Kenny´s Edition One

  • Sind noch Original dafür in nem Recht guten Zustand, wobei die Kamera in dem fall recht vergebend war. Haben nach gut 20 Jahren schon die eine oder andere Macke. Laufen dafür Rund, haben keine schweren Schrammen und Rosten nicht für diese Saison solls reichen

  • Und, Kenny ? Scheiben schon drin ?


    Ich möchte es gerne nochmal für alle schreiben, wie selten doch diese 4-türer Siglachrom Scheiben sind. In all den Jahren, in denen ich diese Scheiben hatte, waren mir nur 3 Sätze dieser Scheiben bekannt.


    Einen davon, und das ist der allerbeste Satz, hat Kenny nun. Den kleinen Kratzer wird keiner ausser ihm im eingebauten Zustand von aussen ohne fremde Hilfe sehen können. Ansonsten sind die Scheiben im Neuzustand.


    Einen anderen Satz hat ein weiteres Mitglied der Golf 2 IG - ich komme nicht mehr auf den Namen - langer Lulatsch :P ausm Norden (glaub ich). Seiner Aussage nach hätte er wohl auch noch einen Satz, bei dem eine Scheibe fehlen würde.


    Der dritte Satz wurde übers Wobed verkauft, von Eddi_Controletti.


    Ich nenne diese Scheiben einfach mal den Heiligen Gral des Golf 2. Ich denke, daß diese Bezeichnung zutreffen erscheint ;)


    Ich freue mich, daß die Scheiben in Händen eines würdigen Golf 2 Enthusiasten sind.



    MfG Sven

  • Ne noch nicht, habe jetzt erstmal die anderen beiden Türen verbaut und den Wagen übern Tüv gebracht. Bis auf n paar kleinere Mängel alles ok (Pluspol Batterieabdeckung... aargh)


    Die Tage lass ich den Wagen mal in ner Aufbereitung richtig durchpolieren und davor möcht ich die Scheiben nicht reinmachen :wink:

  • jaja Sven, der lange Lulatsch bin dann wohl ich... :wink:

    Life is short - drive Golf 2 !


    meine Volkswagen:
    - Golf 2 10 Millionen, 4-türer ( 1988 )
    - Golf 2 G60 roter 2-türer ( 1990 )
    - Golf 2 Fire&Ice, 4-türer ( 1990/91 )
    - Golf 2 16V Edition ONE, 2-türer ( 1991 )
    - Jetta 2 GT(GTI) weißer 4-türer fast Vollausst. ( 1989 )
    - T3 Bus Caravelle GL in weinrot ( 1990 )

  • Manni : Du bist aber auch n Riese ! :D


    Heute mal ein wenig getüftelt ! Türen Zerlegt, alles gefettet und alle Unnötigen Kabelagen entfernt... und das waren einige !


    Morgen gehts weiter, dann reich ich auch n paar Bilder nach

  • Bei mir ist auch wieder ein bissl was passiert... hab wieder n paar Euro n den Wagen gesteckt. Kühler hatte ich ja schon hier liegen habe noch
    Wasserstutzen, Tempfühler, Dichtungen und neue Lautsprecherabdeckungen bei VW geholt (zusammen fast 100€...) und den Klopfsensor mit Kabel bestellt (65€) da bei meinem das Kabel total runter ist. Öl und Bremsflüssigkeitswechsel waren auch mal wieder fällig :)


    Alles verbaut und hoffentlich ist das Kühlwassersystem nun dicht ! Dabei auch direkt mal ne ordentliche Motorwäsche gemacht das ganze Wintersalz runtergeholt.


