Fire And Ice oettinger 1600TD

  • Hey Flo,


    ja sieht richtig gut aus mit den felgen die stehen dem richtig gut!!!
     
    Und die Bilder mit deim Kumpel sind auch ganz gut gelungen, ich hoff dass ich mit meim Ice auch ganz bald fertig werd und dann mal schauen, vielleicht kann man sich ja mal treffen würden bestimmt auch schöne bilder bei rauskommen :)


    Mfg Christian

  • da ich vor geraumer zeit mal von nem kollegen kunststoffpflege bekommen hab hab ich am WE mal was aufgetragen. =)
    ist echt alles wieder schön geworden. 8) 
    hinten hat er auch nen neuen aufkleber drauf. :wink:


      


    mfg flo

  • hast du das zeug auf die dachleisten geschmiert? :D

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • anscheinend bringts doch was, habs da noch nie ausprobiert weil des immer so ne sauerei ist wenn man damit auf den lack kommt

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • bisher hat sich net viel getan. ausser das mal wieder ne felge undicht war. :huh: 
    stand er kurzzeitig auf den originalen felgen.
    hab jetzt dann mal n neues emblem verbaut. ^^


  • so hier gibts auch mal wieder n paar neuigkeiten. :wink: 
    hab dem dicken jetzt ne funke für die ZV spendiert. aber alles mit unterdruck versteht sich. ^^ 
    dann hat noch der komfortblinker einzu gehalten.
    da ich die letzte zeit mehr oder weniger mal die EFH komplett machen wollte, hatte ich mir mal den kabelbaum von dem erstandenen set wo alles soweit dabei war für nen 4-türigen golf, angeschaut.
    ergebnis der kabelbaum ist schrott. gestückelt und zerschnitten und einfach net zu gebrauchen... mal nicht für meine anforderungen. 8o 


    da ich dann letztens einen kabelbaum gesehen hatte den jemand bei ebay eingestellt hatte schlug ich natürlich zu. ergebnis hier: kabelbaum tiptop in ordnung. 8o 
    heute dann ran gemacht und die efh elektrisch durchgecheckt. ergebnis 3 schalter defekt. aber alle motoren gehen. verkäufer hatte damals gemeint n motor sei defekt. :thumbsup: 
    hier mal n bild von allen teilen die noch reinkommen werden. nur halt net die vorderen 2 da hab ich ja schon welche. :wink: 


    so das wars dann erst mal. weitere bilder folgen dann nachm umbau der so in ca 2 wochen geplant ist.



    mfg flo

  • so gestern war großkampftag. der kabelbaum fürn 4-fach efh musste einzug halten. hätte nie gedacht das es so krass wird. da die kabelbäume für eFH, eASP und ZV auf der fahrerseite in einem kabelbaum zusammengefasst sind (durch klebeband). da hieß es dann erst mal die kabelbäume trennen und alle soweit es geht einzeln zu machen und neu zu wickeln. ;)
    die schlimmste arbeit war die alle kabel mit stecker aus den türen zu ziehen...
    hinten hab ich noch gar nix verbaut da uns gestern das alles dann zu spät wurde. die kommen dann halt mal unter der woche oder so...


     


    kabelbaum für ZV und eASP fahrerseite:


    kabelbaum für eASP beifahrerseite:


    und dann noch die neuen schalter bei nacht: =)



    mfg flo

  • so dann hier mal noch n paar bilder vom umbau der eFH von 2 auf 4. ;)


    hier mal der verlgeich manuell gegen elektrisch hinten:


    hintere tür ohne fensterheber:


    montierter hinterer eFH:


    dann die türpappe hinten ohne kurbel: ;)


    mfg flo

  • hier gibts auch mal wieder was neues. hab am freitag ne haube vom lackierer geholt. auch ne frontstoßstange gabs.
    die stoßstange wird aber erst noch montiert. bei der haube wurden gestern noch die hohlräume gewachst. :wink:


  • Sehr NiCe flo ;) hab auch einen 3 Türer orginal (; wie du nur Fahrwerk also halt andere Federn & Kopf Bearbeitung hat mir 3000€ gekostet ;) das umbauen vom Motor alles neu Getriebe Etc. Fire & ice sind die schönsten 2er(:  

