• Hallo



    habe einen Golf 1 BJ 4/83


    mit einem MKB GG


    nun meine frage
    da bei dem motor Nockenwelle eingelaufen


    möchte ich jetzt einen anderen Motor einbauen ohne die halter, das getriebe und den kabelbaum zu ändern
    was würde da passen ???


    (einen Motor vom Polo 2 GT 1,3l 75PS MKB: GK ist bei uns nicht auzutreiben)

  • VW
  • Hi,


    warum komplett tauschen? Meistens sind (waren) die Löcher auf der aufgesetzten Ölleiste verstopft, von nen anderen Motor Schlepphebel, Nockenwelle und die Schmierleiste drauf, und sollte wieder laufen.


    Schrottis abklappern, oder I-net (Koslow hat evtl. was :D , wäre in deiner nähe, ansonsten Leuchtner Jandelsbrunn und Nader in Rörnhbach/Kumreuth )


    Gruß

  • Hi,


    so`n alter Schlepphebelmotor (GK) ist etwas schwierig aufzutreiben. Gab`s aber auch mit Hydros.


    P.S: Nockenwelle muß nicht unbedingt von einen GG- Motor sein, von einen 1,3l z.b. 54PS Golf2 (die noch mit den Schlepphebeln, klar) gehen auch- sollte kaum bis gar kein Unterschied spürbar sein...


    Poloforen abklappern- glaub da wäre am ehesten was zu finden


    Gruß

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen