Kupplungsseil defekt????

  • Hi Leute,


    hab nen Golf 2 RP 1.8 und wollte mal fragen wie ich erkennen ob das Kupplungsseil defekt ist? Habe eine automatische Nachstellung.



    Mein Chef, der angeblich mal Schrauber war, meinte, dass dieser Hebel der bei jedem Betätigen hochgezogen wird, einfach an der Schraube Öl bräuchte?!?! Ist doch seltsam wenn ich 3 Jahre kein Öl dran machen musste und nach dem Kupplungswechsel wo auch das Seil gewechselt wurde ich plötzlich immer Öl dransprühen soll damit das Pedal einwandfrei funktioniert?


    Das seltsame ist halt, dass ich oftmals das Pedal trete und es vorne hängen bleibt.




    Hoffe mir kann hier schnell weitergeholfen werden weil es ja auch nen großes Sicherheitsrisiko im Straßenverkehr ist.



    Mfg Stefan

  • Wurde der Rückstellmechanismus während des Wechsels zusammengebunden (bleibend zusammengedrückt) wie es im Handbuch beschrieben ist ?


    Ansonsten kann der Rückstellmechanismus defekt (?) oder lahmgelegt sein.

  • das neue Seil hatte ja ne grüne Kappe, die Kappe wurde von dem Typen der mir die Kupplung gewechselt hat nicht ganz entfernt.
    Ich bin dann ca. 25 KM gefahren und während der Fahrt war das schonmal der Fall.


    Die Frage is nun einfach: wie kriege ich raus ob das Seil defekt ist?

  • Also mir sagt ne grüne Kappe gar nix. Mach doch mal ein Bild aus dem Motorraum.


    Oder gleich auf ein manuelles Kupplungsseil umstellen, mach ich auch demnächst. Dann kann man es einstellen wie man es persönlich haben will.

  • auf der grünen Kappe stand (Nach Installation sofort entfernen) das hat der Typ natürlich nicht gemacht, der mir die Kupplung gewechselt hat.
    Kann es sein, dass das Seil dadurch kaputt ist??

  • Ich kann nur beschreiben, als ich bei mir ein automatisch nachstellbares Kupplungsseil eingebaut habe:


    der Nachstellmechanismus wird von 2 Plastiklaschen von oben her zusammengedrückt, eingebaut in zusammengedrücktem Zustand, dann die Laschen ausklinken, aber nicht wegknipsen, sondern an der Hülle hochstreifen, für ev spätere Demontage, dann soll die Kupplung ca 10 - 20 mal betätigt werden, um den Nachstellmechnismus einzurichten und zu aktivieren.

  • Hi,


    ich würde da garkeine großartigen Experimente machen. Das automatisch nachstellende Seil kostet bei VW ~ 30€ , im Zubehör ~ 20€. Das einstellbare Seil ne Ecke weniger. Da würde ich nicht sparen und mit einem möglicherweise, defekten Kupplungsseil rumfahren.

    ______________
    gruß
    André


    Signatur "entfallen ohne Ersatz" :cursing:


    GTI Status:... It's rollin
    Variant Status: Sommerschlaf :D :]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von GOLFGTI8V ()

  • Hey Stefan,


    ich habe das selbe Problem. Kupplung samt (automatischem) Seil wurde vor einem Jahr gewechselt. Jetzt nach ziemlich genau einem Jahr tritt das Problem auf, dass das Pedal machmal bzw. jetzt fast dauerhaft, sehr viel Spiel hat und die Kupplung eigentlich erst ziemlich spät wirklich betätigt wird. Manchmal bleibt das Pedal auch einfach unten und ich muss es mit dem Fuß wieder zurück schnipsen lassen.

    Da das Seil völlig neu ist und keine Gebrauchsspuren aufweist, kann ich mir fast nicht vorstellen, dass es das Seil ist.

    Hat sich das Problem bei dir mit einem neuen Seil erledigt?

  • Das sich automatisch einstellende Kupplungsseil kostet bei VW 78 EUR.

    Ich habe vor einem Jahr nach Kupplungstausch ein manuell einstellbares Seil für 18 EUR aus dem Zubehörhandel eingebaut und bin damit sehr zufrieden. Ich kann den Druckpunkt individuell einstellen, muss das Speil aber alle 10.000 km kontrollieren.

    Das mache ich doch gerne, wenn sonst alles funktioniert. Nach dem Motto: Nach 27 Jahren keine Experimente mehr !