Der Bomber.... Kapitel 1 - The first ride

  • Servus ihr Freaks!!!


    Hab gerade feierabend gemacht und natürlich was feines mit nach Hause gebracht. Ich muß gestehen,dafür das es eine beknackte Idee war,habe ich mir sehr viel Mühe gegeben und es ist schöner geworden,als ich dachte. Und eins steht fest. Mattschwarz wird die konstruktion nicht,denn so isses VIEL geiler. Eventuell bekommt es noch einen Anstrich mit Zappon-lack,damit der momentan zustand so bleibt und man nicht andauernd dreckige Flossen hat beim berühren. Aber das MUß aus Eisen sein und auch so aussehen. :)


    Bevor ihr die Bilder anseht und weiterlest,....ich hab da mal was vorbereitet,dem feeling halber..... :)


    http://www.youtube.com/watch?v=UPhU5e95HPg



    Das erste Bild war beim anfertigen,das zweite im fast fertigen Zustand,...aber dann kam mir noch die Idee mit dem Blech,welches dann später als "Hinweißschild" diehen soll,wie der hebel benutzt wird. ( Wie gestern schon erwähnt). Das sieht man in Bild 3 und das ist der momentane Zustand. leider kann ich s heute nicht einbauen,weil ich gleich wieder meinem Kumpel beim Hausumbau helfen muß,aber morgen wird das Ding eingebaut.


    So dann,......






    Die Ideen mit den Exit-schildchen,dem "Notausgang" usw. sind der knaller und werden auf jeden Fall noch umgesetzt. Ich hab die ganze Zeit schon geliebäugelt mit dem " Emergency Exit" schild an der A-säule des Huey-Hubschraubers. Schön in Gelb,in der A-Team -schrift als Aufkleber machen lassen,natürlich nicht zu dick oder groß,sondern dezent und bei meinem Bomber innen an die A-säule schräg hochgeklebt,wie im original eben. Will die Kiste trotzdem irgendwie "normal" halten und nichts überdimensionieren. Den Schalthebel werde ich mir als nächstes vornehmen,aber die zündende Idee wie mit der Handbremse hatte ich bis jetzt noch nicht,aber das kommt die Tage noch,..das weiß ich sicher! Übrigens danke für den Tipp ,...ich muß einfach nur Platoon oder Apocalypse now gucken ( beides auf DVD am start) und mir ne Nummer merken,die komm mt dann noch irgendwo hin. Olivgrün wäre natürlich auch ein schöner dress für den Bomber,..ich weiß,...aber..........?


    SO,und als letztes zum Thema MUSIK !!!
    Ihr habt glück das ihr hier einen" Vietnam-Hits-Experten" habt... :)


    Wenn ihr erstmal grob abgedeckt sein wollt mit Rockmusik aus den 60er/70er Jahren,dann kauft euch einfach den Soundtrack von Forrest-Gump,da ist so ziemlich das wichtigste drauf. Das Lied was ihr gerade hört ( Jimi Hendrix )ist zum Beispiel die Scene,als Gump seinen ersten Marsch durch den Busch macht. Der Song von gestern ( Fortunate Son) hat die geilste Einleitung,die es in der Filmgeschichte gibt. Forrest steht vor seiner jenny und sagt ihr folgendes: " Sie schicken mich nach,.....nach Vietnam,......das ist ein ganz ganz anderes Land..." Kurz darauf verschwindet seine Jenny in der Nacht und er sitzt am heimischen See,seine Mutter hält ihn noch ein letztes Mal im Arm,bevor er in den Krieg muß. " Das du mir gesund wiederkommst,.....hörst Du ?? " sagt sie,.....und dann kommt die Monster-Überleitung!!
    Man sieht nur einen Schatten vom Huey,..hört den motor und die Rotorblätter und der Song wird eingespielt,...einfach genial...!!! :)


    Also wie gesagt,..soundtrack von Forrest Gump. Aber ich kann auch mal ein paar Songs auflisten,die mir spontan einfallen. Vielleicht könnt ihr ja mal nach suchen. ( Auf keinen Fall runterladen,das darf man net...) :)


    CCR- Fortunate Son
    CCR- Bad Moon Rising
    CCR- Proud Mary
    Jimi Hendrix-All along the Watchtower
    Jimi Hendrix- Hey Joe
    Jimi Hendrix- Purple Haze
    Jimi Hendrix-Foxy Lady
    Stevie Ray Vaughan-Voodoo Child
    Deep Purple-Hush
    Canned Heat- Let`s work together
    Cream- Sunshine of your love


    Das war jetz mal ne spontane Liste,......alles weiter könnte man sich ja mal live austauschen.


