Wesker´s neuer 2er =)

  • Moin moin,


    da der grüne irreparabel war, habe ich mir mal einen neuen 2er angelacht.


    Zu´m wesentlichen:


    Der kleine wurde am 20. April 1988 das erste mal zugelassen, hat seitdem 128tkm gelaufen und ist in einem ziemlich akzebtablen Zustand.
    Er ist ein 4 Türiger CL in Tornadorot mit 1.6er RF Maschine.
    TÜV bis ende nächsten Jahres, 12 fach bereift.
    Er war mal hauptberuflich Pizzataxi :D


    Er ist mit mir nun insgesamt 250 km gefahren, aber leider nicht ohne weh wehchen, ist ja auch nicht mehr der jüngste.
    Momentan scheint die Zylinderkopfdichtung in die binsen gegangen zusein, da der Kühlerlüfter nicht mitlief (wurde schon behoben).
    Die Ventildeckeldichtung schwizt und der Holm wo die Batterie drauf sizt ist durch, also nur kleinigkeiten.
    Ansonsten springt der kleine immer zuverlässig an.


    Seit ich den kleinen habe, bin ich auch schon fleißig am basteln gewesen, habe ihn mal auf Hochglanz poliert, einen DSW Grill verbaut, schwarz/rote Rückleuchten und Sportsitze haben einzug gehalten.


    Als nächstes wird die Technik und die Karosserie wieder auf Vorderman gebracht, sollte aber kein Problem darstellen, da er ansonsten noch ziemlich gut da steht.


    Nun lasse ich mal Bilder sprechen, würde mich gern über Feedback freuen.



    Gruß Dennis

  • Danke, muss zwar noch ein wenig Arbeit investiert werden, aber ich bin relativ zuversichtlich, Ventildeckeldichtung und Einschweißblech hab ich auch schon liegen :)
    Kopfdichtung kommt dann wenn ich den kleinen anmelde.

  • So, hab mal die Raldlaufverbreiterungen verbaut, sieht schon viel sportlicher aus, leider ist das Bild etwas dunkel geworden, morgen gibts aber neue. :wink:


    http://www.imagebanana.com/img/5kr3jxk8/Bild0918.jpg


    http://www.imagebanana.com/view/41wwjy19/02052010056.jpg


    http://www.imagebanana.com/img/jd9wy38/Bild0901.jpg


    http://www.imagebanana.com/img/canirz6/Bild0905.jpg


    http://www.imagebanana.com/img/durj8nwk/untitled.JPG


    Das letzte Bild wurde auf dem Heimweg aus dem Schiebedach gemacht, hinter uns war ein Kumpel mit seiner Perle :D

  • Moin,Moin !
    Du hattest dich mit eingeklinckt, weil du die gleichen Probleme am Karren hast wie wir.
    Das mit der Zündung leuchtet. Die muss ganz sicher eingestellt werden, nur wenn die
    eingestellt wird, muss auch der Co-Wert neu eingestellt werden, d.h. das eine nicht ohne dem anderen. Das wird aber nicht allein der Grund sein, für die kleinen geringen
    Zündaussetzer im Stand. Vor allem während der Fahrt ist ja alles in Ordnung,
    er nimmt sofort Gas an, und beschleunigt auch soweit super. Es sind hauptsächlich die
    kleinen Zündaussetzer im Stand, als auch der zu hohe Benzinverbrauch.
    Ein Tipp kannst du übrigens auch von uns haben. VW ist besonders im Stadtverkehr
    davon äusserst angetan, richtig heiss zu werden, und die Kopfdichtungen fliegen gern
    massenweise hoch, wie Raketen zu Silvester. Der Ventilator mussn also exakt anspringen.
    Am besten nioch einen zweiten Schalter dort anschliessen, so das du im Stadtverkehr
    den Kühler wahlweise hinzuschalten kannst, insbesondere, bei Stop and Go und
    längeren Ampelphasen. Hat uns viele Probleme gespart, auch bei anderen Autos.


    Wenn dir noch was zu uns einfällt, lass es wissen, denn wir haben ja die gleiche
    Kutsche.
    Gruss
    Uwe+Chris :(

  • Moin, Moin !
    Hatte leider noch keiner auf meine letzte Antwort geschrieben. Also verbaut bei mir ist
    bei mir G-Kat. Modell etc. kann ich nicht feststellen. Lambdasonde auch da.
    Soweit alles o.K. Eintrag im Schein (Teil 1) ist Schadstoffarm E2. Mehr nicht.
    Wie könnte ich da feststellen, ob die kleinen Aussetzer vom Kat kommen ?
    Das sogenannte "weisse Ding-MMS" ist jedenfalls hier nicht verbaut. Leerlauf
    nicht genau feststellbar, dürfte so bei 850 -900 liegen, mehr nicht. Vor einigen
    Tagen war er nach Fahren auch mal kurzzeitig höher, ist aber nach neuem Flansch bisn jetzt nicht mehr aufgetreten. Nur das kleine Ruppeln, also die vermeintlichen Zündaussetzer sind noch da, was durch aus auch eine Sache des Kats sein könnte,
    wie mir mitgeteilt. Dann wäre wohl auch der höhere Benzinwert erklärbar???!!
    Vielleicht zieht er dann verkehrt Luft ???!! Bitte nochmals um ein Statement.


