16. int. VW-Pfingsttreffen in Bautzen

  • 16. Int. VW-Pfingsttreffen vom 21.05. – 24.05.2010


    Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum. Das Internationale VW-Pfingsttreffen in Bautzen ist schon lange zum Mekka der Tuningszene gereift und das Highlight der VW-Szene.


    Es erwartet euch ein Jahr der Superlative. Habt ihr ein schönes, schnelles oder lautes Fahrzeug? Dann messt euch mit anderen Fans auf der ¼-Meile, beim Show & Shine, Sound-Off, Hella LightContest oder der offiziellen Burnout Weltmeisterschaft.
    Den Gewinnern winken nicht nur Pokale, sondern auch Preisgelder, Gutscheine, Spielkonsolen und vieles mehr im Gesamtwert von über 3.500 €.
    Sexy Carwash, namhafte Liveacts, Erotik und Gogo-Shows sorgen für heißte Nächte und eine „Never ending Party“.


    Auch wieder dabei:


    • Unser Wild Wild East Shop
    • Neue Scheinwerfer beim Hella Light Contest
    • Schätze für Eure „Babys“ auf der Tuning und Händlermeile
    • Preisgeld sowie Urkunde bei den Marathoncampern
    • das Wild Wild East Platzradio
    • die “Rent a Dixi” Aktion “Das Original”


    Aufgepasst: Der Ticketvorverkauf hat begonnen. Also holt euch satte Frühbucherrabatte und als kleines Dankeschön für eure Treue gibt es bis zum 28.02.2010 ein exklusives Wild Wild East -Schlüsselband noch oben drauf.


    Also gleich auf unsere neu gestaltete Homepage unter www.vw-pfingsttreffen.de online gehen und eure Tickets für das 16. Int. VW-Pfingsttreffen vom 21.05. – 24.05.2010 sichern.
    Dort findet ihr auch alle weiteren aktuellen Informationen.


    Es wird groß, es wird laut, es wird schnell, es wird WILD WILD EAST!

  • nun ja, war ja doch nen nettes we in bautzen, ok das wetter war wieder richtig schlecht, scheiss mai :(


    ich hab mich mit meinen golf nicht in den schlamm getraut, hab ihn auf der plattenstraße stehen lassen, wo wir dann auch geblieben sind ;)


    am Tag war richtig geiles wetter, ich bin im t-shirt rum gesprungen :D glaube gegen 2 uhr( weis es nicht mehr genau, hatte bissl was intuss ) hat es angefangen mit regnen, aber sehr übel,daher hab ich mich mit der freundin ins auto gelegt und gepennt, halb 6 , hat mich dann irgent son assi geweckt...naja egal ich konnte nicht mehr einschlafen, von daher, bin ich gegen 6 uhr heim gefahren :D