Golf 1 Diesel Motorenumbau auf KR?

  • Hallo,


    hab nen ehemaligen Golf 1 Diesel den ich gerne einen KR Motor verpassen würde.
    Trägt mir das überhaupt noch jemand ein?


    Ich meine schlechter als Diesel von den Abgaswerten geht ja wohl kaum ;)


    mfg

  • VW
  • Hi,


    sollte gehen.
    Bremsanlage/ Abgasanlage des Sciroccos 16V verpassen, das passt fast 1:1 (am Endschalldämpfer geht es eng her)


    Dieseltank kannste drin lassen, ist der selbe wie bei den alten GTI`s, mußt eben eine passende Benzinpumpe suchen, z.b. von einen alten EG oder DX-Motor (K-Jetronik)
    Ausserdem gab es am Tag der Erstzulassung deines Fahrzeuges kein Euro1 bzw. U-Kat, Nachrüstsysteme sind in der Regel leicht auszutragen.


    Gruß

  • Hi,


    gibt schon noch welche- Peugeot sag ich nur.


    Geh mal ins Golfcabrio forum; oder Googlesuche- da wirst bestimmt fündig!


    Gruß


    P.S: sollte ich durch zufall was finden, stell ich dir den Link hier rein


    EDIT:


    sogar einen Beitrag gibt es hier; lies das mal von Anfang an durch- sind auch die Links drin


    http://doppel-wobber.de/wbb2/t…-mit-der-bremsanlage.html

    Einmal editiert, zuletzt von Gremlin ()

  • Hab mal nen GTD auf Benzin umgebaut. Hab den Tank (ohne ausbauen) mehrmals gründlich gespült, trotzdem mußte ich nach dem Umbau noch 5-6mal den Spritfilter nach paar Wochen wechseln, war immer wieder zugeschmockt. Nur mal so erwähnt, falls er nach dem Umbau mal zickt und du dich wunderst warum... :wink:

    Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer der wußte das nicht, der hat es einfach gemacht...

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen