Was passiert, wenn... (Kurzzeitkennzeichen)

  • Wenn ich zur Versicherung geh und angebe ein Auto anmelden zu wollen allerdings auch ein Kurzzeitkennzeichen brauch. dann verrechnen sich ja die Kosten des KZK mit dem Versicherungsvertag.
    Wenn mir dann die Versicherung die Schlüsselnummern für das 5Tageskennzeichen gibt geh ich aufs Amt, lass mir die Kennzeichen drucken und los gehts, also alles ganz normal bis jetz.


    ABER:


    Was passiert wenn das Auto nach den 5 Tagen nie angemeldet wird???

  • Hey


    Hab das auch mal gemacht. Bei mir kam ne Rechnung von 65 Euro. Ist in den meisten Fällen so.


    Gruß

  • Zitat

    Original von Eddi1
    deswegen kauf ich mir doppelkarten immer bei nondos.com für 40,- billiger gehts kaum und dank e-mail versand superschnell..


    Wie? Wie läuft denn das ?


    Ne Doppelkarte bekomme ich von meiner Versicherung kostenlos. Gillt die dann für 5 Tage oder wie?

    Habe ständig Golf 2 Teile abzugeben. Einfach mal anfragen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von xXJuppiXx ()

  • Wenn man ganz normal das Auto anmelden will, bekommt jeder seine Doppelkarte kostenlos und die ist auch länger als 5 Tage gültig.


    Fürs Kurzzeitkennzeichen - auch 5 Tages Kennzeichen genannt- wollen aber viele Versicherungen Geld, oft 65 Euro oder noch viel mehr..


    Da spart man halt bei diesem Anbieter schon etwas Geld.

  • Also zahlt man dann diese 40 Euro und dann kommt nix mehr nach von der Versicherung? Oder muss man das Auto dann danch auch anmelden?


    Gruß

  • Du bekommst für 40 Euronen nur die VBE nummer, oder wie die heisst für die Kurzzeitkennzeichen, also diese Nummer die die Doppelkarte abgelöst hat.


    Oder anders, du bekommst für 40 Euro eine KFZ Versicherung für 5 Tage mit Nachweiß um überhaupt an Kurzzeitkennzeichen zu kommen.
    Die versicherung erlischt dann automatisch nach 5 Tagen, beginnend am Tag an dem du dir die Kurzzeitkennzeichen holst, danach kommen keine Rechnungen mehr.
    BTW, die Nummern sind 3 Monate Gültig, danach verfallen diese.



    Edit: Man muss sein Auto nach ablauf der Kurzzeitkennzeichen nicht anmelden, man kann es aber.
    Es ändert sich nix an den knapp 40 Euro.



    Gruß

    fuck new model cars im riding old school

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wesker ()

  • Mir wurden 75euro abgebucht!

    Wehe mir sagt einer was über mein Sondermodell...
    Nein, es ist keine Pommesbude,
    Nein, es hat auch keinen Grill oder Ähnliches im Handschuhfach
    Nein, es ist auch nicht Mädchenhaft, und es soll auch nicht "Bar" heißen
    Nein, ich schäme mich nicht damit!


    Es ist ein Stinknormaler BISTRO! Kapische?


    :D