96er Audi Coupe

  • http://ww3.autoscout24.de/classified/266469136?asrc=st|as


    da ist er wieder :thumbsup:


    lang ist es her, vor 4 jahren für 3900 mit 154tkm verkauft.


    nun steht er drin für sehr wenig geld. der verkäufer ist mein damaliger käufer. hätte echt bock drauf die kiste wieder zurück zu kaufen, da ich danach, obwohl ich mein coupe verflucht habe, nie mehr einen brauchbaren gefunden habe. wären es 2-300km entfrnung wäre er schon hier, aber die 630km einfach halten mich davon ab. schade. speditionen sind zu teuer für eine anlieferung.
    aber schon erstaunlich das man früher oder später sein auto irgendwie wieder sieht, auch wenn es am anderen ende von deutschland steht.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Das gleiche ist mir auch wiederfahren. Auch mit nem Coupe.
    Aufgebaut, dann später verkauft. Hab dann ca 3 Jahre später eine mail von einem Forums-User bekommen das mein Ex-Coupe inseriert ist.
    Wollte es kaufen und schlachten, da es einen Hecktreffer hatte. Hab mich auch mit dem Verkäufer geeinigt, allerdings hat der Arsch einen Tag vor der Abholung geschrieben das es gerade verkauft wurde. Das hat mich tierisch geärgert. Es waren nämlich sehr teure Teile verbaut.

  • https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=233250671


    Mein damaliger Käufer hat ihn tatsächlich verkauft an einer ahnungslosen und als unfallfrei. Frechheit.
    Die wusste nichts von dem Schaden. Fin ist identisch, ist wieder mein coupe. Der Schaden war erheblich. Schweller, Seitenwand uns türe neu.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen