Mein Clubsport GTI =)

  • Hallo liebe Doppel-Wobber Community!


    Ich habe mich vor geraumer Zeit in diesem netten Forum angemeldet, allerdings habe ich nie daran gedacht mein Auto vorzustellen *schäm*


    Ich fahre einen VW Golf 2 GTI 16V (PL). Das Auto habe ich Anfang dieses Jahres in Kerpen gekauft. Es ist mein erstes Fahrzeug. Ich habe viele Ferien- und Nebenjobs hinter mir um mir den Traum vom 16v erfüllen zu können ... und ich muss sagen es hat sich wirklich gelohnt! Ich bin absolut glücklich mit meinem Golf.


    Ich bin ein total motorsportverrückter Mensch, daher habe ich auch angefangen meinen GTI etwas umzubauen. In diesem Jahr bin ich relativ erfolgreich in der ADAC-OWL Clubsport (Slalom) Meisterschaft an den Start gegangen.


    Mein Ziel ist es den Golf Stück für Stück zu verbessern. Nächstes Jahr soll es zur Nordschleife gehen (GLP, Touristenfahrten, Trackdays) etc...


    Das sind die Daten zu meinem GTI:


    Baujahr: 1989


    MKB: PL


    KM: 178.000km


    Hubraum: 1.8L


    Leistung: 95kw/ 129PS


    Gewicht: ca. 980


    Leistungsgewicht: 10,31


    Fahrwerk:


    H&R Gewindefahrwerk mit zwei vorderen Gewindefederbeinen und zwei hinteren Gewindedämpfern. Beide Achsen mit einem Zweifeder-Rennsystem.


    Dämpferkennlinie: Nordschleifenabstimmung
    Tripple C Excenter-System für die VA-Federbeine zu Stufenlosen Sturzeinstellung.


    "Hans Bauer"


    Wiechers Aluminium Domstreben


    Felgen: ATS DTC Superlight


    Straßenreifen: BF-Goodrich G-Force Profiler


    Bremsanlage:


    VW Golf 2 GTI Bremsanlage mit Stahlflexbremsleitungen, Antiblockiersystem (ABS)



    Was bisher gemacht wurde…


    - Fahrwerk komplett überarbeitet, neue Buchsen, Achslager, Domlager etc.
    - Motor zum Teil überholt, neue Zylinderkopfdichtung, Schläuche erneuert, große Ansaugbrücke angebracht, D3-Kat eingebaut
    - neuer Dachhimmel (Schwarz)
    - Recaro Sportsitz, mit Sparco Hosenträger-Gurten
    - Fahrzeug etwas erleichtert, Radio + 4 Lautsprecher ausgebaut, elektrische Fensterheber ausgebaut, Rückbank raus etc.


    Was soll bis zum März 2010 gemacht werden...


    - Bremse überarbeiten (ev. G60 Bremsanlage)
    - Ölkühler einbauen
    - ev. leichtes Motortuning (Escher Motorsport)
    - elektrische Spiegel gegen "normale" tauschen, einfache Mittelkonsole einbauen
    - komplette Auspuffanalage






    Beim Kauf in Kerpen ...



    MFG Malte

  • Würd auch sagen (fast) original! Optisch hat sich ja nichts zum Serienzustand geändert!


    I LOVE ORIGINAL :)


    Ach ja hätt ich fast vergessen, super geiles Auto!

    Autos:
    Golf 2 GTI 8V, Baujahr: 1984, Farbe: Alpinweiß, MKB: EV, GKB: 9A, unverbastelt
    Rabbit (Golf 2 CL), Baujahr: 1989, Farbe: Alpinweiß, MKB: PN, GKB: 4S, etwas verbastelt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von juppiN ()

  • Danke, Danke ... schön das euch mein 2er gefällt :)


    Mir persönlich gefällt die Farbe "inzwischen" auch. Am Anfang hab ich mich etwas schwer getan. Ich hätte lieber einen schwarzen oder marsroten 16v gekauft, doch leider war bzw. ist das Angebot an "originalen" 16v auf dem Markt sehr beschränkt. Vielleicht ist die Farbe auch seltener ... bisher habe ich noch keinen 2er in der Farbe auf der Straße gesichtet.


    Zur Originalität ...


    Ich stehe eigentlich auch total auf "Originalität". Was die Karosserie und den Innenraum angeht, möchte ich meinen 2er auch nicht großartig verändern. ev. ein paar Zusatzinstrumente für Öldruck etc.... aber sonst sind aber keine Unbaumaßnahmen geplant. Was die Technik angeht möchte ich meinen 2er aber schon verbessern.


    Hier noch ein paar Fotos ...




  • Optisch würd ich ihn auch so lassen. Eventuell von außen ein paar schwarze Blinker vorne. Die gabs ja original.


    Ansonsten sehr geiler Wagen.

    Moments lost though time remains
    I am still proud of what we were
    No pain remains
    No feeling
    Eternity awaits

  • Das mit der Farbe find ich nur etwas komisch. Laut Fahrzeugbrief ist mein Golf Baujahr 1989 ... hier in der Farbliste steht allerdings, dass die Farbe nur im Jahr 1990 erhältlich war. Ich bin mir aber 100 pro sicher, dass mein GTI nicht umlackiert worden ist. Auch die Erstzulassung war im Jahr 1989...


    Sonst kenne ich die Farbe nur aus Zeitschriften wie AutoMotorSport etc. die im Jahr 1990 den 16v auf den Zahl gefühlt haben. VW hat wohl ein Fahrzeug gehabt, welches als Testwagen für die diversen Fachzeitschriften zur Verfügung stand. Dieser Golf, allerdings 4-Türer, war auch in Silbergrau lackiert.

  • Sehr geiles Auto!
    Mach ruhig weiter so!


    OT
    Achso, wenn du deine E-Aussenspiegel gegen normele tauschen willst...
    Können wir ja tauschen ;) (Würde sogar bissl was draufzahlen ;) )
    Und was meinst du mit 'einfacher Mittelkonsole'? Was hast du denn jetzt drin?


    Gruss, Alex

  • nicht schlecht! schöne Sache! aber ich finde ihn eigentlich schon zu schade für Motorsportveranstaltungen... denn Du wirst ihn ja wohl orig. bekommen haben...


    Ich bin früher 1999-2001 auch sowas gefahren, allerdings mehr Rennslalom-Veranstaltungen hier "oben" bei mir in der Ecke und das Ganze mit nem Peugeot 205 1.9 Rallye, das hat auch irre viel Spaß gemacht, manchmal konnte ich sogar mit meinem kleinen 103 PS Vehicle gegen die 3er BMW anstinken in der G3...

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • Gefällt mir sehr gut dein 16V!


    Noch besser finde ich das du ihn praxisgerecht bewegst, ist toll wenn man sieht das einer seinen 2er 16V auch im Rennsport nutzt :-)


    Mach weiter so und halte uns auf dem laufenden!