HU und AU zusammen Vor oder Nachteile

  • Huhu


    ich bin mir nicht sicher was ich davon halten soll das ab 2010 die HU und AU zusammengelegt werden soll.


    Was haltet ihr davon?


    Mfg

  • Ich sags mal von meiner Sicht her:


    Umweltschützer werden bestraft. 1996, ein Jahr nach der regulären AU rüstete ich einen Kat nach, es mußten zwei AU (vorher: ob alles ok war, nachher: stimmen die Werte?) gemacht werden, eine AU wurde mir in Rechnung gestellt. Somit das erste Mal eine Au mehr als nötig...und meine AU und HU lag nun 1 Jahr auseinander.


    Nun muß ich nächstes Jahr wieder regulär zur AU, bekomme nur 1 Jahr Gültigkeit und darf ein zweites Mal bezahlen, damit alles wieder zusammen ist... Schöner Dank für Umweltbewußtsein....


    Sollte wieder was zum Nachrüsten rauskommen, darf ich AU/HU NOCHMALS bezahlen.


    Danke,"Vater" Staat!

  • Schon der erste Nachteil.
    Und ich befürchte das sich noch mehr nachteile ergeben.


    Ich kann mir gut vorstellen das es auch teurer wird.


  • Das stimmt nicht ganz richtig. Ich gehe davon aus dass deine HU noch gültig ist, wahrscheinlich bis 2011 oder? So der Gesetztgeber hatte es vorgesehen, dass solche Leute wie du, die AU an verschiedenen Termin haben, erst bei der nächsten HU die AU durchführen müssen. Der Grund dafür, dass die AU als eigenstädige Prüfung nicht mehr gibt nur in Verb. mit HU. Es werden also die Monate bis zur nächten HU geschenkt. Also aufpassen!!!


    Der einzige Nachteil bei der Geschichte ist dass wenn mann die AU nicht besteht keine HU Plakette erteilt wird. Also Nachprfung HU und AU!


    Gruß

  • Was mich bei dem ganzen interessiert ist.
    Muß man bei der selben Prüfstelle beides machen. Oder kann ich z.B. die AU bei einer Werkstatt machen lassen, und die HU dann irgendwo anders???
    Oder muß man beides gleichzeitig beim selben Unternehmen machen??

  • Zitat

    Original von Kroate77
    Was mich bei dem ganzen interessiert ist.
    Muß man bei der selben Prüfstelle beides machen. Oder kann ich z.B. die AU bei einer Werkstatt machen lassen, und die HU dann irgendwo anders???
    Oder muß man beides gleichzeitig beim selben Unternehmen machen??


    du kannst natürlich auch die AU in der Werkstatt machen lassen, du bekommst von denen dann einen Nachweiß über den Abgas (AU Bescheinigug) diese ist jedoch nur 4 Wochen gültig, d. h du musst innerhalb der nächsten 4 Wochen eine HU durchführen lassen.

  • Zitat

    Original von Ledergolf
    Bisher hats mit der AU-HU-Trennung noch nie Probs gegeben,nur nächstes Jahr MUSS ich die AU auf 1 Jahr kürzen lassen, weil die Papper wegfallen und wieder alles zusammen ist... Hoffentlich bleibt denen die Kohle samt Papper im Gierschlund stecken...


    Lies dir doch ertmal durch was ich dazu geschrieben habe!!! :O

  • vorteil: die freundin von meinem besten kumpel war im februar beim tüv und muss nicht, wie die bisherige plakette vorgibt im april wieder hin. die wird am 01.01. einfach abgekratzt und erst im februar 2011 ist die zusammen mit der HU wieder fällig.


    hab einiges lesen müssen bis ich das rausgefunden hab.


    hintergrund war dass beim kauf die au-papiere gefehlt haben und dann kurzerhand ne neue gemacht wurde.

    Es lebe das mobile Altmetall!


    Es kann die paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch Aufwenden von Arbeit weniger wert geworden ist. :)

  • Muss man dann auch zum anmelden den AU Bericht nicht mehr vorlegen?
    HU konnte man ja durch den Stempel im Schein nachweisen aber wenn was mit der AU war konnte man das Fahrzeug nicht anmelden.
    Kommt denn dann vorne auf dem Nummernschild keine Plakette oder die gleiche wie hinten?


    Das ist bestimmt auch wieder wegen der EU um alles anzupassen.

  • Qgullikratzer... geschenkt wird da gar nix... ein jahr AU guthaben verfällt und fertig... gehst zur normalen HU in zukunft darf die AU nicht älter als 4 wochen sein, leder hat schon recht...


    interssant wäre mal die frage was mit autos ist die einmal jährlich zum tüv müßen (BO-kraft, taxen zum beispiel)?


    qjettaretter: im januar wird nix abgekratzt, erst beim tüv termin kommt nur eine neue hintendrauf, vorn entfällt in dem moment

  • Zitat

    Original von schrotty47
    Qgullikratzer... geschenkt wird da gar nix... ein jahr AU guthaben verfällt und fertig... gehst zur normalen HU in zukunft darf die AU nicht älter als 4 wochen sein, leder hat schon recht...



    qjettaretter: im januar wird nix abgekratzt, erst beim tüv termin kommt nur eine neue hintendrauf, vorn entfällt in dem moment


    Stimmt nicht, wenn HU noch nicht fällig ist und AU abgelaufen ist, dann wird die AU erst bei der fälligen HU durchgeführt! So ist die Vorgabe des Gesetzgeber, ich muss es ja wissen hab jeden Tag damit zutun! 8)



  • Total Scheiße!!!!!


    Jetzt kann ich meine ASU´s nicht mehr kaufen :evil:


  • Die AU wird aber weiterhin von einer Werkstatt durchgeführt, ohne das ein Prüfer dabei sein muss. Man kann die Au daher genauso faken wie vorher.

  • Hier ne Mail diesbezüglich vom Tüv selbst! Ist genau das, was ich gesagt habe!


    Hallo Frau xxx,


    Sie kommen im Sep. 2010 zur Abgasuntersuchung und bekommen dann die AU-Plakette zugeteilt, die Ihrer gültigen Hauptuntersuchung entspricht. In Ihrem Fall bis Sep. 2011.


    Bei der Mängelbewertung gibt es nach momentanem Stand keine Neuerungen für nächstes Jahr. Unwichtige Mängel hat es bisher noch nicht gegeben.


    Mit freundlichen Grüßen


    Petz Jürgen

  • hehe! Bin froh wenn ich ein "H" aufm Kennzeichen hab! Denn ich habe vorhin gelesen das demnächst die AU Plakette wegfällt und die AU bestandteil des Tüves ist! Die Schadstoffnorm soll hochgesetzt werden und solche stinker wie mein golf werden dann evtl. keinen Tüv mehr bekommen...


    Nunja, Banananstaat halt^^

    Wehe mir sagt einer was über mein Sondermodell...
    Nein, es ist keine Pommesbude,
    Nein, es hat auch keinen Grill oder Ähnliches im Handschuhfach
    Nein, es ist auch nicht Mädchenhaft, und es soll auch nicht "Bar" heißen
    Nein, ich schäme mich nicht damit!


    Es ist ein Stinknormaler BISTRO! Kapische?


    :D

  • Also ich finde das völligen blödsinn... ob die jetzt die plakette weg lassen oder nicht is doch total egal und das man das jetzt zusammen legt vorher hat man doch ohne AU auch keinen TÜV bekommen!


    Mit freundlicher Lichthupe Marci