Welcher Golf halt welche MFA?

  • Abend.


    Ich suche zur Zeit ein neues gebrauchtes Auto. Nun stellt sich mir aber die Frage, welcher Golf V welche MFA hat?
    In meinem Fall hab ich einen Golf V 1.6 FSI (6 Gang-Getriebe, 116 PS) in Aussicht. Baujahr 2005.


    Es scheint ja zwei oder drei MFA-Varianten zu geben:


    Bleibt das obere Feld dunkel oder wird da auch noch was angezeigt (wie beim nächsten Bild)?




    Und wird nur bei der MFA auf Bild 3 zum Beispiel angezeigt, wenn noch Türen offen sind?
    Wo genau liegt der Unterschied zwischen den Display´s, was wird wo wann angezeigt usw.?


    Ich hoffe Ihr versteht, worauf ich hinaus will. ;)


    Vielen Dank!

  • also ich sehe nur ein bild....und dieser Golf hat keine MFA, ab 05/04 (ca.) gabs neben der Uhrzeit eine aussentemperaturanzeige. standart im Trendline.


    die normale MFA hat imprinzip das selbe Display, und funktioniert grobgesagt gleich wie in den älteren Golfs (2,3...). Im oberen teil sind nur ein paar Kontrollleuchten (offene Tür, Tank,......)


    Das große Display wäre dann die MFA+ (bei Navi, Standheizung, serie). da hat man dann nicht nur die MFA sondern man kann einstellungen vornehemen (kommt auf die ausstattung an), man kann sich fos vom Radio anzeigen lassen, vom Navi, auch die Freisprecheinrichtung (auch Kufatec) funtioniert über die MFA+. Ist echt cool......und natürlich mit der Anzeige für offene Türen und Klappen (Skizze)
    bei der MFA + gibts auch dekoringe bei tank und wasseranzeige

  • doch, gar keine. wie gesagt dieses display hat jeder 5er. und anscheinend einer vor 05/04, da keine Aussentemperatur angezeigt wird (vielleicht wird diese auch nur bei eingesch. Zündung angezeigt)
    sieht man auch am wischerhebel (Bedientasten der MFA)