    So Jungs,ich muß los,..."bis Neulich" !! :)


    Gruß Mario!

  • Zum Hebel: Verdammt cooles Teil! Finds von den Dimensionen der Rohre etwas zu heftig, aber man muß es sehen wenns eingebaut ist! Die Idee allein ist der Hammer. Mit der Metalloptik seh ich auch so!


    Zur Musik:
    Na dann kann ich mich jetzt auch mal als Forrest Gump Fan outen!
    Du meinst genau das: http://www.youtube.com/watch?v=mscxopDjtT4
    Den Soundtrack hab ich allerdings noch nicht, werd gleich mal zu Amazon rüberzappen! Denke generell sind Soundtracks nicht schlecht. Werd mal sehen was es sonst noch so gibt!


    Deine Playlist werd ich mir heut abend mal reinziehen. Hier im Laden kommt das nicht so gut! ;)

  • Nur so zum Lockerwerden zwischendurch:


    S06nIz4scvI


    :D

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • JAAAAA!!!! CeEl hat's gefunden!!!!! Du bist tatsächlich hier der König! :D Danach hatte ich gesucht! "Der Unterschied zu Frauen und Kindern ist, dass man nicht so weit vorhalten muss *hahahahaaaaa*" Geniale Szene! :D


    Ich bin auch total in 'nam-Stimmung, nachdem ich gestern noch in der Notaufnahme war und mich dort ein afro-Arzt behandelt hat wie auf'm Kriegsfeld. Netter Typ, auch bestimmt ein guter Chirurg...aber ein Chirurg. Er hat OHNE Betäubung mit einer OP-Schere eine Ruption mehrmals in beide Richtungen erweitert. Und das in der Leiste. Ich bin da kurzzeitig fast ohnmächtig vor Schmerzen geworden. Grund: Ausgebluteter Muskelfaserriss in der Leiste der sich infiziert hat. Danach Druckanstieg bis die Haut in der Leiste aufgeplatzt ist...und dann ab ins Krankenhaus. Erst Verdacht auf Schenkelbruch mit Darmlasche, alles für Not-OP vorbereitet, dann gibt der Chirurg (ich nenne ihn mal Dr. Turk) Entwarnung und schneidet mir das zur Drainage noch weiter auf...aaaaaaaalter...das Leben kann manchmal wie 'nam sein!
    Dafür ist MINDESTENS diese Woche Feldurlaub angesagt. :D Schön Bettruhe, entspannen und im Forum rumlungern. :wink:



    Ich wusste gar nicht, dass die Mucke von Hendrix ist! Das Lied finde ich richtig genial!!! Hab's auch schon in diversen Filmen gesehen, konnte es aber nicht zuordnen.


    Wer auf Post-Vientam-Sprüche steht, der muss definitiv The Big Lebowski sehen. :D


    Der Pitch sieht echt genial aus! Jetzt seh nur noch zu, dass du irgendwie den Lösemechanismus vom Handbremshebel mit integriert bekommst. Kannst auch meinen Handbremshebel aus'm Schlachter für Umme haben! Werd ich eh' nicht brauchen.


    Jetzt werd' ich mir erstmal die Musik aus der 'nam-Zeit reinziehen!


    Bis Neulich!




