Lenkradhülse abziehen!

  • So wollt mich mal an as Zündschloß wagen. Nun hab ich aber noch eine wichtige frage und zwar:


    Kollege von mir meinte,wenn ich die Lenkradhülse abziehe muss ich irgendwelche KLammern an der Hülse auch tauschen. Ist das richtig?
    Ich wollt nämlich die Hülse abziehen , Zündschloß wechseln und dann ein Polo Lenkrad einbauen, welches ohne diese Hülse passen soll ( wegen Verzahnug). Wenn ich doch die Hülse abziehe und nicht mehr drauf mache, brauch ich dann diese Klammern noch?!


    Danke schonmal im vorraus!

  • VW
  • da ist so ein ding was die feder zusammen gedrückt hält das ist aber nicht zwangsläufig mit in der hülse drin sondern nur unten dran.


    wenn du die hülse dann nicht mehr brauchst kannst die hülse so abziehen ohne vorsichtig zu sein


    weil die verzahnung extrem leicht kaputt geht beim abziehen wenn du es mit einer zange machst :wink:


    sieht man schön auf dem angehängten bild


    lenkradhüle ist 1a


    nummer 18 ist dieses metallplättchen was die fender zusammen drückt

  • genau diese metallplättchen mein ich.. Wenn ich die Hülse mit dem originalen VW abzieher abziehe, brauch ich die Metallplättchen bzw. die Feder noch?! Wenn ja , gehen die metallplätchen kautt beim abziehen?!

  • Hallo, wollte eigentlich heute meine Hülse abziehen, jetzt stehe ich aber vor einem Problem. Hinter der Hülse sitzt ja eine Feder mit einem Ring darüber. Die von der Hülse unter Spannung gehalten wird. Wenn ich jetzt aber die Hülse abziehe und mein neues Lenkrad verbauen will, habe ich ja nichts mehr was die Feder an Ihrem Platz hält?? muss ich zusätzlich noch etwas verbauen?


    MfG

  • okay, also das Lenkrad auf die Feder drücken und festschrauben..
    Habe da nämlich mal was gelesen, dass man danach eine Distanzscheibe braucht, da sonst die Lenksäule verschiebbar ist.. :huh:

  • ja da bin ich mir jetzt ehrlich gesagt auch net mehr 100 pro sicher
    ich glaub das kommt dann auch auf das lenkrad an - wenns ein orgi golf2 lenkrad ist müsste es ohne distanzscheibe gehen
    probiers einfach aus und wenn die säule wackelt machste was als distanzstück rein, wenns alles fest ist isses gut :thumbsup:

  • So da ich die Hülse mit meinem Abzieher nicht runter bekommen hab, bin ich zum VW Autohaus gefahren und die haben mirs schnell abgezogen, echt guter Service :]

  • Nöö wie Ihr gesagt habt. Altes Lenkrad ab, Hülse abziehen, neuses Lenkrad drauf und fertig! :rolleyes:
    Also bisher klemmte schonmal nix, ich denke das müsst passen :D

  • ich hab meins einfach nach handgefühl angezogen, weil ich keinen DMS habe :whistling:
    einfach ungefär die kraft angewendet, die ich zum losmachen gebraucht hab - also es kam mir noch nicht entgegen :thumbsup:

  • Okay danke, 40 klingt realistisch. Habs relativ fest gezogen und denke das war zu viel.. Morgen mal überprüfen.
    Nach "fest" kommt "ab", und letzteres kann man an dieser Stelle nun wirklich nicht gebrauchen :D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen