zusammen paßt. Deine ATS Cup felgen,die Ende 80,anfang 90 DIE Felgen überhaupt waren,passen dermaßen geil zum Fahrzeug,vor allem vollpoliert sind die richtig scharf. Weis is eh ne geile Farbe und rein optisch könnte man sofort einen GTI vermuten. Trotz das es keiner ist macht er ordentlich was her.
    Auch der satz von dir mit den 500 abgespulten Kilometern finde ich klasse,..freut mich immer wieder,wenn es Leute gibt die sich mit ihren alten Hobeln solche Strecken wagen und die Technik einfach hält. So ´n 2er is halt einfach ein Klasse Autochen....
    Aber eine Sache ist mir aufgefallen ,da hast du geschummelt.....
    Das letzte gepostete Bild,da sind KEINE US Rückleuchten mehr drauf,sondern Europäische,die Du umgeklemmt hast,das alle 3 Kammern leuchten,richtig? ( Hatte ich damals bei meinem 2er auch gemacht) Sieht man sofort,die US `ler haben keine mittlere Kammer und leuchten nur rechts und links! Erwischt! :)


    Gruß Mario!!!


    tante Edith: ....ODER Du hast bei der rechten Rückleuchte das Plastik-Blindstück der Nebelschlußleuchte rausgebrochen,ein zusätzliches Kabel zur rechten Leuchte gelegt,eine Birne eingesetzt und die Nebelschlußleuchte mit ans Bremslicht gekoppelt,damit alles Leuchtet beim Bremsen,....so wie es Anfang der 90er immer gemacht wurde...... das weiß ich noch....:)

  • Das hast du richtig gesehen mit den rülis .habe die orig US ausgebaut und die normalen wieder eingebaut.und mit dem Fahren über weitere strecken muß ich sagen das wir mit dem 2er (obwohl noch ein 2002er Golf 4 mit 17 zoll Rädern und so )vor der Türe steht .selbst bis kurz vor Schweden damit waren. und nicht mit dem Schiff !nein über Hamburg ,Dänemark . habe mir irgendwann mal eine Kiste für auf das Dach gekauft ,da kommt alles rein .macht einfach nur Spaß mit dem Auto . Auf dem Bild hatte ich noch die BBS drauf

  • So, jetzt hast'e deinen Spitznamen bei uns (Mario und mir...wenn Daniel mit lesen sollte, dann natürlich auch bei ihm) weg: Paul. Paul Senior.


    :D Die Ähnlichkeit ist einfach zu groß. :wink:



    Ich find's natürlich toll was du mit dem Auto machst. Das hab ich ja schon öfter gesagt. Nur mir ist der optisch etwas zu aufgeregt. SML weg, gelbe nebler weg, alle Aufkleber weg. Dann wär's irgendwie ein ruhigeres Bild. So wirkt's zerklüftet. Frag mich nicht warum...ich hab' wahrscheinlich 'n Pinn im Kopp.

  • Aber du bist ruhiger als das Original, oder? Irgendwie etwas altersentsprechender. Nicht so füüüürchterlich cholerisch... :D


    Die Box meinte ich ja auch gar nicht. Da komme ich ja nicht dran. Nur die ganzen US-Anbauten etc...keine Ahnung...vielleicht ist's auch nur das Foto. Auf der Seitenansicht kann man einfach nichts mehr finden was noch anders muss. :D

  • Servus Paul sen. ! :)
    Die BBS Felgen stehen deinem weißen Schmuckstück auch sehr gut,...sieht richtig schön aus. Aber wieder ist mir bei dem Bild was aufgefallen,...deine Rückleuchten,....sind das diesmal schwarz/rote US `ler ? Irgendwie is da was.....?


    Also ich muß dem Doc teilweise widersprechen,...mir gefällt der US Look echt gut,aber ich finde auch,die Farbkombi ist nicht ganz passend. Entweder müssen die Blinken auch weiß werden,oder du mußt orange SML`s einbauen,denn das weiß und das orange beißt sich ein wenig. Aber da würde ich eher die Blinken weiß machen,denn die SML`s fallen in weiß nicht ganz so auf. Die Nebelscheinis würde ich auch wechseln und die originalen weißen einbauen. Aber wie gesagt,jeder hat seinen eigenen Geschmack. Das Autochen is trotzdem einfach ne Augenweide....
    Gruß Mario!

  • nein sind normale schwarz rote rülis. mit den blinkern werde ich mal testen,habe ja auch noch weiße da .und die nebels finde ich in gelb absolut geil .soll ja etwas Kontrast sein .die BBS hatte ich abgemacht weil ich die ATS doch einen Tick besser fand .aber Geschmäcker sind ja verschieden .