    Edit: Alles ein Mal durchgeschmatzt...einiges kann was, anderes eher nix. :D Aus der Zeit bin ich ja eher ein Wenig der Beatmusik-Fan. Aber da bin ich vorgeschädigt. Mein Dad hatte eine Beatkapelle. :wink: Laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange Zeit vor meiner Geburt.
    The Kinks zum Beispiel sind geil!
    http://www.youtube.com/watch?v=F4DV-5d6a5g
    - Death Of A Clown
    - You Really Got Me
    - Sunny Afternoon
    - All Day And All Of The Night
    - This Time Tomorrow


    The Lords ist auch ganz nett. Aber nicht die Beatles. :D Dann doch lieber wieder Rammstein. :wink:

  • jetzt muss ich mich mal ein ganz klein wenig einmischen.


    bleibt mal bitte ganz locker,
    wer von euch nicht dabei war, sollte diesen Krieg
    (oder andere Kriege ) aus Unwissenheit nicht so glorifizieren.


    Stellt euch mal diese Hubschrauberzsene in eurem Wohnzimmer vor, und der Schütze am MG hätte mal so zum Spaß eure Familie ausgelöscht.


    Hier hab ihr auch noch mal ein wenig Musik drin, aber auch Bilder die den
    echten schrecken des Krieges zeigen, denn es starben täglich menschen (auf beiden Seiten)


    http://www.youtube.com/watch?v=KnnLrmboOYE


    also bitte mäßigt euch !

  • Dann sagen wir: Bleib du mal locker!


    Hier geht's um die Filme die Kult sind. Und um die Musik die Kult ist. Hier wird kein Krieg glorifiziert...erstrecht nicht der von den Amis, die in meinen Augen die größten Völkerrechtsverbrecher der Welt sind.


    Nicht vergessen, bevor du dich hier völlig unbegründet aufregst: Das sind ALLES Anti-Kriegs-Filme!




    Ich hatte auch schon mal überlegt mein U-Boot noch mal in eine andere Farbe zu tauchen. RAL 8020...das stand damals schon zur Auswahl. Beige, wie die Fahrzeuge von den Afrikakorps.

  • corleone : Der Handbremshebel in spe hat nun wirklich was! Frage mich, was man damit noch machen könnte; z.B. Akzente setzen mit einer schwarz-gelben Ringellackierung oder tarnfarben anmalen und die Lackierung nach dem Härten in einer Dose mit Steinen, Schrauben etc. durch Schütteln künstlich altern lassen oder eine LED mit Anschluss an die Instrumentenbeleuchtung oder.... bin gespannt, was kommt :D


    Dr.Gofast : Dann hast Du wohl eine Welt aus Schmerzen betreten, wenn ich mir die cineastische Remineszens erlauben darf :D Wahrscheinlich war der andere Doc ein Nihilist. Schlage als Rezept einen einzigen White Russian vor (EINEN (1!) vor, während und nach den Mahlzeiten).
    Wünsche Dir eine schnelle Heilung (habe selber einen anderen Bruch vor einem Jahr gehabt, dessen Folgen immer noch nicht voll abgeheilt sind)!


    BTW: Das Bild von der Fahrübung ist natürlich eine billige fotografische Fälschung, Junge aus der Zukunft. Das Original wurde mir von Herrn Assange übermittelt:

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von CeEl ()

