NZ macht probleme

  • moin foriker,


    habe mit meinem nz folgende problem: wenn der im bild unten zu sehende stecker (links von der einspritzleiste) abgezogen ist, läuft der wagen richtig gut. wenn ich ihn wieder draufstecke läuft die kiste wie ein sack nüsse, stottert und nimmt kein gas an.


    http://www.abload.de/img/dsc00012mzyy.jpg


    was ist mit diesem stecker verbunden? wer kennt das problem? temp-sensor? lambda-regelung??


    danke für antwort,
    gruß sev

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

  • VW
  • Ohne Lambda fettet er ja logischer weise an ... somit läuft er zwar - aber optimal ist anders...


    Mit angeklemmter Lambda - macht sich ein Problem mit der Kraftstoffmengenbemessung bemerkbar.


    Werte hierfür werden vom SG ermittelt: Motortemp. / Lastsignal / Lambdawerte


    Als grund würde ich Spontan auf den blauen Wassertemperaturgeber setzen, ansonsten Lambdasonde / Kabel ... denk aber mit dem blauen Sensor läufts wieder.




    Greetz

  • und wenn der blaue tempsensor es nicht ist und auch nicht die lamda sonde, überprüf mal alles auf falschluft (auch die kurbelwellenentlüftung)

  • was war's denn nun. Hab zur Zeit das selbe Problem

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen