Wertschätzung NZ

  • Hallo,
    ich weiß, viele nervt das, dass jeder fragt, was seiner noch Wert ist... aber geantwortet wird trotzdem immer ;)


    Deshalb mach ich auch mal mit.


    Mein Golf läuft eigentlich nie lange, ohne dass ich ständig was richten muss. Bin dauernd am Reparieren... deshalb is jetzt Schluss... ich will ihn noch dieses Jahr verkaufen. (An Liebhaber! Auf keinen Fall kommt er in die Presse)
    Er kommt jetzt noch einmal in die Werkstatt, damit er zum Verkauf läuft.


    Was gemacht wurde:
    Austauschmotor bei 100.000km. Der Austauschmotor hatte da 97.000km. Also kaum Differenz.
    Neue Kupplung vor 10km
    Neue Wasserpumpe, Zahnriemen vor 2000km
    Neue Schnüre für die Hutablage ;)


    Zur Ausstattung: CL, Drehzahlmesser nachgerüstet, Tacho blau, Schalter blau, ZV mit Funk (eBay, tut aber IMMER), Kofferraumausbau, Fußraum blau beleuchtet.


    Ich hab momentan ne Endstufe + Bassrolle und 4 Lautsprecher drin.
    Sollte ich das besser rausmachen zum Verkaufen? Oder mitverkaufen? Wie bekommt man relativ gesehen mehr Geld?


    Hab nen Zigarettenanschluss hinten in den Kofferraum gelegt, der von vorne über Relais geschalten werden kann (orig. HSH-Schalter, ebenfalls blau).


    Rost hat er keinen, der Motor an sich läuft genial,trocken, keine Flüssigkeitsverluste, kaum Dellen. Und natürlich grüne Plakette. Die Farbe ist natürlich sehr speziell... ich hoffe, es finden sich trotzdem Abnehmer!


    Übrigens als nächstes Auto gibts wohl nen New Beetle...


    Gruß und danke schonmal!
    Martin

  • VW
  • Hm gute frage ich persönlich würd wohl net mehr als 250€ zahlen. Aber guck doch mal bei DAT.de drauf. Da siehste ne "aktuelle" Wertschätzug :wink:


    Sowas... Der 2er ist ja gar nicht (mehr) in der Liste! :O 8o

  • Genau das hab ich gerade auch festgestellt, nachdem ich das Gewinnspiel mitgemacht hab =)


    Aber sin 250 nich n bissl arg wenig dafür, dass viel Verschleißteile neu sind?
    Achso: Bremsen vorne (Scheiben) sind auch erst 3 Jahre alt!


    Gruß

  • Zitat

    Original von Martix
    Genau das hab ich gerade auch festgestellt, nachdem ich das Gewinnspiel mitgemacht hab =)


    Aber sin 250 nich n bissl arg wenig dafür, dass viel Verschleißteile neu sind?
    Achso: Bremsen vorne (Scheiben) sind auch erst 3 Jahre alt!


    Gruß


    Naja wieviel km hast du denn drauf? Ich mein letztendlich kommt's immer auf den realen Käufer an, wie gesagt ICH würde halt net mehr bezahlen wollen, so aus der ferne lässt sich das aber auch schlecht einschätzen. Ist halt auch "nur" ein NZ. Deine Bremsscheiben halten 3 Jahre?! Meine gerade mal 1 1/2 Jahre was ne Fahrleistung von ca. 50t km enspricht! :D

  • Ich fahr immer nur bergauf... da muss man nich bremsen ;)


    Nein im Ernst: im ersten Jahr war er nur 2x aufm Verkehrsübungsplatz.
    Und sonst bin ich auch nie wirklich viel gefahn.


    Wahrscheinlich nichmal 10t KM...


    Und "nur" NZ.... naja... es is einer der neusten Motoren, relativ sparsam und trotzdem flott =)
    Ich weiß schon was du meinst...er is halt klein, aber deshalb echt nich schlecht!


    KM hat er, wie oben beschrieben, 100.000! Also fast nichts.


    Baujahr is übrigens 90.


    Gruß

  • Also ein Kollege hat vor knapp nen halben jahr seinen Golf mit 55PS 2G Motor U-Kat verkauft für 850€!
    Der zustand von der Karre war nicht mehr die beste also bisschen schlechter als dem Alter entsprechend!


    Wenn du glück hast bekommste den auch für 1000€ los, mehr wohl nicht!


