suche neues radio

  • hallo zusammen


    ich bäucht mal nen neues radio weil mein altes die cd manchmal nicht ausspuckt und es nur sperrliche einstell möglichkeiten hat und auch schon recht abgeriffen ist..


    ich hab da nich so die erfahrung, hab im ebay mal gekuckt und das hier gefunden..


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370336868366&ssPageName=STRK:MEWAX:IT


    ich hab haupsächlich auf die ausgangsleistung von 30 W geachtet wo eig. kein anders radio ran kommt das ich so gefunden hab..


    und auf front USB und chinch anschlüssen....


    nun zu meinen eigentlichen fragen..


    ist das preis leistungs verhältnis gut?


    ist das radio sellbst gut?


    gibt es andere radios das das gleiche können und günstiger sind?


    danke schonmal im vorraus


    mfg jens

    JAAAA ! ich stehe am anfang des aufstiegs....verdammt bin ich gut :D

  • VW
  • Das Kenwood ist eines der günstigeren - was nicht heißen soll, dass es für deine Anprüche nicht genau das Richtige sein könnte :wink:


    Die Angaben zur Ausgangsleistung kannst du getrost misachten, die sind bei allen Radios maßlos übertireben. Aus diesen kleinen Chipverstärkerchen kommen maximal 5-15W raus.
    Für mehr muss eine Endstufe her. Die JVC Geräte können auch sehr viel für das Geld.
    Sofern der Rest der Kette nicht hochwertig ist, wirst du auch klanglich keine Unterschiede hören.


    Alpine ist nicht ohne, genauso Clarion und Pioneer. Die können alle gute Radios bauen :wink:

  • @ MFG muss ich dir ganz klar zustimmen!klanglich,technisch kommt nix an nen alpine ran und da muss man einfach sagen qualität kostet nun mal und gibts nich für nen euro im discounter!hab zwar selber nur nen pioneer aber vorrübergehend auch nen alpine drinne und der unterschied ist wirklich extrem hörbar obwohl der pioneer auch kein billiges produkt ist!sobald mal etwas geld locker ist wird da auf jedenfall ein alpine herkommen!


    macone bitte überdenke mal deine aussage im bezug auf jvc!das einzigste was jvc radios für teures geld können sind leider sehr oft kaputt gehn(man kann auch glück haben und es geht nicht kaputt) und naja klanglich leider nicht ganz überzeugen!
    wenn du mal in nem car-hifi laden gearbeitet hättest so wie ich wüsstest du wie hoch bei den jvc teilen die reklamationsquote ist!ich hätte selbst nicht gedacht das die so drastisch hoch ausfällt!


    empfehlen kann ich nen alpine(der sein geld einfach wert ist),nen clarion(verdammt guter service) oder nen pioneer der zwischen den beiden geräten liegt - klanglich!

  • ich hab nen pioneer radio...das ist halt schon etwas älter und hört sich kacke an...


    das alpine aus dem link von MfG gefällt mir gut ..und passt auch noch zur originalen 2er instrumenten beleuchtung :D


    achja und die beiden chinch anschlüsse muss das für meine endstufe haben..hat denk ich fast jedes neuere radio oder?..denke das damit dieser RCA ausgang gemeint ist

    JAAAA ! ich stehe am anfang des aufstiegs....verdammt bin ich gut :D

    Einmal editiert, zuletzt von Golf GT 16V ()

  • Das mit grüner Beleuchtung->...Absicht :]
    Den RCA(=Cinch)-Ausgang hat mitlerweile jedes neue Radio.Ausser vielleicht 25€ Penny-Radio,aber sowas kommt höchstwahrscheinlich nicht in Frage... :D
    Grüße

  • Was die JVC angeht - ich habe nicht von der Qualität gesprochen, sondern nur von der Ausstattung. Es gibt auch Leute, die damit zufrieden sind, ist vermutlich auch stark modellabhängig.


    Was Alpine angeht bin ich ein bisschen vorgeschädigt nach heftigen Hochtonproblemen mit dem 9835. Mit dem Pioneer P88 war das weg :wink:


    In Sachen Low-Budget ist Alpine jedoch wirklich klasse. Bei meiner Schwester im Auto werkelt ein Alpine 9871 an den eigentlich kritischen Canton Hochtönern - und das ohne Probleme. Schön ist die Erweiterbarkeit bei vielen Modellen.
    Die einstellbare Beleuchtungsfarbe (auch modellabhängig) ist auch nicht verkehrt!

  • hatten damals ne reklamationsquote von ca 65-70% egal welches radio - ob moniceiver,dvd player mit tft,billig oder teure radios!ging durch die komplette palette durch!wenn du dir wirklich ein jvc kaufen möchtest kannst du dies gerne tun!ich würde es nicht machen und andere kunden die das zeug gekauft hatten waren nicht begeistert als sie das jvc hatten!empfelhen kann ich auf jedenfall pioneer,clarion oder eben das alpine!


    beim clarion hast du günstige einsteigermodelle und gute und günstige mittelklassemodelle die ihr geld (auch die für 79,- ) wert sind wenn man keine extremen anforderungen ans klangliche stellt!vom service oder garantie ist calrion unschlagbar kullant!