  • Servus Leute!
    Also ich muß jetz auch mal was loswerden.
    Ich bin weder ein Kriegsfan noch beführworte ich sinnlose Massenvernichtung von unschuldigen Menschen.
    Mich persönlich interessiert der Vietnam-Krieg,und das schon seit Jahren. ich geb zu das das auch viel mit der Musik zu tun hat,die ich mag und die in dieser zeit nunmal aktuell war.
    Ich bin zwar kein Super-experte,aber ich weiß sehr wohl,warum der VietnamKrieg entstand,wie er eskalierte und was die Amerikaner dort anrichtet haben. Das waren schweine durch und durch.Haben Entlaubungsgift abgeworfen,damit der dichte Dschungel übertrieben gesagt zur kahlen stelle wird,um den Feind besser zu finden,haben Napalm abgeworfen,zig tausende Unschuldige Zivilisten ermordet usw.,....
    In meinem Lehrbetrieb war mal ein Maschinenführer,ein Ami,..der damals im Vietnam-krieg war. Ich kannte ihn nicht,aber mein Vater hat mal ne Zeit lang mit ihm zusammen schicht gehabt. Der vet hat ihm mal so erzählt,was da so abging. Er wurde übertrieben gesagt einfach in den Dschungel geworfen,...los,..kämpf. Blutjung,keine große Erfahrung,keine Ahnung wo er war,die Vietcongs hatten natürlich einen rießen "Heimvorteil". Laut ihm hatte er stellenweise dermaßen todesangst im Dschungel,das er auf ALLES geballert hat,was geraschelt oder sich bewegt hat......und da war er mit sicherheit keine Ausnahme. Das sollte man eventuell auch bedenken...
    Ich will damit nur sagen,keiner will hier den Krieg verherrlichen,..mir gefällt einfach diese Zeit von damals,die Musik,die Ära usw. Und die meiste Musik von damals ist eigendlich enstanden als Protest gegen den Krieg,die Hippie Zeit,..das alles.
    Ich fand der Knackpunkt war,als der junge Jimi Hendrix sich in Woodstock als gebürtiger Amerikaner auf die Bühne stellte,und die Amerikanische Nationalhyme mit seiner E Gitarre absichtlich versaute und verfremdete ,und mit seinen für die damalige Zeit einmaligen Effekten Machinengewehr und Bomben-Sound in die Hyme einarbeitete,..und das alles aus Protest gegen den Vietnam Krieg.
    Ich will nicht das hier im Thread der Anschein entsteht,das sich hier nur kriegsgeile Leute rumtummeln,so soll das nicht verstanden werden oder gemeint sein. hier gehts um den " Vietnam - Syle ",sei es bei der Bomber geschichte,bei der Musik oder einfach blödsinnshalber,das man mal n scherz macht. Man denkt hier am besten an das A-Team !! Ich will nicht das hier was falsch verstanden wird. Und damit sollte es eigendlich gut sein!


    @ Doc: Ich wünsch dir auf jeden Fall gute besserung. das hört sich überhaupt nicht schön an was du da erzählt hast.


    CeEl : Wie der Handbremsgriff noch weiter in Scene gesetzt wird,..stellt sich die nächsten Tage raus. Ich hab nämlich die nächsten 2 Tage Uralub ( also ab heute,Juhu ) und hab genug Zeit mir das alles genau zu überlegen und durchzusetzten. Bin selber mal gespannt.... :)


    So,..dann bis morgen Leute!!!
    Noch schönen Kriegsfreien Abend!!!

  • Ich glaube, dass sich das schon geklärt hat. darkviolet76 hat mein Zitat falsch gedeutet. Das Anführungszeichen ist hinter dem "Lachen" und ist als Teil des Films gemeint und nicht als mein Amüsement über das Erschießen von Zivilisten. :wink: Also: Alles gut! Wir unterhalten uns ja nur über die Filme und nicht darüber wie "schön" es ist im Krieg zu sein. Ich denke, dass solltem wir einfach besser kenntlich machen.


    Ich danke euch für die Besserungswünsche, aber so schlimm ist's momentan echt nicht. Hab nur bammel vor morgen, wenn wieder Dr.Turk den Verband wechselt und sich die Wunde anguckt. Er ist "etwas" grob, aber sehr nett. :D
    Das Schlimmste am gestrigen Aufenthalt in der Notaufnahme war der Zugang (Angst vor Spritzen) und die Angst davor für vielleicht Wochen im Krankenhaus liegen zu müssen. Wer kümmert sich dann um den Hund, wer passt auf meine Frau auf...sowas geht mir dann durch den Kopf.


    CeEl : Der Fake ist genial! :D Muss ich erstmal einem Kumpel zeigen!!! :wink:


    Ich bin echt gespannt wie es in Sachen Handbremse weiter geht. :D Das was du da gebaut hast erinnert mich aber auch irgendwie an die Umbauten von Rötger und Andreas Feldmann (alias Brösel und Andy). Echte Schlosser-Kunst. Einfach nur genial.

