3-Speichen Lenkrad in 2004er Modell einbauen? (Airbag?)

  • Hi,


    ich schon wieder: Hab zwar die Suchmaschine bemüht, da aber nichts drüber gefunden:


    Mir gefällt das 4-Speichen-Lenkrad in meinem 5er (Modell 2004) ganz und gar nicht. Ich finde das sieht nach Kleinwagen aus.


    Die neueren Modelle haben ein viel hübscheres 3-Speichen-Lenkrad: Kann ich das einfach umbauen (lassen)? Die Frage hab ich hauptsächlich wegen dem Airbag, der sollte natürlich im neuen Lenkrad auch funktionieren!


    Also im Grunde würde ich gerne ein 3-Speichen-Lenkrad ohne Airbag gebraucht kaufen, den Airbag aus meinem 4-Speichen-Lenkrad dorthinein umbauen und dann das 3-Speichen-Lenkrad in meinen 2004er Golf einbauen (lassen).
    Wäre schön wenn Ihr mir sagen könnt ob das so klappt.


    Dankeschön,
    Euer Crossi

  • Hi.


    Und auch ich schon wieder.


    Du kannst Dir problemlos ein 3 Speichenlenkrad in Deinen Golf 5 einbauen (passen tun auch GTI/R32 etc. Lenkräder)


    Allerdings ist es NICHT möglich den Airbag aus einem 4-Speichenlenkrad ein einem 3-Speichenlenkrad zu verbauen.


    Der Airbag ist bei solchen Umrüstungen leider meist das teuerste.


    Gruss Rick

  • OK, das haeißt also ich muß ein 3-Speichen-Lenkrad inclusive Airbag organisieren und dieses paßt dann problemlos mit allen Airbag-Steuerungen etc?


    Also einfach altes Lenkrad komplett raus - neues komplett rein wie früher?
    Man muß nix freischalten oder irgendwelche Adapter kaufen bzw Steuergeräte wechseln?
    (Ich will keins mit zusätzlichen Knöpfen im Lenkrad - da gehts ja wohl nicht so einfach)


    Danke,
    crossi

  • Genau so ist es.
    Natürlich sollte diesen Umbau jemand durchführen der Airbags demontieren darf ;-)


    N kleiner Tipp noch für Dich. Es gibt unternehmen, die kaufen gebrauchte Airbags an, evtl. bekommst du ja so noch ein paar € wieder rein.


    Zum Demontieren des Lenkrades reicht ein flacher Schraubendreher und ein Vielzahnschlüssel.


    Gruss Rick