Neuzugang, vor der Abwrackprämie gerettet

  • Hallo allerseits,


    wollte mich kurz als Neuzugang vorstellen: Komme vom Golfcabrio Forum (t3joker) bzw. bin dort auch seit 2 Jahren dabei, dort sind aber wohl zu wenig G3C Freunde unterwegs....


    Bin die Tage von Golf 1 Cabriolet (89er US Version, war schon mein zweites Cabrio) eher zufällig auf Golf 3 TDI Cabriolet umgestiegen.


    Das gute Stück sollte doch tatsächlich in die Presse bzw. zum Verwerter ;(:


    Golf 3 1.9 TDI Cabriolet, 1. Hand, Reimport aus den NL, Bj. 97, EZ 4/98, 90 PS, Sondermodell Joker, 205/50/15 auf 7 Zoll Alus, 149.000 km, Lackcode L6CU (klassikgrün perleffekt). Nix Besonderes, recht einfache Ausstattung, ohne Klima, ABS und MFA. Aber immerhin schon mit ZV und 4 elektr. FH sowie Doppelscheinwerfern. Originale Nebelscheinwerfer habe ich bereits nachgerüstet.


    Auto hat mich lediglich die Abwrackprämie + Gebühren für neuen TÜV und einen frischen Kundendienst gekostet :wink:.


    Macht Laune :), ist mein dritter TDI, und als Cabrio immer mein Traum gewesen -> bei nur ca. 5 Litern Diesel auf 100 KM macht sogar das Sparen Spass....


    Alles original, unverbastelt (soll auch wirklich so bleiben), leider schon etwas vom üblichen 3er Rost (Radlauf hinten links und beide Kotflügel im Bereich zum Schweller), Dazu ein paar unschöne Kratzer weil Auto in einer auch von Kleinkindern genutzten Garage stand. Werde hier wohl teilweise lackieren müssen. Das Verdeck ist noch original (Kunststoff, wie neu, und das nach 11 Jahren !).


    Evtl. kommt noch ne MFA rein, und hinten fehlen noch ein paar Lautsprecher in den Seitenpappen. (Angebote hierfür würden mich freuen)


    Mehr werde ich wohl nicht machen, vielleicht aber noch nen kleinen Chip....


    Das war´s für´s Erste, freu´mich schon auf die ersten Meldungen.


    Bis denne,


    Gruß Andy

  • ..schöööööön :]

    Mein Auto soll wütend brummen, wenn es an einem Wintermorgen gestartet wird.
    Qualm und Ruß sollen jedem Verfolger zeigen, dass ich gerad auf's Gaspedal trete
    Mein KFZ-Steuerbescheid soll jeden schockieren.
    Ich fahre einen Saugdiesel...denn Benzin ist was für Mädchen !

  • Sehr geiler Fang, versteh die Leute nicht, die nen Cab in die Presse geben.. Fehlen noch nen paar geile Alus, aber sonst echt nicht schlecht.

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • Zitat

    Original von In Flames
    Sehr geiler Fang, versteh die Leute nicht, die nen Cab in die Presse geben.. Fehlen noch nen paar geile Alus, aber sonst echt nicht schlecht.


    Dann schau derzeit nicht auf einem Schrottplatz vorbei. Ich war die letzte Zeit öfters und was da in die Presse (fast unausgeschlachtet, da kein Platz etc.) geht, ist eine Schande.


    Geld und Gier frisst Hirn....leider ;(


    Grüße
    Hausi

    Mein Auto soll wütend brummen, wenn es an einem Wintermorgen gestartet wird.
    Qualm und Ruß sollen jedem Verfolger zeigen, dass ich gerad auf's Gaspedal trete
    Mein KFZ-Steuerbescheid soll jeden schockieren.
    Ich fahre einen Saugdiesel...denn Benzin ist was für Mädchen !

  • Zitat

    Dann schau derzeit nicht auf einem Schrottplatz vorbei. Ich war die letzte Zeit öfters und was da in die Presse (fast unausgeschlachtet, da kein Platz etc.) geht, ist eine Schande.


