U-Boot | GL-Umbau zum Übel-Kübel

  • Das mit dem endrohr interessiert mich auch. sieht gut aus!


    gib mal nen link wo man es erwerben kann. oder wie ist die genaue bezeichnung?


    ich glaube aber nicht, dass du mit der farbe ne H-Zulassung bekommst .


    denn dafür gibt es feste Regeln.


    zum beispiel die Farbpalette zum zeitpunkt des Auslieferzustandes. und da gehört die nicht serienmäßig dazu. ist aber ein ganz wichtiges Kriterium (hab es es selbst erfagt beim Tüv)

  • Für einen Übel-Kübel sieht der aber (noch?) viel zu gut aus. Ich könnte mir jetzt sogar einen schönen GTI mit GL-Stoßstangen in der Farbe vorstellen, der Kontrast schwarz-grau wirkt immer gut.


    Das Endrohr gefällt mir auch schön ;-)


    HIER geht's zu einem Bild von Chrissens Old Lady von 1984 (83?), der hat das alte Heckblech ohne Prägung für den Doppelrohr-Ausschnitt.


    Björn

    Suche für Golf II:
    - Schriftzug "G60" für den Kühlergrill
    - vordere Leder-Türpappen für Viertürer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von paulikxp ()

  • Zur Beruhigung aller:
    Laut offiziellen Regularien des TÜV's ist jede Farbe, auch in matt, für eine H-Zulassung i.O., solange diese einfarbe, oder höchstens zweifarbig lackiert wurde. Durchrostungen oder ein Auto komplett in Rost (abgeschliffen) ist genau so nicht i.O., wie eine Lackierung in auffälligen Flip-Flop-Farben. Bei der Farbe muss ich mir also wirklich keine Gedanken machen. Eher bei dem Plan dem Bock einen anderen Motor zu verpassen. Damit ginge es dann nicht mehr. Aber das wäre mir im Prinzip auch eins, denn mit DER Maschine will ich ihm keine Amnestie gewähren. ;)



    Den Novus-ESD habe ich in der Bucht gekauft. Einfach da "Golf2 S-Design" eingeben und er spuckt einige zutreffende Verkäufer aus.



    Das Heckblech sieht in der alten Variante definitiv cool aus, aber so einen Aufriss mit Umschweißen und noch mal neu in Body Coat und danach in RAL 7012 lackieren...das ist es mir nicht wert.



    Bin schon mal froh, wenn der Pott endlich DICHT sitzt und nicht mehr mit dem Rohrbogen auf der Hinterachse klimpert. Die mitgelieferten Reduzierstücke kann man in der Pfeife rauchen. Damit wird's kaum dicht. Mal ganz davon abgesehen, dass man es 1A scheiße montieren kann.



    Der Bock sieht noch zu gut aus? :D Dann heißt es ja: Erstrecht nicht mehr waschen. ;) Also edel sieht das auf jeden Fall nicht aus. Daher passen die verranzten GL-Stoßstangen auch ganz gut.



    Gruß,
    Marc





    P.S.: Bescherung! Postbote war da.


  • Ja S-Rohr-Design ist immer gut! wie wäre es denn mit nem orig. Schrick SR2 Endtopf?? :)
    und in Verbindung mit dem ganz alten Heckblech mit der ganz kleinen Aussparung kommt das echt klasse!!

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • @ Dr. Goofast


    Ist das das Raceland? Dann haben die das jetzt etwas in der Optik geändert. Bei mir sind die Federteller oben und unten noch in blau eloxiert.


    Schwarz sieht natürlich auch fett aus. Aber sehen tuts ja eh niemand :D


    Es sei denn du stellst dich auch aufm Treffen mit abmontierten Rad dahin und stellst nen Spiegel drunter =) =)

  • Zitat

    Original von Theicon
    @ Dr. Gofast



    Es sei denn du stellst dich auch aufm Treffen mit abmontierten Rad dahin und stellst nen Spiegel drunter =) =)


    Jauuu...So bekloppt sehe ich (mein Auto) aus, ne? :D :D :D:P NIEMALS!


    Also erstmal ist das nur mein Nickname, ich bevorzuge "Marc". ;)




    Natürlich ist es das Raceland. Hast du mir doch empfohlen. ;) Also hoffe ich für dich, dass das was taugt, sonst komm' ich dir da rüber. :]:)




    Nach Recherchen: Der Schrick ist wohl wie ein 6er im Lotto, was? Weil geben tut's den ja nicht mehr. ^^ Ich bin soweit zufrieden mit meiner Wahl, wenn das dumme Ding jetzt noch nach etwas klingen würde...*grrrrr*

  • Zitat

    Original von Dr.Gofast
    Das Heckblech sieht in der alten Variante definitiv cool aus, aber so einen Aufriss mit Umschweißen und noch mal neu in Body Coat und danach in RAL 7012 lackieren...das ist es mir nicht wert.


