• Nachdem die Suche keine Antwort geliefert hat, hier meine Frage:



    Wenn ich mit meinem Golf 2 CL (NZ motor) scharf um die kurve bzw ecke (90°) fahre, quitscht es sehr unangenehm. es ist in beiden richtungen vorhanden, nach rechts aber stärker. die reifen möchte ich mal ausschliessen, da es auch bei einer geschwindigkeit von ca 13km/h und trockener Fahrbahn vorkommt. Es quitscht fast so, als wenn man zu stark anfährt und die reifen quitschen.


    die achsmanchetten kann ich auch ausschliessen, die sind noch in ordnung.


    was ist das denn? weiß das einer?

  • quitschen tut es wie gesagt nur bei scharfen kurven bzw starken einlenken, egal bei welcher geschwindigkeit. normale kurvenfahrten verursachen kein quitsch geräusch. und das quitschen hört sich m.E. nach eher "metallisch" an. und da die reifen nicht einseitig abgefahren sind (diese aber seit 3 jahren drauf sind), denke ich mal, dass spur und sturz i.O. sind


    könnten das vielleicht auch die domlager sein? weil die sind wohl auch schon einige tausende km alt

  • kann ich mir nicht vorstellen das es die domlager sind... ich frag mich allerdings wo dein problem bei der sache ist.


    metallisch?? strange, könnte mir höhchstens vorstellen dass die reifen irgendwo schleifen, aber nicht metallisch.


    was haste für felgen drauf, tiefergelegt? wenn ja wieviel? mein linker reifen schleift auch irgendwo bei vollem lenkeinschlag nach links, ich glaube an der radhausschale, weiß ich aber nicht genau.

    Es lebe das mobile Altmetall!


    Es kann die paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch Aufwenden von Arbeit weniger wert geworden ist. :)

  • nein, nichts tiefergelegt und auch "normale" 185er/60/r14 reifen



    das problem liegt darin, dass man immer blöd angeguckt wird, wenn man quitschend und schleichend um die ecke fährt

  • Mir fällt da Spntan die Bremse ein, hatte ich bei mir, zwar nicht erst wenn ich stark einlenke sondern sobald ne kleine lenkbewegung nach links ist, bei geradeausfahr war ruhe!


    ISt zwar jetzt nicht 100% dein Symptom aber wenn es Metallisch quitscht wäre das was mir so einfällt!
    Mal die Bremse getreten wenn das Quitschen da ist?

  • hast du servolenkung?
    vielleicht mal den flüssigkeitsstand der servo überprüfen ...


    wenn die bei scharfen kurven zu wenig servoöl bekommt gibt das auch unangenehme geräusche ...


    ansonsten würde mir da spontan nur einfallen das die lager von den gelenkwellen trocken sind ... warum auch immer.