    mit poineer macht man eigentlich nix verkehrt!einsteiger sowie topmodelle klanglich überzeugend!vom preis her muss man sagen das man den mehrpreis bei günstigen- und mittelklassemodellen heraushört wenn man das ohr dafür hat im vergleich zu z.b. clarion da hochewertigere bauteile im innenleben des radios verwendet werden!


    alpine ist nach ansicht vieler hifi enthusiasten und testberichten das beste was man klanglich bekommen kann!jedoch muss man für die klangliche qualität auch dementsprechend geld hinlegen wenn man eines der topmodelle will!zur einsteigerklasse bei alpine kann ich leider nicht viel sagen da die kunden nur die topmodelle von alpine verlangten!


    aus eigener erfahrung als ich mein pioneer selbstverschuldet geschrottet hab hatte ich von nem kumpel leihweise ein alpine verbaut bis meines wieder ging!bei der gleichen anlage waren wirklich krasse unterschiede hörbar!!!deswegen möchte ich mein pioneer rauswerfen und ein alpine nachrüsten sobald der geldbeutel dies zulässt!dummerweise sind wir auch auf die idee gekommen ein sony und jvc radio zu versuchen(beide modelle preislich bei ca 400-500€) und da merkte man halt leider auch das diese geräte einfach ihre hörbaren klanglichen nachteile gegenüber einem pioneer oder alpine haben!


    was dann jeder für sich selbst gut findet muss dann jeder auch selber entscheiden!manche kaufen ja auch immerhin beim aldi oder anderen discounter radios für 50€ im sonderangebot und wenn sie mit diesem zeug glücklich werden und das für ihre bedürfnisse ausreicht!???

  • Hi Jens,
    ich bin mit dem CDE 101R voll zufrieden :] .
    Wenn es solange hält wie mein altes Tape-Alpine(habe ich noch,aus sentimentalen Gründen,voll funktionsfähig in der Garage) mache ich eine Flasche Sekt auf !
    Grüße

  • Zitat

    Original von Golf GT 16V
    also testberichte hab ich mir sofort angeschaut..steht überall..top..super zufrieden..guter sound..und und und


    ich meine jetzt nicht diverse meinungen von leuten die es gekauft haben sondern testern die eben nur so car-hifi wie eben endstufen,lautsprecher,... und radios auf herz und nieren testen und dann auch messmikrofone anschliesen und so punkte vergeben!!!


    guckst du hier!hat nicht mal so schlecht abgeschlossen das teil!


    http://www.testberichte.de/p/a…de-101-r-testbericht.html
    http://www.testberichte.de/vol…fi-174114-1.html?p=190943

  • Zitat

    Original von MfG
    Hi,
    die besten Autoradios sind m.M.n. von Alpine->http://dbcompaniet.no/images/productpic_CDE101R_01.jpg .Die kosten zwar bisschen mehr,aber es lohnt sich!
    Ich persönlich mag Kenwood überhaupt nicht,ist aber Geschmackssache...
    Gruß


    Hey


    Ich habe auch das Alpine Radio in meinem Golf und kann es wirklich nur weiterempfehlen. Es hat wirklich nen Super Klang und u der Belechtung braucht man im Golf 2 ja nicht mehr viel zu sagen. Sieht richtig gut aus. Habe mir es deswegen eigentlich auch gekauft. Kostet zwar auch ein paar Scheine mehr aber das ist es nun wirklich Wert. Als wenn würde ich dir auch Raten ein Alpine zu kaufen. Sind echt Klasse die Teile :]


    Gruß

    Habe ständig Golf 2 Teile abzugeben. Einfach mal anfragen.

  • da ich ich mich meinen Vorschreibern nur überzeugt anschließen...


    Habe ein Alpine CDA 9812-RB in meinem Jetta und bin vollstens zufrieden damit. Das Teil steuert meine Anlage hervorragend!!!!!

    Gruß polocrazy


    Kommt die Sonne raus und der Regen ist weg, darf das Cabby auch wieder mal raus...


    _________________________________________________________________________________________________

  • Zitat

    Original von MfG
    Hi Golf2-GT-Spezial-2.0-16v,
    da Golf GT 16V die Testberichte schon gelesen hat,habe ich nur meine Meinung dazugeschrieben 8) .Also kein Grund um aggressiv zu werden.
    MfG


    :) ich bin doch net aggresiv!wusste ja nur nicht das er diese testberichte gelesen hatte!hat er ja erst im nachhinein gesagt :)!ich bin davon ausgegangen das er usermeinungen meinte die auf z.b. shops meinungen hinterlassen über ein bewertungsportal weil se es da gekauft hatten!da schreiben halt leider viele meinungen rein die eigentlich net viel aussagen da der eine sagt scheiss radio und der andere super radio!deswegen hab ich auf nen unabhängigen testbericht mit laborwerten hingewiesen :)

  • Zitat

    Original von Golf2-GT-Spezial-2.0-16v
    ...
    ich meine jetzt nicht diverse meinungen von leuten die es gekauft haben sondern testern die eben nur so car-hifi wie eben endstufen,lautsprecher,... und radios auf herz und nieren testen und dann auch messmikrofone anschliesen und so punkte vergeben!!!
    ...


    :) Ok,dann sorry,hab mich wohl zwischen den Zeilen verlesen :)
    Grüße

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.