    Ja, du sagst es. Ich war letzens auf nem grossen Platz hier in der Umgebung - normalerweise haben die hinter ihrem Gebäude nen Areal wo unzählbar viele Autos stehen, dank der Abwrackprämie haben se nun auch noch vor dem Gebäude beinah genau so viel stehen...
    Man muss bedenken, dass der Schrotti quasi NIX für die Karren bezahlt und uns noch teuer Geld für die Ersatzteile die nun in Hülle und Fülle vorhanden sind abnimmt..
    Rückleuchten Golf 2 -> 20 € pro Stück. lol.


    Naja, Geiz ist Geil kann man da traurigerweise nur zu sagen.


    Immerhin gibts noch Leute die gute Autos vor dem Unheil bewahren ;)

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?


  • Stimmt leider ;(


    Bei uns stand ein 1er Karmann Cabrio in nem echt guten Zustand! Verstehe manche leute einfach nicht :(



    Wie schon gesagt, ein paar schöne Alu´s und schon haste ein echt feines Cabrio! :]


    Mfg

  • Bei Bj. `98 dürfte das schon der TDI mit VTG-Lader sein? Durfte ich vor kurzem mal fahren, war echt überrascht wie gut der "kleine" TDI geht... Viel Spaß damit! :]

  • Bei meinem Schrotti stehen zwei Golf1 Cabrio zum verschrotten, beide bereits mit Kunststoff-Stoßfänger, im guten Zustand. Beide haben sogar die gleiche Farbe wenn ich mich richtig erinnere. Ist sowas von SCHADE!


    Aber das 3er Cabrio ist schon heftig. Genauso heftig, dass bei meinem Schrotti ein Golf IV TDI verschrottet wird.... Den hätte ich sofort genommen!!


    Aber gut, mein Wölfchen bekommt der Schrotti nur über meine verfaulte Leiche, bis dass der TÜV uns endgültig trennt.... *festkrall*

  • Ich war vorgestern auch mal wieder auf meinem Stammschrotti und war entsetzt! Der hatte vor der Abschlachtprämie nur wirklich alte Rostgurken dastehen. Nun kam ich nach längerer Zeit wieder. Alles voller Ersatzteile, die Schredder glühen, kaum noch Karossen da...


    Die wenigen, die noch ausgeschlachtet wurden, waren wesentlich jünger als mein Golfi, hatten weniger Rost und mußten sterben...


    Da waren sogar Golf4-Teile dabei.... umpf, soo viele, die stammten garantiert NICHT von Unfallwägen.


    Es ist eine Schande und ich freue mich für jeden, der einen Golfi vor der Presse retten kann...


    Ich wünsche mir, daß der gerettete Golf 3 Dir das durch Zuverlässigkeit und Freude dankt!

  • Zitat

    Original von Der Dude
    Bei Bj. `98 dürfte das schon der TDI mit VTG-Lader sein? Durfte ich vor kurzem mal fahren, war echt überrascht wie gut der "kleine" TDI geht... Viel Spaß damit! :]


    Jap ist der VTG :] - Macht mächtig Bumms wenn er mal ausm Ladeloch ist. Aber meine nahmen sich beide (90+110) auch nen schönen Schluck "Oilio" wenn man ihnen die Backen aufblasen lässt. (Wenns dir net gar das Ausdehnungsgefäß vorm KAT zerfetzt.. (Panzer-Edition) :D - und wie immer waren bei beiden die LMM im Dauerkaputt-zustand.. Hab dann irgendwann mal nen Überbrückungstrick erfahren. Jedesmal 80€ im Austausch... NÄÄ..


    Trotzdem ein sehr sparsamer Kamerad - und ich hab den 90PSler nicht über 10L bekommen..


