Golf V "Edition"

  • Hallo,


    ich liebäugle mit dem Kauf eines Golf V und habe Fragen zum Sondermodell "Edition". Bei einer Probefahrt des Sondermodells "Tour" ist mir aufgefallen, dass bei tiefstehender Sonne eine störende Spiegelung der Armaturen in der Windschutzscheibe auftritt. Ist das beim "Edition" auch so? Und welche Vor-/ Nachteile bringt das abgedunkelte Scheinwerfergehäuse dieses Modells? Beeinträchtigt es in irgendeiner Weise die Helligkeit der Scheinwerfer?
    Danke schon mal für Eure Antworten!

  • Hallo Susi.


    Ich weiss leider nicht, was für eine Spiegelung du meinst.
    Mir ist in noch keinem Golf 5 eine STÖRENDE Spiegelung in der Windschutzscheibe aufgefallen.
    Dennoch sind alle Amaturenbretter gleich!


    Die abgedunkelten Scheinwerfer sind nur ein Optisches Gimmick und beeinträchtigen NICHT die Helligkeit der Scheinwerfer. Die Gläser sind identisch nur der Innenaufbau ist in einem anderen Farbton.
    Damit ist der Golf 5 aber nicht der erste seiner Serie...


    Gruss Rick

  • Hallo Rick,


    vielen Dank für Deine Antworten. Vielleicht liegt die Spiegelung in der Windschutzschiebe beim Golf Tour daran, dass bei diesem Modell die Armaturen anthrazit und nicht schwarz sind???


    Mich hat diese Spiegelung jedenfalls ein wenig in meiner Kaufabsicht verunsichert. Zumal ich auch die Rundumsicht nicht so gelungen finde, auch die Seitenspiegel des Golf V finde ich ein wenig klein geraten. Das scheint zwar bei allen PKW neuerer Bauart so zu sein, aber da ich aktuell einen 18 Jahre alten Golf III fahre, fallen mir diese Dinge eben auf.


    Viele Grüße,


    Susi