    Im Anschluss hab ich den Wagen Professionell Aufpolieren lassen, hätte nich gedacht das man aus dem Lack noch so viel rausholen kann mit ner Maschinenpolitur, hat zwar n paar stolze Euros gekostet, finde hat sich gelohnt... aber schaut selber. 8)






    Als nächstes kommt n neues Fahrwerk und n paar neue Lautsprecher. Zwischendurch noch ne Innenaufbereitung aber da bin ich etwas unsicher. Die Türpappen sind schon etwas angegriffen und der Stoff löst sich schon etwas in den Ecken und da nun mit Wasser oder Chemie ? Mal schauen so bleiben kanns auf jedenfall nicht

  • Mensch Daniel, der Edi sieht richtig richtig lecker aus!


    Bei den sich lösenden Stoffbereichen der Türverkleidungen würde ich nur versuchen bessere gebrauchte zu bekommen - eine bessere Idee, wie das instandzusetzen wäre, habe ich leider nicht.


    Was planst du beim Fahrwerk? Kommt da ein Sportfahrwerk rein, B8 mit 35mm H&R-Federn? Oder wirst du neue VW-Federn mit neuen Stoßdämpfern fahren ?


    MfG Sven

  • Neue Federn mit Dämpfern keine Tieferlegung, dazu vieleicht 20er Spurverbreiterungen mal schauen. Mir jucks auch total in den Fingern endlich die Siglas einzubauen will aber erst die Heckscheibe dabei haben :rolleyes:

  • Am Sonntag noch aufm Holland Treffen gewesen ! Sehr geiles Treffen mit vielen schicken Golf2 ! Vor allem nen haufen Rallye Gölfe waren am Start. Leider aber kein einziger Country fand ich etwas schade...


    Heute als so stark geregnet hatte hat mein Wagen irgendwie massiv Probleme gehabt, im 2ten und 3ten Gang ging nach ein paar Metern gar nix mehr an Leistung und irgendwann ging er aus, neu gestartet dann gings wieder n paar Minuten.


    Morgen mal schauen nich das irgendwo die Zündung offen ist und Wasser gezogen hat.


    Hier noch n klasse Bild von der heimfahrt am Sonntag, danke Toffa !


  • kenny muss sagen die politur hat sehr viel bewirkt. kommt saugeil rüber das ding. :] =)
    hast ne komplette aufbereitung aussen machen lassen? hast n ungefähren kurs was es gekostet hat? wär bei meine auch ganz angebracht. das der lack bei mir auch wieder besser zur geltung kommt. :)


    mfg flo

  • Ja das ist der gleiche ! Nich schlecht wa ?


    War aufm Weg durch essen bei mr.wash vorbei gekommen, das Wetter war schon und ich hatte Zeit also hab ich für 99€ die Politur machen lassen. Hat sich wie man sieht gelohnt. Denke mal bei nem richtigen Fahrzeugaufbereiter wirds bestimmt noch besser.


    Ansonsten hab ich noch nix dran gemacht möchte kommenden Sonntag nochmal mit glanzpolitur drüberwedeln, Bilder kriegt ihr dann auch :)

  • also ausßemrum kann man für die aufbereitung ca. 100-200 euro ausgeben.. alles ander wäre wucher..die preise biet ich selber auch an, 300 euro für außen und innen ink nanoversiegelung auf scheiben und allen polster (nie wieder läuft was in die sitze und hinterlässt flecken :D )


    die kunststoffpflege was da drauf is, waren die das vom aufbereiten oder du? sieht fast so aus als obs dieselbe wäre was ich hernimm


    top auto !! ich will kaufen :P

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Also die haben schon mit Poliermaschine gearbeitet... hat gute 2 Stunden gedauert. Selber machen kann man das bestimmt aber grade metallic Lacke reagieren da immer anders und irgendwo fehlte mir im moment die Lust selber hand anzulegen.


    Die Kunstoffleisten hat der mit nem Flüssigen Zeug aus nem Kanister und nem Lappen aufgetragen... ist jetzt aber nicht mehr viel von zu sehen. Werd ich nächsten Sonntag auch nochmal mit Meguaiers drübergehen :]

    Die letzten Worte des Beifahrers - "Rechts is frei !"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kenny ()