  • so erste woche im juli stand unter keinem guten stern... :pinch: 
    letzen SA hab ich das vordere motorlager neu gemacht. da es gequitscht hatte. gut einbau ging wunderbar. nebenbei hab ich dann entdeckt, dass das gewinde vom öldruckschalter seitlich am kopf, inkontinent war. :huh: 
    ok mit etwas gefühl nachgezogen. für gut befunden und dann weiter gefahren. alles schön und gut bis ich auf der autobahn im 5. gang bei 100 drauf getreten bin drehzahl stieg, geschwindigkeit nicht. |( 
    lag dann nach kurzer überlegung wohl am öl... also gut nächsten rastplatz raus und mal gecheckt. guten ölverlust gehabt. :cursing: kupplung feucht - ölfeucht. unterm auto ne kleine pfütze. öl gecheckt. am tag vorher wars noch gut. jetzt kratzts am minimum. iwo dann letztendlich öl gekauft fürn preis, das ich mir dachte musst dafür n kredit aufnehmen?! :[ 
    letzten SO dann wegen dem ölverlust in die halle von nem kumpel gefahren. das gewinde mit teflonband abdichten wollen. beim anziehen dann das was man nicht hören will. DAS TEIL DREHT DURCH! HÄLT NICHT! :cursing:;( 
    letzten MO dann gewindereparaturhülsen besorgt. dank meines teileonkels, wirklich günstig. hat mich die reparatur nur 7,50 euro gekostet.... :thumbsup:
    dann noch motorwäsche. hatte mich auf der hinfahrt zur motorwäsche schon gefreut, keine rutschende kupplung mehr. ^^ 
    naja nach der motorwäasche dann die ernüchterung. kupplung muss dann doch neu. also dann am DI kupplung besorgt, neu versteht sich von sachs.
    dann hieß es am DI getriebe raus. was ich dann sah, war wirklich nichts für schwache gemüter. es fehlten am anlasser 2 schrauben! am getriebe fehlte eine! :cursing: sprich der anlasser hielt nur noch mit einer schraube..... ;( 
    ja gut da erst halb 5 war, schnell mal bei VW angerufen und die ganzen schrauben neu bestellt.
    am MI dann kupplung rein und getriebe wieder rein. bis auf die tachowelle. X( 
    die weigerte sich reinzugehen. mein bruder meinte dann die welle mit nem hammer und nem schraubendreher reinzuklopfen. ging auch. als dann alles beieinander war, gleich mal probefahrt. aber der tacho ging nun nicht mehr.... :[ 
    naja dann eben noch am gleichen abend über ebay ne neue welle geschossen für 20 euro. DO morgen schnell hingefahren und geholt. daheim dann welle raus - denkste. da die so straff drin war, dank hammer , gings sehr schwer. als se dann draußen war, musste ich mit entsetzen feststellen, dass das ritzel im getriebe blieb. konnte es am anfang noch greifen, aber dann wars weg. noch n bisschen mit nem draht danach gefischt. nix wars. weg isses. mal im internet danach gestöbert wie das teil denn da raus zu bekommen war. einige meinten dann ja da wirst ums getriebe zerlegen nicht rumkommen. andere meinten damit kannst weiter fahren. meine meinung: bei meinem glück verklemmt sich das dann iwo im getriebe das ich gar nimmer schalten kann. :thumbsup: 
    naja dann eben das auto am DO wieder an die halle geschleppt. davor hab ich aber noch n neues ritzel besorgt und neues getriebeöl. :wink: 
    da aber das halbfinale am DO war, wollten wir nimmer schrauben. FR war uns dann ne spur zu heiß.
    so gings dann am SA dran das getriebe wieder auszubauen. vorher noch öl abgelassen. getriebe umgedreht so das das ritzel dann richtung wellenöffnung fallen konnte und mit nem gummihammer bearbeitet. nach ca 2 minuten wars draußen das ritzel. super. :thumbsup: 
    alles wieder zusammen gebaut, inkl neuer tachowelle und eben frischem getriebeöl. funktioniert jetzt alles einwandfrei. :love: 
    haben für die aktion am SA so ca 4 stunden gebraucht.


    einblick auf die neue kupplung:


    das problemritzel:


    dann hab ich noch die ringe der felgendeckel getauscht:
     


    hab leider das F&I-jahrestreffen verpasst, wegen der ganzen aktion. aber letztendlich ist die kiste wieder heil und das ist mehr wert als alles andere. 8o



    hier ists vllt noch für einige interessant wie das GTD emblem aus dem 7 rippen-grill im 5 rippen-grill befestigt werden kann. :wink: 
    zugleich sieht man noch die verbindung der beiden embleme. :wink:


     


    mfg flo

  • das sind so tage, da könnte man kotzen :rolleyes:


    dein motorlager, war es immer am quitschen, also beim vom gas gehen, beim beschleunigen und geschwindigkeit halten? ruhe war nur wenn du vom gas wars und hast dein auto rollen lassen?

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • hat immer gequitscht bei lastwechsel. also aufs gas - gequitscht und runter vom gas - gequitscht. beim geschwindigkeit halten nicht. aber bei bodenwellen gings dann auch wieder los. je nach stärke. :thumbsup: 
    ist ja auch n hydrolager....
    ja da hätte ich so richtig kotzen könne.... :rolleyes:

  • *entstaub*
    Tja arg viel hat sich ja nicht getan. Aber immerhin n paar Neuerungen. :wink: 
    Iwie hab ichs letztes Jahr voll versäumt die Votex Konsole vorzustellen. :pinch: 
    An die Konsole kam dann vom Passat 35i der Getränkehalter, da diese eben schon randvoll war.


      


    Leider musste der Endschalldämpfer weichen, da irgendeiner der Vorbesitzer die Schelle an der Muffe so angezogen hatte, dass sich das Rohr miteinander verpresst hatte. :( 
    Da ich aber leider so einen ESD nicht mehr gefunden hab, hab ich mal nach was anderem geschaut. :wink: 
    Letztendlich blieb ich dann bei nem Novus ESD hängen im S-Design in 2x60 mm. :thumbsup:


     


    Dann hatte ich ne zeitlang diese tollen Embleme in der Zierleiste drin. Als ich diese Anfang letzter Saison anschaute traf mich der Schlag. ;( 
    Die schönen Embleme einfach "kaputt".


     


    Naja mit meinem Bruder beredet was man da machen kann, er ist ja Karosseriebauer und kennt Lackierer. Jetzt sehen se wieder so aus. :thumbsup: 
    Sind dann wieder bereit diese Saison den Golf zu zieren. 8o




    Das wars erst mal.


    MfG Flo