Bye Bye Golf 2

  • hi
    natuerlich soll er sich wieder einen 2er kaufen-von der kohle von der versicherung, wobei mich natuerlich interessiert was die versicherung fuer den golf bezahlt-schliesslich kann einem das ja auch passieren und dann wird man mit 500 € abgespeist 8o
    sorry keine umlaute bin momentan auf malle (noch ohne schweinegrippe)

  • für einen 2er bekommt man nicht sehr viel, ich bekomme für meinen 700 euro, bei der wertung "Zustand super Note 1-2" ....

    Wehe mir sagt einer was über mein Sondermodell...
    Nein, es ist keine Pommesbude,
    Nein, es hat auch keinen Grill oder Ähnliches im Handschuhfach
    Nein, es ist auch nicht Mädchenhaft, und es soll auch nicht "Bar" heißen
    Nein, ich schäme mich nicht damit!


    Es ist ein Stinknormaler BISTRO! Kapische?


    :D

  • um den daumen rum 700, inklusive aller reingestecken kosten (insgesammt 2445 euro)

    Wehe mir sagt einer was über mein Sondermodell...
    Nein, es ist keine Pommesbude,
    Nein, es hat auch keinen Grill oder Ähnliches im Handschuhfach
    Nein, es ist auch nicht Mädchenhaft, und es soll auch nicht "Bar" heißen
    Nein, ich schäme mich nicht damit!


    Es ist ein Stinknormaler BISTRO! Kapische?


    :D

  • gemeinheit eigentlich...


    aber was solls, kann man eh nur das beste daraus machen...


    normalerweise müsste die versicherung des anderen, bzw er selbst auch die reperatur zahlen, wenn du dies forderst, oder wie läuft das in deutschland?


    den würd ich ausbluten lassen (wobei es den merce chef nicht sonderlich tragisch treffen würde, aber immerhin 8000 euretten und das auto wieder top)


    meine wut hat jetzt nicht direkt was damit zu tun, dass es einen zweier getroffen hat, aber stellt euch mal vor ihr fährt da mit dem motorrad oder gar mit einem fahrrad und so ein arsch nimmt euch die vorfahrt und kracht euch rein....


    aber wenn das auto einen cm zu tief ist, wird man gleich als krimineller hingestellt!

  • Bis jetzt habe ich noch gar nichts bekommen!


    Schuld war ich nicht, habe nichteinmal teilschuld, schmerzensgeld kommt auch nochn bissl
    .... aber für den schaden wo verursacht wurde am auto, bekomme ich höchstens 700 euro!
    tja...der gutachter meinte "da freut sich dei Versichrung ,bei alten Autos muss die
    versichrung nicht so viel zahlen..." mein gedanke


    "deine mutter ist alt, DAFÜR will keiner bezahlen"


    nuja egalo... passiert is passiert... ärgerlich mit dem schadensersatz

    Wehe mir sagt einer was über mein Sondermodell...
    Nein, es ist keine Pommesbude,
    Nein, es hat auch keinen Grill oder Ähnliches im Handschuhfach
    Nein, es ist auch nicht Mädchenhaft, und es soll auch nicht "Bar" heißen
    Nein, ich schäme mich nicht damit!


    Es ist ein Stinknormaler BISTRO! Kapische?


    :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von philipp1990 ()

  • Dann paß nur auf, daß der Mercedesfahrer die paar "Cent" für den armen Golfi nicht selbst bezahlt, dann geht er nicht mal mit der Haftpflichtversicherung nauf...


    Und was seine Gurke betrifft, ich hoff nur, daß die auch nen saftigen Rahmenschaden hat... und seine Vollkasko, falls eine da ist, wegen grober Fahrlässigkeit NICHT zahlt!


    Ist es eigentlich sicher, daß der Golfi ein körperlicher Totalschaden ist? Wirtschaftlich ist ers, aber vielleicht kann man ja noch was retten! Wenn man nämlich sein Auto über alles liebt und es auch nach dem Unfall behält, um es herrichten zu lassen udn weiter damit zu fahren, muß die Versicherung nämlich 130% des Zeitwertes ersetzen!

  • Herzliches Beileid, Herrmann666. Momentan trifft es scheinbar echt die Leute, die unheimlich viel Geld und Arbeit in die Gölfe stecken.


    philipp1990 : Wenn Du keinen Mietwagen auf Kosten des "Unfallpartners" hast, kannst Du Nutzungsausfallgeld bei der gegnerischen Versicherung beantragen. Bei diesen lächerlich geringen 700 Trommelstücken fällt das schon ins Gewicht.


    Wird wohl bei beiden nicht in Frage kommen, aber der Vollständigkeit halber: Man kann mehr als den Restwert bekommen (glaube ungefähr 20 %), wenn man den Wagen repariert und noch eine gewisse Zeit fährt.



    Zitat

    Original von geiler28er
    [...]Ein märtyrer der 2er gemeinde!!


    Heißt das nicht Mehrtürer? :rolleyes:


    Edit: Da ist mir Ledergolf mit dem Zeitwert zuvorgekommen :D

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von CeEl ()

  • 30 % mehr bei Liebhaberfahrzeugen!


    Ich hab mich nämlich erkundigt, weil ich meinen Golfi über alles liebe und falls ihm mal was passieren sollte, dann versuch ich ihn wieder aufzubauen... dazu ist mir jede Kohle recht!

  • mann,mann,mann ich hoff da hat sich wenigstens einer der typen irgendwie wehgetan... solche idioten...

  • Wenn's unbedingt religiös sein muss: Selig sind die geistig Armen :D

    In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis. In der Praxis schon.
    Tausendzweihunnertunndreisechzisch Kubik, vierunnfuffzich PS und NIX jedrosselt!
    "Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, verschwinden die Mysterien und das Leben ist erklärt." - Mark Twain
    Golfschrauben ist wie Schach. Nur halt ohne die Würfel.

  • Sch...e! neja kann ma passieren! aber ich muss beichten ich hab letztes jahr einen beim stockcar auf den gewissen! 8o im nachhinein dacht ich mir "hättest ihn behalten" aber bei dem armen wär so viel zu tun gewesen das er wieder auf die straße gedurft hätte! echt schade drum! aber lustig wars trotzdem irgendwie! :( neja lss den kopf nich hängen! da findet sich schon was! gibt ja noch guterhaltene rentnerfahrzeuge für kleines geld!
     :]

  • Wegen solcher Situationen mache ich kaum noch was am Wagen das ich nicht mitnehmen kann. Kann mich noch erinnern als mir einer in meinen Zweier krachte, da war auch gleich die Rede von Totalschaden nur weil der Kotflügel im Popo war und Spur und Sturz verstellt wurden.


    Im schlimmsten Fall hätte ich da den Remus runter, GL Stoßstangen ab, Tacho mit DZM raus, Sitzbezüge, Boxen, Alus und Radio geschnappt und wäre zum nächsten Autohändler um einen "Golfrohling" zu kaufen.


    Weh tun immer nur die Sachen die man nicht zum nächsten Auto mitnehmen kann...

  • die versicherung wird aufjedenfall versuchen das auto so billig zu machen wie es geht, bei mir wollten sie auch nicht zahlen, da ein altes auto. als der gutachter dann kam war die sache schnell geregelt, habe über 1000€ bekommen + noch weitere kosten, aber meiner war nicht ansatzweise ein wirtschaftlichen, liegt wohl daran das es ein gti ist + noch extras. der der gutachter sagte das die versicherungen ungerne zahlen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen