Armaturenbrett, Klappert, Knarzt!

  • In meinen Golf 1 Cabrio klappert und Knartzt das Armaturenbrett. Auf einigen seiten habe ich gesehn das Malerflies auf und um die Metallteile gemacht worden ist, und man soll die klammern innen und außen mit Tape Umwickeln dann soll das Geräusch weg gehn, habt ihr schon erfahrungen gemacht?

  • VW
  • Meine beiden 1er (Cabrio und Jetta) sind diesbezüglich ruhig wie eine Burg...


    Du musst einfach JEDE Plastik-Plastik-Verbindung lösen, mit Silikonspray behandeln, alle Metall-Plastik-Verbindungen mit "Panzertape" umwickeln, alle Schraubverbindungen ordentlich anziehen (nicht zu fest natürlich...) und danach Dein Auto nicht wiedererkennen.


    Die faulen Leute sparen sich die Demontage und behandeln jede Ritze nur mit Silikonspray. Hilft aber auch zumeist erst mal...

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km

  • In meinen Golf 1 Cabrio klappert und Knartzt das Armaturenbrett. Auf einigen seiten habe ich gesehn das Malerflies auf und um die Metallteile gemacht worden ist, und man soll die klammern innen und außen mit Tape Umwickeln dann soll das Geräusch weg gehn, habt ihr schon erfahrungen gemacht?


    Hatte das selbe Problem . Ich habe den Querträger unter dem Amaturenbrett demontiert und dazwischen Filz geklebt danach wurde es besser. Die eigentliche Ursache war eine Andere . Ich habe neue Motorlager verbaut und das Lager auf der Zahnriemenseite war die Ursache. Ich habe beim Einpressen nicht aufgepasst und das Lager um 180° verdreht eingepresst dadurch habe ich so viel Vibrationen ins Auto bekommen das alles geknarrt hat . Ein Blick durch den Rückspiegel war unmöglich der hat so vibriert das man nix sehen konnte. Anfängerpech :cursing: