GTI Benzinpumpen-"Krümmer"

  • Hallo Freunde,


    beim GTI gab es vom Tankauslaß zur Benzinpumpe ein kleines Krümmerohr mit 90° Biegung, das Teil ist laut E*** entfallen.


    Hab schon versucht ein Kupferrohr vom Wasserbauer zu nehmen, aber das dumme ist dass das Rohr an beiden Enden unterschiedliche Durchmesser braucht.


    Ein Schlauch ist aufgrund der kurzen Länge und der 90° Krümmung ungeeignet finde ich, zumal man auch das Problem mit den untersch. Anschlussweiten hat.


    Also, durch was tauscht man das Teil am besten aus? (bzw. ich hab ja nicht mal ein Austauschteil, da meiner vorher ein Diesel war und keine Pumpe unten hatte ^^)


    Ich hoffe ihr wisst was ich meine :)

  • Hi,


    so einen großen Durchmesser- Unterschied Pumpe-Tank ist doch gar nicht? Meine das am Tank so 14mm sind und Pumpe 12mm? Schon zu lange her...


    Hab zwar so ein Teil zu hause rumfliegen (kompl. Tank + Pumpe für K-Jetronik, Golf1 Bj.82), aber wird noch benötigt.


    Im prinzip reich so ein Gummischlauch (Kühlwasser, oder Servolenkung), aber ob erstere Benzinfest ist? Zweite könnte funktionieren, meist am bereich Ausgleichsbehälter (z.b. Audi) einen Bogen verbaut haben.
    So`n Schlauch ist auch Dehnbar :D


    Gruß

  • >>beim GTI gab es vom Tankauslaß zur Benzinpumpe ein kleines Krümmerohr mit 90° Biegung, das Teil ist laut E*** entfallen<<


    Hallo,
    das ist ein Gummischlauch, kein Rohr.


    Grüße, Der Golf Zwei