RE Motor raus GX Rein ??

  • Hi,
    was ist alles zu beachten wenn ich aus mein Cabrio BJ.87 den Motor
    MBK RE 1,6l 75PS ausbauen möcht u.durch einen GX Motor 1,8l 90PS ersetze
    kompleter Motor/getriebe ist vorhanden (+zubehör)


    sollte eigendlich orginal bleiben aber da ich nun mal den Motor habe kam mir gedanke ihn ins Cabrio zu bauen

  • Hi,


    gehen tut es, aber frag erst beim TÜV mal nach ob er das einträgt:


    -Auspuffanlage Golf2 passt nicht-->Golf Cabrio z.b. Einspritzer oder Vergaser mit 1,8l
    -Benzinpumpe Golf2 passt nicht (Golf1/Scirocco, Vorförderpumpe incl. Tankgeber, Hauptpumpe Unterboden für K oder KA-Jetronik, Druckspeicher, Benzinfilter)


    Luftfilterkasten Beifahrerseite passt nicht (probleme wie bei 16V Umbauten)


    entweder Lufikasten passend machen, oder Saugrohr inkl. Mengenteiler auf Fahrerseite umbauen.


    _____________________________________________________________


    Mein Tipp:


    Lass es, geht, aber -
    1. glaub das es kein TÜV einträgt, (z.b. Auspuffanlage passt nicht zum Motor, da nicht geprüft)
    2. zuviele Anpassungsarbeiten, so das es sich rentieren würde (für die paar mehr-PS)


    Ein 2H Motor gibt es wie Sand am Meer, bei verbauten Aktivkohlebehälter auf D3-Norm umrüstbar, und mit Fächer macht der richtig Laune :wink:


    Gruß

  • Dank für die antw.
    baut richtig auf
    aber realistisch gesehen
    stimmt da wäre ne menge umbau von nöten
    dann lass ich ihn heilt orginal u. verbesser die optik
    denn der nächste Sommer kommt bestimmt


    gruß