  • Aha! Hatte schon gehofft gehabt, dass man es irgendwie verstehen kann - nu klappt's bei mir auch :D



    Um noch kurz da nochmal drauf zurückzukommen:

    Zitat

    Original von Dr.Gofast
    [...]Und mein Kennzeichenhalter:



    Ist das daneben? Aber hallo!!! :D Aber es ist herrlich, wenn die Bullen hinter einem stehen und nicht den übertrieben lauten Auspuff beachten, sondern sich über den Kennzeichenhalter kaputtlachen...oder wenn die Frau den Mann darauf aufmerksam macht und der den Kennzeichenhalter mit'm Foto-Händi ablichtet.
    [...]


    Autohaus Fickfrosch ist ein gut aufgestelltes, mittelständisches Unternehmen in Broilershausen. Jawohl. Mit eigener Homepage: http://www.autohaus-fickfrosch.de/index.php


    :D

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • Moin Leute!
    Aaachh jaaa,..is das schön,ne Tasse Kaffee und n Tag Urlaub!! :) Hätt ich net mit dem Rauchen aufgehört würd ich mir jetz glatt mal eine anstecken,so schön is das grad! :)


    Als ich gestern mit dem Bomber abgehoben bin um zu meinem Kumpel auf die Baustelle zu fliegen,hab ich gleich mal wieder den passenden Song für den Flug gefunden...
    JET AIRLINER von der Steve Miller Band,...hat einfach perfekt gepasst und ich hab ihn volles Rohr aufgedreht,dazu noch sonnenschein und Gute Laune,besser gings nicht mehr..... !!
    " Big old Jet Airliner,don`t carry me too far away..."


    http://www.youtube.com/watch?v=mGF_0AcHaGs



    @ Doc : Zu deiner Idee ,den Handbremsknopf irgendwie zu integrieren... Das hatte ich mir anfangs auch gedacht,aber irgendwie schien mir das doch zu kompliziert,ich hatte sogar schon den Sitz draußen,damit ich die Handbremse mal von unten betrachten kann. Ich wollte halt was bauen,was ich in max. 5 min wieder ausgebaut habe,falls es mal ärger gibt,man weiß ja nie. Schöner wäre es natürlich,wenn nur mein Huey-Hebel die Bremse bedient,aber ich habs ja mal drangehalten,von der eigendlichen Handbremse sieht man dann nicht mehr viel,aber trotzdem kommt man an den Knopf dran. Es is halt nur ein " Handbrems-Cover ". Ich glaub das werde ich auch so machen. Trotzdem danke für das angebot mit deiner alten Handbremse!
    Ich werd mal versuchen,so ein Hinweißschild selber am rechner zu basteln,welches dann auf das Blechschild geklebt wird. Ihr werdet es nicht glauben,meine Freundin hat gestern gesagt,das sie mir dabei hilft,denn ehrlich gesagt hab ich keine ahnung,wie das geht. Sie sagt sie könnte es im Office??? Programm machen,dann so verkleinern bis es paßt und dann auf selbstklebendes Papier ausdrucken. Aha,.....da bin ich ja mal gespannt. Dachte eigendlich sie zeigt mir n Vogel und bekommt angst,weil sie befürchtet,das ich langsam durchdrehe,...aber nein,...sie hilft mir !:)


    Leider hab ich heute bemerkt,das ich mich bei der Gradzahl vertan hab,der Winkel is zu steil. Ich weiß auch warum,..ich war einfach blöd und meine miesen Kopfrechne-kenntnisse haben mir mal wieder unnötige arbeit gemacht. Jetz muß ich nachher,wenns draußen gemütlicher wird,einen Keil aus den oberen Rohren rausschneiden,beide hochbiegen und wieder verschweißen und abschleifen. Leider hab ich ja heute urlaub,sonst hätte ich s an der arbeit schnell machen können. So muß ichs daheim draußen im Garten machen,mit nem Elekroschweißgerät. Hoffendlich versau ich s net. Statt 30° Winkel hab ich 60°,....irgendwie hab ich mich beim einstellen an der säge total verrechnet und wie Helge Schneider sagen würde: " Falsch hingeguckt " :)


    Naja,dafür wird mir heute wenigstens nicht langweilig.


