Habe ein kurioses Problem mit der Beleuchtung

  • Hallo,
    Auto: Mein Wintergolf 1 BJ 83 ---->Motor Golf 2 1.6 TD 70PS.


    Problem:
    Meine normale Beleuchtung funktioniert tadellos. Sobald ich das Fernlicht einschalte geht nur noch der linke Scheinwerfer, der Rechte ist komplett aus.....Hääää was´n da los ?(??
    An den Birnen liegt es nicht....Die habe ich schon gewechselt....

  • Hmm, ist vieleicht n Kontakt beim Schalter oxidiert oder sowas ?


    BTW: würde mich gerne (wenn ich darf) in das Thema einklinken, wenn ich bei meinem GOlf 1 Cabrio Bj. 84 das Fernlicht anmachen will, brennt nur noch das Standlicht, aufm Armaturenbrett brennt auch das Fernlichtlämpchen nicht, Birnchen sollten iO sein ;)


    Weiss vieleicht da auch jemand was dazu ?

  • ich denke es liegt am Schalter dort sind so Leiterbahnen drinne (ka.wie die Dinger heißen) die oxidieren ganz gerne.
    hatte ich nur bei meinem Golf1 Cabrio
    HG
    Detlef

  • Zitat

    Original von -Julia-
    Hallo,
    Auto: Mein Wintergolf 1 BJ 83 ---->Motor Golf 2 1.6 TD 70PS.


    Problem:
    Meine normale Beleuchtung funktioniert tadellos. Sobald ich das Fernlicht einschalte geht nur noch der linke Scheinwerfer, der Rechte ist komplett aus.....Hääää was´n da los ?(??
    An den Birnen liegt es nicht....Die habe ich schon gewechselt....


    Hast Du die Sicherung fürs Fernlicht mal geprüft?

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km

  • Ist zu 99% der Lichtschalter.
    War bei meinem 1 er auch, neuer Schalter rein, alles ok......




    Grüße


    Volker