Wie groß dürfen Felgen beim 79er Golf 1 sein ohne zu bördeln?

  • Ich bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines 79er Golf 1. Er ist ein echtes Schmückstück mit erst 60000 km gelaufen. Ich möchte den Guten nicht bleibend in seinem Originalzustand verändern aber ein paar Maßnahmen die bei Bedarf rückgängig gemacht werden können möchte ich schon durchführen.;-)
    Deshalb meine Frage: Wie große Felgen + Reifen kann ich auf den Golf montieren ohne Bördeln zu müssen?


    Ich würde mich sehr über Antworten freuen!


    Danke schonmal im vorraus!! :-)


    mfg


    79er Golf 1

  • naja...dachte eher so an eine reifengröße AB 185/55 R14.
    Gerne natürlich auch mehr Alu und Reifenbreite^^


    Hatte auch vor das Auto mit einem Gewindefahrwerk in Keilform 60/40 tiefer zu legen.


    Bin da auch skeptisch das da viel platz sein wird bei breiten Reifen. :-(

  • Zitat

    Original von Spritsparer
    Ich denke, mehr als die serienmäßigen 6" breiten Felgen werden kaum gehen.



    6" dürfte stimmen, aber serienmäßig gabs 1979 maximal 5,5x13" beim GTI (incl. Verbreiterungen) und beim normalen Golf nur 5x13".



    MfG

    Jetta C Diesel 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug seit 1985)
    Golf GTI Trophy 09/83 heliosblau metallic (verkauft)

  • Sprech ambesten mal mit dem TÜV, du bekommt mit deinem 1ser ja ein H-Kennzeichen. Da gibt es nicht mehr so viele Sachen die man dann noch verbauen darf um das zu kriegen, aber Sportfahrwerk, Felgen aus dieser Zeit z. B. ATS Classic, BBS sollten gehen liegt aber alles am Prüfer.

  • Hallo, fahre auf meinem 1er BBS RM 6,5x15 ET33 mit 195/45 R15 in verbindung mit einem FK Gewindefahrwerk das auf maximal zulässige tiefe eingestellt ist!


    Ohne Radläufe zu Bördeln ziehen oder sonst irgendwas. Absolut Original!!


    Beim Tüve gabs auch null Probleme


    Ach ja, auch bei der H Zulassung versicherte er mir wird es KEINE Probleme geben!!!



    MFG

    Meine kleine Garage:


    Golf 2 Syncro 98Ps 4Türer (L90E) (1990) (Umbau auf G60)
    Golf 2 G60 4Türer (LA9V) (1991)
    Golf 1 GLS Original 30000Km 2Türer (LA1A) (1979)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1Boy ()

  • Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!!!


    Das mit den BBS Felgen und dem FK-Gewindefahrwek hört sich ja echt Traumhaft an!
    Sieht übrigens auch echt klasse aus!



    werd mich mal bei ebay etc. nach passenden Teilen umschauen! :-)




    mfg
    79er Golf 1

  • Hi,


    also im Parkhaus hier habe ich auch schon einige 1ser gesehen, mit den BBS oder auch die ATS Cup.
    Sah alles recht orginalgetreu gemacht aus. Also sollte es bis 7x15 keine Probleme geben.
    Hab aber nicht jedem Golf untern Radlauf geschaut, ob es gebördelt war.


    Blos beim 1ser sehen diese schmalen Mofareifen wie es viele schön finden echt bekloppt aus.


    Hab nen grünen 1ser stehen sehen mit BBS RM012 und 185/45/15 Nankang.
    Das sieht sowas von fipsig aus - geht gar nicht - dann lieber orginale GTI Stahlfelgen. :]