Achslast

  • Hallo,


    war letzte Woche beim TÜV und wollt mal alles mögliche eintragen lassen und eine HU machen. Hätte auch alles geklappt wenn nicht 2 kleine mängel am Fahrzeug gewesen wären, das Gutachten für den Fächerkrümmer schon gehabt hätte und vorallem dei Achslast im Gutachten für die Federn vorne nicht 760kg sondern 785kg betragen hätte. Jetzt bin ich gerade auf der suche nach einem Aktualesierten Gutachten oder sowas habe aber noch keine Antwort vom Hersteller bekommen. lange rede kurzer sinn meine Frage lautet eigentlich blos warum bei meinem ersten '85 Golf 1 cabrio die Achslast 760kg betragen hat und bei meinem jetztigen '88 Golf 1 Cabrio 780kg beträgt?


    mfg
    Rafiraf