    Na dann,..bis neulich!


    edith:


    Es ist jetzt 12 uhr 55 und ich bin endlich fertig mit dem Scheiß. Viel geflucht,anfangs hats gar nicht schön gepaßt,etliche Male mußte ich den hebel wieder abschrauben. Dann kam noch dazu,das die M8er Gewindestangen zu dick waren und den feststell-mechanismus der Handbremse blockiert haben,also mußte ich nochmal IN DIE FIRMA fahren ( man bedenke,ich hab heut urlaub) und mir sämtliche Scheiben,Hutmuttern usw. nochmal in M6 mitnehmen. Danach wieder heim,nochmal etliche Stunden später hatte ich s endlich drin. Das einzige was jetzt noch stört ist,das ich das kleine Blechschild schief draufgeschraubt hab,das muß ich nochmal richten,aber das is das kleinste Problem. zumindest funktioniert die Handbremse einwandfrei und man kommt gut dran zum hochziehen. Sieht auch recht gut aus wie ich finde. Aber fertig ist das ganze noch nicht. Da ich ja einen Teil der Handbremsverkleidung weggelassen habe,kam mir da noch so ne Idee,diese Stelle zu kaschieren.. :) Vielleicht komm ich heut noch dazu,mal sehen.
    Für den Schalthebel hab ich vor ca. 30 min DIE zündende idee gehabt.,endlich,...ich dachte schon mir fällt nichts mehr ein. Ich kann nur schonmal sagen,es wird wieder Metall sein und danach extrem lässig aussehen. Aber das gehe ich erst wieder am freitag an,vorher komm ich nicht an Material und nochmal in die Firma eiern,..ne du laß mal.... :) Ich laß mal die Bilder sprechen,obwohl ich sagen muß,das diese ziemlich schlecht wurden. Hab s mit dem Handy geknipst,und die eigendlich wichtige Sache ( der Huey-Hebel) ist vollkommen überbelichtet. Naja egal,man kanns denk ich mal erkennen,in echt blendet dat dingens nicht so...:).... Bis neulich dann.......








  • Sieht total lässig aus! :D


    Ich war heute einige Stunden (ja, ganz recht) mit'm Vorstellungsgespräch beschäftigt. Natürlich hinfahren LASSEN, weil ich mit dem Bein noch nicht fahren kann, und dann da reingehumpelt. :D Schauen wir mal, ob ich ggf. bald die ganz großen Käse rollen kann. Dann wird der Golf doch früher fertig, als gedacht :wink: Danach noch mal im Krankenhaus bei Dr. Turk. :D Das war mein Tag...verdammt...Wieder total viel Zeit verplempert.


    Aber morgen werde ich mir mal wirklich einen ganz ruhigen und entspannten Tag machen. :D Morgen aber wirklich!!! Auch schön'n Käffchen trinken und sich's gut gehen lassen. Bevor ich nächste Woche wieder lernen und arbeiten muss....*kotz*


    Ich würde dir bei all den ganzen geilen Ideen trotzdem dazu raten es nicht zu übertreiben. Hier und da ein paar schöne Details, sonst wird's zu überladen. Aber da mache ich mir mal keine Sorgen...das wird schon passen. :D

  • Es wird, und zwar gut :D


    Als Schild vielleicht sowas:


    oder so



    oder ganz anders



    ?

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • Schon, aber das Bild findet man ja nirgends



    Hatten wir eigentlich schon Jefferson Airplane auf der Musikantenliste? White Rabbit?

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • Na toll,..das sagst du JETZ!!! Hab mir grad 40 Jahre alte Rotorblätter vom Huey bei ebay ersteigert. ICh wollte mir ne konstruktion bauen und ein Rohr durchs schiebedach rausbauen und dann die Rotorblätter draußen ans Rohr schweißen. Diese wollte ich dann mit nem Riemen,der über die Lichtmashcine angetrieben wird zum drehen bringen,dann müßte er doch abheben oder??
    Siehtste ICH hab recht,der kann dann doch fliegen....