Golf GTI 5 geht ständig aus

  • Hallo Leute bin neu hier im Forum ich hoffe ihr hattet mal den gleichen Problem wie ich und könnt mir paar Tipps geben.Habe ein Golf 5 GTI mit Chiptiuning und Bastuck Komplettanlage also ab Kat, mein Problem ist seit ca 2 Wochen geht der an Ampel oder wenn ich Konstant Bsp. mit 2000 Umdrehung fahre einfach der Motor aus, es hört sich auch an, wie abwürgen war vor 3 tage in der Werkstatt und die haben mir Benzinsennsor gewechselt aber immer noch dieses Problem.... Keine Ahnung woran.Weis vielleicht einer was das sein könnte, kann es sein wegen den Chip Tuning, ist nicht viel ca 35 PS mehr, Danke im voraus


    Gruss

  • Hey!


    Ich würd einfach ma pauschal sagen Chiptuning ist nie so sehr gut für den Motor.
    Doch noch schlimmer sind die Ammenmärchen, aber darum geht es ja hier nicht.


    Mal zu VW fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.
    Nur drauf achten, dass kein Update gemacht wird, sonst ist eventuell dein Chiptuning weg. (Kommt drauf an wie es gemacht wurde).


    Und du solltes Dir überlegen ob Du den Chip nicht wieder entfernen lässt, Fakt ist nunmal, dass es mehr schlechte als gute Erfahrungen mit Chips gibt.


    MfG

  • Hat gesagt Benzisensor ist defekt wurde aber ein neuer gewechselt, trotzdem geht der immer noch aus, nicht mal der Mechaniker weis weiter. Hochdruckpumpe, Benzinpumpe, alle Kabeln und Zündkerzen alles ok. Der Motor ist ziemlich neu gerade mal 20 000 Kilometer gelaufen. Habe zum Mechaniker gesagt wenn es der Chip ist soll er es wieder entfernen er ist auch mein Tuner, er meint das ist nicht der Grund.

  • Na wenn der Fehlerspeicher sagt Sensor, dann kann es auch sein das die Ansteuerung des Sensors nicht richtig funzt, Also Kabel und Steuergeräte.

  • Es muss ja nicht das Steuergerät sein. Es langt ja schon wenn der Stecker vom Sensor nicht richtig sitz, korrodiert ist oder nen Kabelbruch hat. In dem Fall wird der Sensor auch als Fehler gemeldet.

  • Ich tipp simpel auf nen miesen Kontakt.


    Solche Wirren oft unverständliche Dinger gibts oft..


    Ich an deiner Stelle würd einfach mal wirklich an allen sichtbaren Steckern "ruckeln", ob im Motorraum, unter der hinteren Sitzbank/Kofferraumboden mal nach der B-Pumpe gucken (da ist sie bei den meisten Autos) und auch da mal wackeln..

  • hast immer noch nicht verraten was im FS stand..."Benzinsensor" kann vieles sein, bitte genauen Text am besten mit Nummer...

    Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer der wußte das nicht, der hat es einfach gemacht...