GOLF LIMITED NR.22 zu verkaufen

  • und total verschandelt!!!!
    und nur mit nem Laderad bekommt man doch keine 60 PS mehr!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Auf der Seite hab ich auch schon welche gefunden die nichts mit nem Limited zu tun haben!!
    Nr 50 zum beispiel aber die haben mittlerweile wohl aufgeräumt!


    Da war schon nen 2türer in Gold dabei und so dinger!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • echt schade.. gerade die US Stossis mit blauem Zierstreifen und der Grill mit diesem ebenfalls haben doch den limited erst richtig schick gemacht... was für eine Schande... dafür würde ich keine 27.000 Euro wie der sie will ausgeben... warum kaufen sich solche Leute sowas und bauen es um?? (man kann ja umbauen, aber dann alle Teile behalten zur Rückrüstung bei einem Verkauf)


    nene..

    MK1 Cabriolet Sportline goes Black PGMix:
    Step1: PG Kopf, PG Krümmer, PG Hosenrohr Eigenbau, PG Ventildeckel mit Eigenbau Gaszughalter, PG Nockenwelle, VR6 Einspritzdüsen, PG Ansaugbrücke

  • mhm muss ich euch rechtgeben.
    Die Originalität macht den limited wertvoll. So isses ja nur noch ein 16v g60 und dafür is der Preis ganz schön hoch. 27 dicke scheine. Dafür muss es schon ein echtes sammlerstück sein, das im absolut neuwertigen Zustand ist und seit jahren im Museum gestanden hat.


    Alles andere ist ein dummer Scherz.

  • jetzt aber mal ganz ehlich 27.000€ für einen 21 jahre alten wagen mit 215tkm ?( ?( ?(


    wenn der nun 30tkm hätte und fast nie gefahren, dann ok
    aber für 27.000€ bekommt man doch schon fast einen 6er GTI
    es ist und bleibt nunmal ein golf 2 mit dem alter und der laufleistung
    golf limited (71 stück) hin oder her ich würde das niemals bezahlen, denn soviel ist an dem auch nicht anderst, doch originalität hat halt ihren preis


    ich vergleiche das gerne mit dem e30 M3 die kosten ja auch wenns ein schöner sein soll richtig geld, allerdings sieht der schon ganz anders aus, da ist´s nicht nur der motor und ein emblem

  • Zitat

    ich vergleiche das gerne mit dem e30 M3 die kosten ja auch wenns ein schöner sein soll richtig geld, allerdings sieht der schon ganz anders aus, da ist´s nicht nur der motor und ein emblem


    Da merkt man aber auch, dass Du Dich mit dem Limited noch nie wirklich ausseinander gesetzt hast.


    Es ist eine US Karosse inkl. Syncroantrieb. Er hat US Stoßstangen mit blauem Keder, geklebte Frontscheibe, die Embleme, Siglas (als 4 Türer!!) etc..


    Zudem war/ist es eben einer der seltensten Gölfe der Welt und der Leistungsstärkste Golf der serienmäßig auf die Straße gelassen wurde...(bis zum R32).


    Zu dem Limited.. Zu retten wäre er ja noch, aber nicht zu dem kaufpreis.
    Er ist aber noch lange nicht so verschandelt wie No.60 (Silber, schwarze Porsche Felgen) oder ein anderes Exemplar das mit GL's und komplett Airbrush verhunzt wurde.

    ______________
    gruß
    André


    Signatur "entfallen ohne Ersatz" :cursing:


    GTI Status:... It's rollin
    Variant Status: Sommerschlaf :D :]

  • ;(.. warum zum Teufel verunstaltet man erst so ein schönes, seltenes Auto und stellt ihn dann irgendwo in die Pampa?
    Was ist mit dem Golf denn? Will den Keiner mehr? Gibts Infos warum er da in dem Eck vergammelt?

    ______________
    gruß
    André


    Signatur "entfallen ohne Ersatz" :cursing:


    GTI Status:... It's rollin
    Variant Status: Sommerschlaf :D :]

  • Die Bilder sind von 2003, er wurde dann irgendwann verkauft an zwei Brüder die den Motor(16v turbo) dann sauer gefahren haben und seitdem steht er in einer Garage.
    Das einzige was an dem Limited noch zu brauchen ist sind Brief(Erstbesitzer: Hans Joachim Stuck) und Fahrgestellnummer. Soweit ich weiß fehlt sogar die Plakette. Die Karosse ist fertig, hat einen Rahmenschaden. Er wurde nur notdürftig zusammengeflickt, sogar der vordere rechte Kotflügel wurde gestückelt damit er die Lackierung nicht nochmal ganz machen musste. Das Blech vom Wasserkasten wurde auf das übelste mit der Blechschere zerschnitten, das der Turbo leichter auszubauen war.


  • das sind aber fast alles teile, die auch an "nicht" limiteds verbaut wurden
    naja, ich glaube wir lassen das besser


    zur No53, der ist schon eher sein geld wert, aber ich finds immernoch übertrieben bzw wäre es mir das nicht wert

  • Siglas beim Limited???? Den gabs auch nur als 4 Türer:wink:

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Hi,


    ja den Limited gabs nur als 4 Türer .. das weiss ich auch :wink: ..und es waren Siglas verbaut.. Stand schon vor 2 dieser tollen 2er und somit vor 2 Satz Siglachrom Scheiben :D..

    ______________
    gruß
    André


    Signatur "entfallen ohne Ersatz" :cursing:


    GTI Status:... It's rollin
    Variant Status: Sommerschlaf :D :]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von GOLFGTI8V ()