    Viel zwischen den 90er und dem 110er hab ich nicht bemerkt, der 90er war sogar spritziger in der Stadt, wobei der 110er bissle flotter und flexibler auf der Bahn war, aber damit kommt man schon zurecht. - Auf die 10-15 KmH..


    trotzdem..Toller Fang. :] :D

  • Hi, wollte ich euch noch erzählen:


    Als ich letzte Woche beim hiesigen VW Händler einen Lackstift bestellt habe, stand dort ein älteres Mercedes E200 Cabriolet mit neuwertigem E-Verdeck und Vollausstattung, auf neuwertiger Bereifung, zur Verschrottung, ebenfalls ein Abwrackprämienauto.


    Das Auto hat zwar schon ne Menge KM runter und einen leichten Motorschaden sowie hier und da etwas Rost. Alles in allem aber noch brauchbare Substanz. Der Schrotti kommt aus dem Lechzen und Sabbern wahrscheinlich nicht mehr raus.


    Das Verdeck und die Reifen sind schon mehr wert als die 2.5 Mille.


    Schön blöd vom Vorbesitzer - aber immerhin hat sich der ehemalige Daimlerfahrer nun einen EOS gezogen...... ist also zumindest doch noch lernfähig..... :wink:


    Last but not least:


    Ich weiss nicht wie ich reagieren werde wenn ich das erste Teil für meinen 3er vom Schrotti holen will und der Mann immernoch meint er müsse fast den Neupreis verlangen.....irgendwie ungerecht, findet Ihr nicht ? X(


    ?( Oder sollten die Teilepreise wider Erwarten nun vielleicht doch fallen, von wegen Überangebot und so, und in welche Mühlen sollten die Teile denn eingebaut werden, wenn so viele verschrottet werden ?


    Naja, sei´s wie´s will für mich ist das Thema Abrackprämie letztlich positiv verlaufen: Hab´ein günstiges 3er TDI Cabrio bekommen, wenngleich für mein altes Einser vielleicht etwas zu wenig eingenommen. Aber immerhin kam das Gefährt in gute Hände (hoffentlich !) und wird so wohl noch ein paar Jährchen die deutschen Strassen verschönern....


    Gruß und Allen viel Spass am Wochenende, Andy

  • Ich find die Preise auffm Schrott sind übertrieben - für neuere Karren, Golf 4, Golf 5 - da kann man noch gutes Geld nehmen - aber bei nem Golf 3 sollte man da echt die Luft anhalten.


    Ich fahr schon gar nicht mehr auf den Schrott, weil man bei ebay meist billiger weg kommt zu guter letzt kann man bei unserem Vw Dealer zeitweise kostenfrei Abwrackautos leer machen, das ist schon ne feine Sache.


    Die kriegen die Autos geschenkt, dann sollten se auch das Geld aus der Masse ziehen und nicht mit Einzelteilen die Anfrage schmälern :(

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • Hi Hotpack -


    lese ich da richtig ? knapp 10 Liter auf 100 KM ? Mit einem 3er TDI ? ?(


    Sach´ma, hast du da ein Wohnwagenmonster mit angehängtem Bootstrailer dran gehabt ? Oder´n Loch in der Spritleitung ? :wink: Also ich hab´meine bisherigen 90 PS TDIs (darunter auch ein Variant mit Klima) nur unter rohster Gewalt auf über 7 Liter gebracht, im Stadtverkehr mit viel Anhängerbetrieb (Brennholz holen) vielleicht auch mal 8, aber 10 ??? Das geht doch technisch fast gar net...


    PS: bin nicht wirklich langsam unterwegs, bewege mein Cab mit gut 5 - 5,5 Litern. Beim Rom-Urlaub vor 3 Jahren war ich mit dem Variant mit knapp 4,5 L dabei - selbst unser 2.2 Liter Peugeot HDI hat zum Gardaseee und retour nur 4,9 gebraucht (ok, zugegeben, da war ich allein und etwas langsamer unterwegs). Der Peugeot geht bei ständig fast schon illegaler Autobahnfahrt schon mal über 9 Liter, aber die 10 vor´m Komma hab´ ich auch hier net geschafft - trotz 2.2 Liter Hubraum und 133 PS...


    Gruß Andy