Volumen und Beratung

  • Hi,


    ich hab vor mir eine RRM zu zu legen. da kommt diese in frage. der nette mensch würde sie mir auch mit einer gesamthöhe von 18mm bauen damit sie gut in meinen golf passt. damit hätte ich dann ca 27 liter zu verfügung.


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=290350680802&ssPageName=STRK:MEWAX:IT


    dazu will ich denn bass haben. und bitte nicht der ist scheisse oder sonstiges meine erste basskiste wa eine von toxic und die wa der ober brüller !!!


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260508876511&ssPageName=STRK:MEWAX:IT



    so der bass hat 450 watt rms. kann ich das einfach zusammen bauen oder hört es sich scheisse an? lieber eine geschlossene RRM nehmen oder is es eig voll egal. was passiert eig wen ndas volumen nicht stimmt?


    hoffe mich kann hier jemand beraten. will langsam auch mal was von meinem kofferraum haben...

  • VW
  • moin


    also aleine von den außmaßen^^ des magneten her kann man sagen der woofer wird nicht mehr druck machen als diese coolen boxen wo man sich im kaufland kaufen kann...^^


    warum glaubst du geben leute mehrere 100 euros für gescheite woofer aus???????


    lg

  • Zitat

    Original von HotStuff


    dazu will ich denn bass haben. und bitte nicht der ist scheisse oder sonstiges meine erste basskiste wa eine von toxic und die wa der ober brüller !!!


    Dann kauf ihn doch, wenn er so toll ist.
    Reinpassen wird er schon, nachmessen kannst du ja sicher selbst.


    ICH würde ihn nicht nehmen. Es gibt auch von renommierten Markenherstellern flache Woofer, die zwar ne Ecke mehr kosten, dafür aber wohl auch ne Ecke besser sind.

  • sinnvolle beiträge wären sinnvoller gewesen als dumme kommentare ;)


    ich hab halt einfach die erfahrung gemacht das nicht immer alles teuer sein muss...


    und wenn mir jemand sagt das es sich gut anhört obwohl er haufen zeug von hifonics und emphaser drine hat. scheine ich nicht so falsch zu liegen.


    aber wahrscheinlich besitzt ihr net mal ne endstufe ;)

  • Hi,


    also ich hab auch eine selbst entworfene GFK Reserverad Lösung bei mir drin für den Bass.


    Als erstes musst dir erstmal klar sein, was du von dem Bass willst.


    Soll er Klang bringen oder Lautstärke / viel Pegel das das Auto an der Ampel dröhnt.
    Verschiedene Gehäusetypen bestimmen den Klang - Geschlossen, Bassreflex, Bandpass.


    Subwoofer aussuchen, der für dein Vorhaben geeignet ist.
    Nicht jeder Subwoofer kann in einer Reserverad Lösung spielen.
    Darüber geben die Thiele Small Parameter von jedem Sub Auskunft.


    Wenn du einige Sub's gefunden hast die deinem Klang/Pegel Wunsch entsprechen
    und in einer Reserveradmulde spielen können kannst zu Phase 2 übergehen.


    Heisst nix anderes als zu schauen, wer welches Volumen in Litern braucht um gut zu funktionieren und was die kosten.
    Überlegen musst dir auch noch ob du dein Reserve Rad behalten willst oder dir das blöde Spray reicht.
    Und du musst dir nen Kopf machen wie groß und wieviel höher der Kofferraumausbau mit Reserverad Subwoofer werden soll.
    Ne große Endstufe muss ja dann auch noch her.


    Klingt alles fast unlösbar aber ich habe was gutes gefunden womit ich zufrieden bin - kost allerdings einige Euro. :)

  • was ich mich immer zu frage
    is bei all eueren lösungen nicht iwie das gewinde im weg mit dem man das reserverad normal fixiert?


    gruß Manu

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.