Recaros Lehnenverstellung Umbauen?

  • HI


    Hab in meinem 2er seit neuesten so eine Mittelarmlehne drin, die eigendlich ganz praktisch wäre, wenn nicht die Lehnenverstellung dran schleifen würde. Einfach die sitze tauschen will ich nicht, da ich aufgrund des 3 Türers zum Sitz entriegeln dann immer in die Mitte greifen müsste. Ist es möglich die Lehnenverstellung nach aussern zu verlegen und die entriegelung auf der aussenseite zu belassen?


    Hoffe auf eure hilfe


    mfg
    Joe

  • Hey


    Genau das selbe Problem habe ich auch. Hast wahrscheinlich die selbe Mittelkonsole wie ich. Ob man die Lehneverstellung einfach so umlegen kann, weiß ich auch nicht. Hatte zwar schon so einige Sitze auseinandere aber habe selbst nie drauf geachtet. Glaube nicht das das funktioniert.


    Achso mach mal dein Postkasten leer :D. Wollt die die Kontodaten schicken wegen der Doorplates.


    Gruß

  • Habt Ihr die originalen VW-Recaros drinnen?


    Die OEM-Recaros haben die beidseitige Lehnenentriegelung, diese kann man auch bei den VW-Sitzen nachrüsten. Das ist aber aufwändig, weil die Lehne komplett zerlegt werden muss.
    Das Ganze lohnt sich dann sehr gut, wenn das Fahrerpolster eh etwas angriffen ist. Dann sollte man sich überlegen, in der Bucht eine Rückenlehne mit beidseitiger Entriegelung zu holen und die zu verbauen.


    Die Lehnen lassen sich übrigens problemlos bei den IIer Recaros tauschen.
    Bei den Vorgängermodellen war dies nicht möglich.