Was ist das für ein KAT?

  • Hallo zusammen,


    ich fahre einen 1er Golf Cabrio EX mit 2e2-Pierburg-Vergaser und einem Twintec Magermix-System und U-KAT.
    Ich habe letztens meine Abgasanlage runter gemacht und mir den Kat angeschaut. Nun hab ich festgestellt, dass da eigentlich nichts drin ist. Das Ding ist komplett leer, so dass man durch schauen kann. Auch die Innenwände sind komplett glatt.Sieht auch nicht so aus, als ob da mal mehr drin war.
    Ist das normal?
    Was ist das denn Für ein KAT? Ist das normalfür einen U-Kat?


    Grüße Gerhard

  • VW
  • Hm und was macht diese Ding dann da drin? Einfach nur ein Platzhalter? Sollte da nicht einer rein bei diesen Motor? Wäre ja irgendwie sinnvoller gewesen, das ding ganz weg zulassen, oder nicht?


    Grüße Gerhard

  • Gar nix, nur Leer und sinnlos rumhängen! :D
    Ne, es gibt besondere Spezialisten die Kloppen das Innenleben raus, weil ein Kat ja etwas Leistung nimmt. 8o
    Hätte man auch ein Rohr reinklemmen können, ist aber genauso Sinnfrei.
    Im grunde is das nähmlich Steuerbetrug.


    Den Kat musst du jedenfalls spätestens zum nächsten TÜV-Termin ersetzten.


    EDIT: U-Kat hat doch mittlerweile den selben Steuersatz wie garkein Kat oder??

  • Hallo,
    Ja ein U-Kat ist mitlerweille nur noch so eingestuft wie ein Fahrzeug ohne, aber er hat ein TwinTec Magermix System drin, also einen Aufrüstsatz zum G-Kat mit Euro 1 (Snr 77, im Schein als Schadstoffarm E2 angegeben)


    Also einfach einen neuen/alten Kat besorgen, sonst wird es nix mit dem nächsten Tüv/AU

  • Hi zusammen,


    genau das macht mich ja so stutzig. Das Fahrzeug war vor 2 Monaten genau so bei der AU und da war alles in Ordnung.
    Daher auch die "komische" Frage ob das so gehört oder nicht ;)
    Kam mir irgendwie auch spanisch vor.


    Grüße Gerhard

  • Hi,


    auf dem AU bericht steht Messprogramm: U-Kat


    Erhöter Leerlauf 2680 U/min
    CO: 0,368
    Lamda 1,0174


    Leerlauf 772 U/min
    CO 0,178


    Grüße Gerhard


    Nochwas: Ich habe gerade im netten Teileprogramm nachgeschaut. Kann das sein, dass das einfach nur ein Mittelschalldämpfer ist. So wie es aussieht, hatter der EX nie einen. Dann stell ich mir aber die Frage, ob für das Twintec Magermixsystem nicht einer rein muss? *grübel*

  • Wie ich es mich schon dachte, der Prüfer hat einen U-Kat statt einem G-Kat geprüft, daher ist er durchgekommen.


    Normal gehört ein Kat zu dem System dazu, Original war ab Werk kein Kat verbaut.
    Die Nachrüstsätze gab/gibt es ein mal als "SparPaket" für Fahrzeuge mit U-Kat bzw. mit bereits nachgerüstetem U-Kat oder als Komplett System mit U-Kat falls keiner oder ein defekter Verbaut ist.


    Hier ist einmal das was du hast
    http://www.autoteile-neubert.de/magermix.htm


    Ich hab eins vom Kat-Center Verbaut
    http://www.kat-center.de


    Die Systeme sehen ähnlich aus wie ein Kaltlaufregler, sie bestehen aus einer Lampdasonde, Luftventile und Steuergerät.

  • Hi Rudi,


    danke für die Antwort.
    Genau so ist es. Momentan ist nur das Twintec-Magermix System eingebaut ohne KAt
    Ich habe auch gerade mit Twintec telefoniert.
    Die haben mir auch gesagt, dass da eingentlich noch ein zusätzlicher ungeregelter Kat rein muss. Der Herr von Twintec meinte, ich solle mir einfach einen ungeregelten Kat vom Schrottplatz besorgen. Gibt es da einen der da rein passt? Habe eigentlich keinen Lust mir einen neuen zu kaufen, abgesehen von der Schweißarbeit etc...


    Grüße Gerhard

  • Hi zusammen,


    danke erstmal für die vielen Beiträge.
    Ich habe mir jetzt einen Alten Kat vom HJ ohne Lamdasonde geholt und werde den am Wochenende mal einbauen. Ich werde berichten ob alles gepasst hat und ob ich den nach den Abgaswerten eistellen konnte ;)


    Grüße Gerhard

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen