Probleme mit Gangschaltung /2.0 16V ABF

  • Hallo,


    ich habe seit ca. 3-4 wochen ein Problem mit meiner Schaltung.
    Wenn ich versuche den ersten Gang einzulegen (mit laufendem Motor) habe ich so einen großen Wiederstand das es nicht funktioniert/ erst wenn ich in den 2ten und danach in den ersten schalte geht der gang rein.


    Zuerst hatte ich nur Schwierigkeiten mit dem ersten Gang aber mittlerweile hab ich das Problem in allen gängen.


    Was ist Defekt? Kupplung? oder könnte das auch was anderes sein?


    Motor: ABF

  • fährst du eher ruhig oder hackst du mehr? Wir haben z. Bsp. immer das Problem gehabt das uns bei den ABF Toledo's die Schaltseile verbogen sind wenn man richtig feuer gegeben hat und die Gänge schnell wechseln wollte

  • Wie schaltet es sich den bei stehendem Motor?


    Eventuel ist auch am Schaltturm dieses Plasteteil gebrochen wo der Seilzug eingehakt ist. Hatte ich neulich bei meinem Winter Passat. :wink: Das waren die gleichen Symptome!

  • ja im stand (bei nicht laufendem motor) kann ich ohne probleme schalten
    am schaltturm sieht alles gut aus(aber könntetst du mal n bild posten damit ich n verglech hab)
    nur bei dem oberem seil ist ziemlich viel spiel drin...

  • Ein Bild kann ich leider nicht machen da ich das defekte Teil weggeschmissen hab. :wink:



    Aber wenn viel Spiel im oberen Seil ist könnte das vieleicht auch daran liegen. Eventuel mal die Schaltung etwas nachstellen. Brauchst nur die 13er Mutter lösen und etwas verschieben. Dann Probieren wenn es schlechter ist in die andere Richtung.