Andere Reifen auf Felgen ziehen

  • Hallo!


    Ich habe vor mir die 7.5x15er Ronal LS zu kaufen.
    Leider steht im Gutachten, dass ich da minimal 195/50/15er draufziehen darf.


    Hier mal der Link zum Gutachten


    Kann ich auch durch eine Einzelabnahme 195/45/15er fahren?
    Wenn ja, dann brauch ich doch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für 7.5x15" des jeweiligen Reifenherstellers, oder?
    Da der Umfang von 195/50/15 auf 195/45/15 nur eine Differenz von -3% hat, denke ich, dass die Kollegen vom TÜV wohl auch eine Tachomessung erwarten?


    Ich finde, dass die 50er Reifen zu viel Reifen zeigen.



    Grüße und danke für eure Antworten,


    Kai

  • Ja kannst du ohne Probleme machen. Wird wohl noch nichtmal ne Einzelabnahme. Einfach die Bescheinigung mitnehmen das der Reifen auf 7,5J zugelassen ist und dann sollte das für 40€ über die Bühne gehen.


    Tachomessung ist nicht erforderlich. Wenn ja, lachen und wo anders hingehen.

  • Kommt immer drauf an wie der Prüfer drauf ist :wink:


    Die ganze Sache bei dir ist aber nix besonderes. Deßhalb sollte es einfach so gehen. Der Reifen ist ja zugelassen und ne 7,5J Felge ist wie jede andere 7,5J Felge von den Abmaßen.


    Kannst ja noch nen Vergleichsgutachten von ner anderen 7,5J Felge oder von ner 8J Felge mitnehmen wo der 195/45 im Gutachten steht. Der ist ja bis 8J zugelassen.