    Aaaah Faxn ....wer cool sein will muss schrauben - komm los . :D
    Bin nicht der einzige mit dem Vorschlag - Kleine Stelle - Große Wirkung. :wink:

  • @ Marc :wink:


    Jau das sind eh die besten. Naja, wenn ich sonst keine Hobbys oder Freunde/Freundin hätte dann würde ich das vieleicht auch machen :D :D Spaß beiseite...


    Also ich bin mit dem Raceland zufrieden. Wann bauste das denn ein? Mit der Bereifung die du drauf hast kannst es auch bis zum Boden schrauben :D

  • Klingt wirklich nach nix. Da kommt man ganz automatisch auf den Gedanken sich eine Attrappe zu verbauen. Aber ich denke, dass ich davon die Finger lassen werde, da der Wagen ja schließlich im November durch den Tüv soll.



    Timo : Ich hatte vor das am Wochenende zu verbauen, wenn es geht. Also das Wetter halbwegs mitmacht. Bin da ein bisschen schissig, denn wenn da 'was schief geht stehen wir wieder nur mit einem Auto da.

  • Zitat

    Original von Dr.Gofast
    Nach Recherchen: Der Schrick ist wohl wie ein 6er im Lotto, was? Weil geben tut's den ja nicht mehr.


    Ja das ist wohl wahr, habe einen neuen orig. SR2 Endtopf(soll nochmal unter den G60) neben meinem PPC stehen und einen gebrauchten mit Überachsrohr unterm Gästebett liegen... :D
    War auch nicht so einfach und schon gar nicht billig die zu bekommen... :rolleyes:

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • So, Freunde der Nacht...ich habe gestern mein Gewindefahrwerk verbaut.



    Vorab Bilder:







    Bevor jemand fragt, gleich die Werte für Radmitte bis Koti-Kante:


    245mm vorne, 260mm hinten. "No Fucking Airride"





    Jetzt aber die Enttäuschung: So konnte es auf KEINEN Fall bleiben. Eine ganz kurze Runde um den Block machte sofort klar: Dabei geht ALLES kaputt!!! Der Lenkwinkel ist derart begrenzt, dass ein 40-Tonner wendiger wäre. Es hüppelt wie irre. Auf dieser Runde im 1. Gang (!) habe ich auch direkt feststellen müssen, dass mir der 185er-Reifen am Gewinde kratzt. Also wenn ich mit der Schüssel wirklich tief fahren möchte, dann brauche ich wahrscheinlich vorne kleine Distanzen. So ein Scheiß!!!


    Ich habe dann sogleich das Fahrwerk auf Tüv-Niveau hochgedreht und alle Gewindegänge mit Mike Sander's seinem Karosseriewachs heiß eingeschmiert. Rosten sollte es jetzt nicht mehr. Dafür steht die Karre derart hoch, dass ich damit fast die Serienhöhe erreicht habe. Bilder erspare ich euch daher davon. Ich will gleich noch mal runter und zusehen, dass ich ihn irgendwie doch noch etwas tiefer gedreht bekomme, ohne dass es wieder an meinem Reifen scheuert. So ein Ärger!!!



    Zum Einbau: Lief soweit alles ganz gut. Die Schlüsselweite der Domlagermutter vorne ist 19mm, weil Raceland eine kleinere Schraube mitgeliefert hat. Somit konnte ich als geneigter Hobby-Schrauber mit einem ganz normalen stark gekröpften Ringschlüssel und einem eigens dafür gekauften 7er-Innensechskantschlüssel alles fest anziehen. Die Serienmutter hatte 22er Maß, wodurch ich den Zündkerzenschlüssel getrost vergessen konnte. Nur mal so zur Info.



    Falls die Bilderverlinkung wieder nicht geklappt hat: Ich habe KEINE Ahnung warum das nicht klappen will... ?(

  • ja soo tief, das wäre doch nice wenn der so bleiben könnte, sieht sehr gut aus!
    Aber mit den Reifen innen scheuern das könnte 1. daran liegen, weil Dein Sturz wohl noch nicht eingestellt ist und 2. an den Golf 3 Stahlfelgen, die haben nämlich eine ET von 45 und die orig. Golf 2 14er Stahlfelgen haben eine ET von 38... ;)

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )