GOLF 1 + Jh Motor

  • hey,


    erstmal möchte ich mich vorstellen. Ich bin der Marco bin 20 Jahre alt und komme aus Goslar. Normalerweise fahre ich einen Passat 35i B3, da es an dem aber nichts mehr zu Basteln gibt musste was neues her.


    Ich habe mir nun einen 83er Golf LX gekauft, ursprünglich 1,1er Vergaser.
    Da beginnt dann auch schon die Fragerei. Der Vorbesitzer hat angefangen den Wagen auf Jh Motor ausm Cabrio umzubauen, ist aber noch einiges zu machen wozu ich jetzt euer Wissen brauche, die Materie weicht dem Passat doch etwas ab.


    -Ich brauche eine Sprittpumpe für denJh oder Dx Motor, kann ich da auch noch andere nehmen? Irgendwo habe ich auch mal gelesen das der Tank umgebaut werden muss, stimmt das?


    -Hat wer einen Schaltplan bzw. Anschlussanleitung für den JH?


    -Der Schaltturm+Gestänge müssen noch auf 5 Gang Getriebe umgebaut werden, entreis ich einfach alles nem Cabrio oder?


    Vielen dank schonmal vorweg


    Marco

  • Tank brauchst du nicht umzubauen,du brauchst nur von nen Einspritzer-Cabrio die Pumpe mit Tankanzeige die in den Tank sitzt.

  • Ja einfach nur die Pumpe umbauen, Versager Tank kann bleiben.


    Du brauchst pumpen von ner Kjet, also JH DX 1,6er GTI PL oder KR vom Rocco. Golf 2 passt nicht.


    Ich würde jedoch alles wieder rausschmeißen und nen anderen Motor verbauen. Zb 2H oder 2E, ist vom Aufwand das selbe, die Motoren sind besser und nicht so anfällig und können durch KLR auf D3 umgerüstet werden.
    Für den JH gibt es nur einen austausch kat der 250 euro kostet.
    Ein KLR kostet grade mal 60 euro, für den Rest bekommste schon ein Motorpaket was sich somit schon rentiert hat.

  • Ist der Motorhalter vorn rechts schon umgeschweisst?
    Damit beginnt alles.

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km