    Gruss
    Uwe

  • An dem Ruckeln könnten bei dir die Domlager schuld sein, hab meine erneuert und hab seitdem ruhe.



    So, nun mal ein kleines Update, hat sich wieder ein wenig was geändert.
    Ich lasse einfach mal Bilder sprechen.













    Was sich geändert hat:


    Avusfelgen geschliffen, gespachtelt, und weiß lackiert.
    Lack ausgebessert
    Kotflügel getauscht und lackiert
    Votex Spoiler
    Trauerrahmen
    Blauer flauschiger Teppich aus Golf Madison
    Schrothgurte


    So langsam wid er richtig ansehnlich :D

  • Zitat

    So langsam wid er richtig ansehnlich


    :] Yepp!

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Die Felgen stechen so extrem raus ,das es schon in den Augen weh tut!:D

    SUCHE:Jetta 2 Rallye Grill (Mattig) vorzugsweise mit Emblem aber nicht zwingend!



    Das Auto 
    ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat. :thumbsup: 8o 
    Lothar Schmidt deutscher Politologe und Schriftsteller (1922 -

  • Zitat

    Original von pittkoeter
    und bitte nichts gegen violette schrothgurte... die zieren auch mein cabrio (ist zwar auch violett aber...)


    aha.. merkste was? :D :]

  • Zitat

    Original von LA7V



    Nur die Lila Schrothgurte gehen garnicht. Sieht aus wie ne Tussikiste! :D


    So muss das sein Mirco :D


    Danke Timo :]


    Gibt noch einiges zu tun.


    Ein kleiner Auszug meiner momentanen To do Liste:


    Bremssättel und Trommeln Rot lackieren.
    Hinterachslager
    Hintere Bremsbacken
    Schweiller auf der Beifahrerseite schweißen
    Motorraum reinigen und Polieren
    Längsträger schweißen
    Endspitze am Heckblech schweißen
    4 Speichen Sportlenkrad
    Tacho mit DZM
    Türen mit 3 Ecksfenster


    Und noch viel viel mehr, aber er soll ziemlich original bleiben 8)

  • Ahhh Dennis... Dir muss es gafallen! :]



    Gute Pläne, aber ich bin schon wieder zusammen gezuckt als ich Trommeln Rot lackieren. gelesen habe! :D


    Warum willst denn auf Dreicksfenster umrüsten?
    Ich finde so wie der jetzt da steht ziemlich gut abgestimmt. Vielleicht noch ein bissl tiefer.


    Oder willste mehr auf Retro machen?

  • ...und dann willste die Trommeln rot lackieren?? :D:P


    Die frühen GTI's (mit dreicksfenstern) hatten aber geklebte Folie statt Seitenleisten und allerlei andere sachen wie 7 Rippen Grill, andere Radbögen Ziersteifen in der Sicke etc.. :wink:


  • Die Zierstreifen in der Sicke kommen nächstes Wochenende :D


    Werde ihn nicht ganz akriebisch nachbauen, sondern auch eigene Ideen einbauen.
    Wenn ich ihn dann evtl noch länger fahren werde, kommt auch ein anderer Motor rein.
    Dachte da an einen PF.
    Die Zeit bringt ja immer neue Ideen, mal sehen wie er in einem halben Jahr aussieht, aber es soll kein Pokaljäger werden, er soll mir einfach nur gefallen :D

    fuck new model cars im riding old school

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wesker ()

  • hey dennis,


    sieht doch schon besser aus als ich ihn das letzte mal gesehen hab. :wink:
    die schrothgurte passen jetzt net ganz dazu aber sieht mal net übel aus. :wink:
    aber er wird so langsam. :]


    mfg flo

  • Danke Flo =)


    Ja, mir wären rote Schrothgurte auch lieber gewesen, aber es will ja keiner tauschen >.<


    Gleich kommt noch eine 16v Antenne aufs Dach.
    Wird allerdings nur eine geklebte Atrappe sein, will mir mein Dach nicht verscheißen :D