Schlüsselnummer zu 3 bzw. 2.2

  • Hi, für nen Freigabe will die Reifenfirma die Schlüsselnummer zu 3 Also den Typ haben. Hatte die 768 für den G60 hingeschrieben. Jetzt fragen die nach einer wenigstens 6-stelligen (zu 3) oder 8-stellig (zu 2.2) Nummer. Da es sich ja um einen Umbau handelt, liegen mir keine so vollständigen Nummern vor. Wie ergeben sich die letzten drei - xxx Zahlen?


    Sind die wirklich wichtig, weil selbst bei der Motoreintragung steht nur "Wie 768...".


    EDIT: Nach einem Telefonat ging es auch so und ich habe die Freigabe erhalten. Interessieren würde mich die Bedeutung der weiteren Zahlen aber schon.


    Danke