TÜV mit gecleanter Beifahrertüre?

  • Habe einen Golf GTI und die Beifahrertüre ist gecleant (ohne Türgriff) nur von innen zu öffnen.


    Bin damit bei der nächsten Werkstatt vorgefahren bei der 1 x in der Woche ein TÜV-Gutachter vorbeikommt und nicht durchgekommen weil er auf den TÜV-Bericht geschrieben hat "kein Türgriff vorhanden"


    Deshalb habe ich bei der nächsten TÜV-Stelle angerufen und selbst die haben mir nicht weiterhelfen können (weil ich den TÜV ja nicht direkt bei denen gemacht hab und da nur ein bestimmter Mechaniker bescheid weiß und der mich zurückrufen will)


    Jetzt wollte ich hier nachfragen ob irgendwer bescheid weis ob man so nen TÜV bekommt?

  • Hier im Ort hat mal einer seinen Golf durch den Tüv gebracht mit komplett gecleanten Türen. Per FFB sind die Türen aufgegangen. Was er aber als Kompromiss eingehen musste war, dass er an jeder tür eine kleine Drahtschlaufe zum öffnen raus legt. Die war dann am unteren Fensterrand, für den Fall eines Unfalls etc. Wie es letztendlich aussah weiss ich nicht, kenne das Auto nur von weitem.


    Gruss Max

  • Meines wissens sollte das eigentlich kein problem sein, mit der Beifahrertür ohne Griff.
    Ich glaube dass lediglich die Fahrertür einen Griff haben muss. Berichtigt mich bitte, wenn das Falsch ist. Geht wohl darum, dass bei einem Unfall mindestens eine Tür von außen zu öffnen ist. (Obwohl, wenn wir von der Feuerwehr ins Auto wollen/müssen, können wir das auch ohne Tür :P)


    Vllt. lässt ja dein TÜVer mit sich reden.

    MfG Lukas



    ERROR 404
    SIGNATURE NOT FOUND

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Trash ()

  • Min. 1 Tür muss einen Griff haben...


    Also... ;)

    "und solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll , den autobedingten CO 2 Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02% zu senken."
    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer Brabus GmbH)

  • das stimmt min 1 tür brauch nen griff, ABER mir wollte auch keiner die cleane beifahrertür eintragen...


    TÜV Süd und Nord dürfen das im Osten nicht und die Dekra hat sich geweigert, weil da zu viel sicherheit dran steckt^^


    kurz und knapp, ich hab die türe auf Audi A6 türgriffe umgebaut, damit gibts keine probleme mehr...


    aos, die cleane Tür muss von ausen auf gehen!
    bei mir ging die türe von außen mit einen taster auf, hab nen magnetmotor von den zubehör ZV benutz.

  • hab mir jetz mit einem draht eine konstruktion gebastelt...


    schlaufe geht innen um türgriff und liegt außen an der türverkleidung durch den dichtungsgummi nach außen, wenn man von außen anzieht geht die tür auf...


    hoffe so komme ich durch, danach kann ich die konstruktion ja wieder entfernen...