Welche K-Jetronic passt für den 1.6cmm EG ???

  • Hab mir ein 1er GTI 1.6 EG gekauft leider war keine k-jetronic mehr dabei , daher von welchen modellen würd die kjetronic noch passen ???


    Daten wären


    Mkb : EG
    Erszulassung : 9.6.1981
    1600 cmm
    5 gang
    110 ps


    mfg

  • vom DX müsste sie 1:1 passen.


    Notfalls kannst du auch nach Scirocco Teilen suchen, die hatten die Mengenteiler auch auf der Fahrerseite. Also müsste eigentlich der vom 16V (KR) auch verwendbar sein.



    Wenn du nichts findest, ich hätte noch einen in meinem Teilelager liegen.


    mfg

  • hallo


    erst mal ein guter kauf der gti ist wirklich it 1,6 liter die bessere wahl als ei n1,8 motor112 ps...
    also
    grundsätzlich kannste alles einbauen .mit gewissen abstrichen
    der gti 1,6 81 hat den letzten bauzustand .
    das heißt infolge der ständigen benzin veränderungen zu höheren alkoholanteilen wurde der steuerdruck immer weiter erhöht damit das ding beim heißstart noch anspringt.
    thema :dampfblasenbildung in den einspritzleitungen.
    falls nicht letzter bauzustand zu kriegen ist sind durch wechsel der ausgleichsscheiben am mengenteiler der steuerdruck zu erhöhen, das hängt aber immer mit am vom druckspeicher ab der drin ist darauf kommt es an.
    einspritzanlage muß mit druckspeider passen.
    die alten mengeteiler sind eckig und haben keine einzelne einstellmöglichkeit wieviel benzin durchläuft.der neuere kmt ist angeschrängt am rand und hat inbusschrauben.
    der letzt bauzustand hat im mengenteiler eine feder eingebaut damit derkolben nichtin der hinterne stellung stecken bleibt , der steuer kolben ist mit benzin zu bewegen sonst kratzer .
    wenn leichte riefen drin sind nähert er sich seinem ende und klemmt irgentwann.
    das ding kostet derzeit ca 600 euro.alleine!!!!


    die riefen dürfen nicht abgezogen schleifpapier oder ähnliches , bei bosch wurden auf den kolben mit laser feine schlitze eingearbeitet diese sind dann hin und ein neuer mengenteiler ist fällig.


    dazu gibt es ein taktventil damit das teil besser anspringt wird das kaltstartventil angesteuert vom anlasser.
     
    immer mengenteile und verteilerkasten als pärchen einbauen.sonst stimmt das luft kraftstoffverhältnis nicht.
    am besten geht der 1,6 liter motor mit dem verteilerkasten 1,6 und dem mengenteiler vom 1,8 dann haste aber eine säufer in deiner familie.


    usa ländervarianten haben allemöglich klimmbimm außenrum gebaut der kern ist aber gleich. die usa ausführungen sind auf normalbezin ausgelegt .


    achtung frühe golf cabrio scirocco 1,6 lrt 1+2 usa ausführung mit kat haben nur 95 ps spritmengen passen nicht!!


    oder man baut orginal stellt nach der asu den co wert auf 4,5 % dann geht das ding wie die hölle und macht richtig spaß besser als jeder 1,8 weil er viel lebendiger und dynamischer läuft.


    es geht aber auch die ganze mimik von 1,8 einbauen. kein problem.
    immer den großen kraftstofffiltereinbauen und nach längerer standzeit unbedingt
    schaun wieviel dreck sich im tank gesammelt hat tankgeber ausbauen und reinschaun.de nfilterim tank ist auch zu wechseln möglich .
    sauber keit ist heir alles weil mechnik pur.!!
    mfg

  • Zitat

    Original von paavorally


    achtung frühe golf cabrio scirocco 1,6 lrt 1+2 usa ausführung mit kat haben nur 95 ps spritmengen passen nicht!!


    ja genau weil der trichter anders ist beim 1,6er, der geht der oben weiter zusammen,
    was soviel heisst der bekommt in den oberen drehzahlen mehr sprit.


    ich habe in meinem scirocco auch einen EG mengenteiler drin, seitdem geht es richtig geil
    zur sache in dem ding auch wenn er nur 95ps hat. macht voll spaß...


    fehlzündungen beim schalten sind kein thema......


    erst kracht´s (gänge) bei mir im 2Y getriebe
    dann knallts (fehlzündung) und leuchtet (stichflamme) hinten raus.


    tolle effekte die der wagen mit sich bringt :D


    also nimm auf jeden fall wieder einen EG mengenteiler, mit anderen hast du nur leistungseinbusen....


    grüße