    Würde den einfach mal bei 1000€ ansetzen! Es gibt leute, die kaufen immer was, auch wenn es zu teuer ist! :wink:

  • jeden Tag kommen 3 dumme leute auf die Welt, die musst du finden :D (sagt mein Vater immer :D )


    klingt schonmal nicht schlecht, was du alles neu gemacht hast, sowas kommt immer gut...


    das mit der Farbe...hmmm...das könnte vll schwer werden, ich persönlich steh nich auf die Farbe, aber bestimmt Weiber ...


    wie hatten auch mal nen Renault in Pink lackiert,fürs treffen, wo dann anlasser und kupplung kaputt war,wollt ich den wagen los werden, da waren bestimmt 3-4 weiber da, die den nehmen wollten, aber leider hat der Mann "nö" gesagt :Dkann ich ja verstehen ...


    schau dich um, ob jemannd gerade Führerschein macht, am beste weibliche Personen, da könntest du glück haben :D

  • Alle weiblichen bekannten (bis auf meine Freundin, die hat Geschmack ;) ) finden das Auto furchtbar...


    Ich denke, ich werds, wenns soweit ist, bei mobile.de oder so inserieren.


    Wie siehts mit der Anlage aus?
    Drin lassen, oder rausbauen? (Sieht dann halt "nackig" aus)


    Aber krieg ich durchs Drinlassen so viel mehr Geld, dass ich mir davon wieder ne neue kaufen kann??


    Danke euch allen schonmal!

  • Habe letztens auf Lehrgang meinen mal bei DAT nachgeschaut und zu dem Zeitpunkt war er 600 € wert und letztns hab ich nen Golf 2 1,6 für so 650 € verkauft ! Also bist mit deinen 600-800 € gut bei !

  • Gut... dann bin ich beruhigt!


    Herrmann : Hab jetzt die Kupplung gewechselt, weil ich davor ne eBay-Kupplung von "Sachs(made in Taiwan)" (das warn scherz) drin hatte.
    Jetzt is die Druckplatte original VW.


    Trotzdem quitschts sehr seltsam. Wenn man die Kupplung drückt, is es weg.
    Und ab und zu dreht der Anlasser nicht seit dem. Also hab ich wohl irgendwas beim Einbau falsch gemacht.


    Fahren tut er sich gut. Kupplung geht einwandfrei.
    Un lauter so wehwehchen eben.


    Vor nem Jahr war die ZKD dran (noch im alten Motor).


    Dann hat die Zündspule Probleme gemacht... usw.


    Ich weiß, dass das bei so nem alten Auto normal is.
    Eigentlich machts mir auch Spaß daran rumzubasteln. Zeit hätte ich auch (Abi fertig), aber bis ich mit Zivi anfang hab ich halt wenig Geld. Und das, das ich hab investier ich lieber in meine Freundin, als dauernd ins Auto.


    Deswegen werd ich mir wohl was besorgen, was hält und läuft.


    Denn es is nervig, wenn man alle 2 Monate nich mim Auto fahrn kann, sondern basteln muss. Hätte ich nen Zweitwagen, würde ich ihn natürlich behalten...


    Gruß


    Edit:
    Was mich immer noch interessieren würde wär das Thema mit dem Soundystem: Drin lassen, oder raus?

  • Hallo
    Also ich würde alles auf original rückrüsten, denn ich selbst würde mir nie oder nur sehr ungern ein verbastelten Karren kaufen. Verbastelte Autos gehen immer billiger weg als originale, ausser du findest natürlich einen, der auf sowas steht.


    Entscheindend für den Verkaufspreis wäre auch, welche Abgsanorm der Golf hat, wann wieder Tüv/Au ansteht, wie die Bereifung ist (Sommer/Winter).


    Und ganz wichtig, er muss sauber sein.

  • Original...


    Hmm das wär mir bei den Schaltern zu aufwendig, die wieder umzulöten. Aber sonst ließe sich da was machen.
    Brüchte eben ne neue Hutablage (jaa... ich weiß... Boxen in der Hutablage ist hier gehasst) Und vorne die "Türtaschen"...



    Hmm ok!
    Danke euch!

  • Die Farbe ist Hammer! :D
    Platt am Grund, Borbet T drauf in 9x14 (Bett polier, Stern schwarz kackiert) und n dicker Aufkjleber inne Heckscheibe PUSSYWAGON :]


    Aber um mal beim Thema zu bleiben: Ich denke mal so um die 650 sollte man raus schlagen können. Natürlich musst Du einen finden, dem die Farbe gefällt

    Dieser Beitrag wurde 2438 mal editiert, zum letzten Mal von DerHändler: Heute, 19:51.

  • jo
    nz ist nicht so gefragt-aber wieso muss das teil ein dummer kaufen-es gibt viele golf 2 schrotties bei mobile aber wenige gute-für einen guten 2er GTI zahle ich gerne 1000,-€ und mehr ohne dumm zu sein :]

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen