Golf 2 ruckel und nimmt kein Gas an

  • hallo




    Mein Golf 2 macht folgende probleme.



    Morgens beim anmachen springt er sofort an, ich fahre ein stück, noch ist alles inordnung, dann an der ampel wenn ich halten muss und dann los fahren möchte nimmt er kein gas mehr an und ruckelt vor sich hin, muss dann stehen bleiben und warte dann ein wenig so ca. 5 min. dannach fährt er wieder normal ! und wenn ich den wagen dann mittags anmache wenn ich wieder von arbeit nach hause fahre ist nichts und er fährt ganz normal ....



    Weiss jemand rat ?


    Ps. es ist ein 1.6 liter motor 75 ps Bj.88 G-kat MKB: EZ



    ich muss dabei auch sagen mir ist aufgefallen das er unheimlich viel sprit vebraucht habe mir mal den kraftstofffilter angegeschaut und er war komplett


    mit benzien gefüllt ist das so richtig ? habe mal gelesen das es auch der lamdasonde liegen kann ist das richtig ?.... und nochwas der wagen stand


    jetzt 3 jahre in der garage habe sofort ölwechel gemacht und benzienfilter gewechselt und bin zum tüv , tüv und Au hat er bestanden nur bei der Au gab es kleine probleme weil der


    wagen unruhig lief aber zum schluss hat es nach dem 4 versuch doc
    geklappt ...

  • hallo also bin heute morgen kurz gefahren habe den wagen dann abgestellt und 2 stunden später habe ich mir mal die starterklappe angesehen also ist leichtgänging und sie stand offen weiß ja jetzt nicht ob das die normale stellung ist .. auch bei laufenden motor.



    muss jetzt noch dabei sagen habe vor 2 tagen die zündkerzen gewechselt .. habe den wagen jetzt danach 2 mal morgens getestet also bis jetzt kein ruckeln mehr und er nimmt die ganze zeit gas an .. kann es sein das es daran lag und das dadurch auch der sprittverbrauch weniger wird ????



    MFG