KLR Eintragung Euro2 statt D3

  • moin foriker,


    ich habe am vergangen samstag meinen Twintec KLR bei der dekra eintragen lassen. hat alles super geklappt. soweit, so gut. jetzt ist mir aufgefallen (als ich bei der zulassungsstelle die neuen papiere bekam) das dort steht "Schadstoffarm Euro2" und nicht Schadstoffarm D3.


    Bei meinem vorigen Golf (NZ, gleiches baujahr) stand dort aber D3, KLR ist der gleiche.
    Euro2 kostet 95,- steuern, D3 aber nur 87. so habe ich es vom finanzamt noch schwarz auf weis. was kann ich tun??


    danke für eure tipps,
    gruß sev

  • Ich würde das mal mit der Zulassungsstelle klären!
    Entweder die haben ein fehler gemacht oder der Dekramensch hat den Steueränderungsantrag falsch ausgefüllt!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • hi,


    es war der dekramensch, er hat bei dem steueränderungsantrag Euro2 angekreuzt.
    Der Golf packt aber doch D3, oder??


    gruß,
    sev

  • Golf 2 mit RP und PN erreichen D3 Norm!!
    Wie das beim NZ ist kann ich nicht sagen!!

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Mein RP hat D3, der NZ nur Euro 2. Beides KLR.


    Hab beide ABEs grad gecheckt, das ist in der ABE schon jeweils so vorgesehen. Der Prüfer kann auch nur das eintragen was in der ABE steht. Aber warum der KLR im RP D3 schafft und im NZ nur E2 würdsch auch gern ma wissen wollen.