In Flames is back....

  • Hoi,


    bin wieder Golf Owner und möchte euch den Neuzugang natürlich nicht vorenthalten.


    Basis:


    Golf 3 GT Special, 4 - Türig mit 254.000 KM Laufleistung von 1992 - also einer der Ersten :wink:


    - Motor: 1,8L ABS; Getriebe: CHD (020)
    - Farbe: Uni-Schwarz (L041)
    - Extras: Servolenkung, ZV, Schiebedach, MFA, Kopfstützen hinten, Dachkantenspoiler, NSW und die sonstigen GT typischen Merkmale..


    Nachdem der Tüv gemacht wurde und hier und da ein paar Defekte behoben wurde ging es recht schnell an den Umbau, da der Serienzustand nicht zufriedenstellend war.


    Umbaumaßnahmen:


    - Motorumbau auf 1,6L AEK aus nem Passat 35i (ab Seite 3 zu sehen)
    - Getriebe (CJA) 02A, Seilzugschaltung und hydraulische Kupplungsbetätigung
    - Klimaanlage nachgerüstet
    - Waeco MT 350 (FFB)
    - NSW entfernt, Blinker und Reflektoren durch Exemplare in Schwarz ersetzt.
    - Emblemloser Kühlergrill
    - Vollverkleideter Kofferraum vom Facelift Modell
    - Lichtwarnsummer vom Facelift Modell
    - n bischen Musik (Endstufe (Renegade), Bassrolle (Blaupunkt), Radio (Kenwood) - vom Golf 2 übernommen)


    Zufrieden bin ich natürlich immernoch nicht :D


    Planung:


    - Umbau auf Climatronic (liegt schon zum Einbau bereit)
    - Höhenverstellbare Lenksäule (liegt bereit)
    - Überarbeitung der Bremsanlage (hauptsächlich Mark 20 ABS Nachrüstung)
    - Überarbeitung der gesamten Elektrik (Kabelbäume ändern, anders verlegen bzw. zusammenfassen)
    - Tieferlegung
    - Überarbeitung der Abgasanlage (neue Lambdasonde, MSD und ESD)


    Bei der Planung lass ich mir Zeit bis Ende Januar, bis dato wollt ich alles umgesetzt haben.
    Für die ferne Zukunft hab ich natürlich auch noch ein paar Wünsche, auf die komm ich dann aber später noch zu sprechen.


    So, nun folgen noch ein paar Bilder vom Kaufzustand des Autos, auf den folgenden Seiten findet ihr immer mal wieder aktuellere Bilder:








    Ich werd dieses Posting von Zeit zu Zeit mal aktualisieren, damit neue Leser nicht immer den ganzen Thread lesen müssen um zu sehen was alles passiert ist (was nicht heissen soll, dass Ihr es nicht trotzdem tun könnt) :D

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von In Flames ()

  • Den hab ich Ende März verkauft! Der war total durchgerostet und für meine Pläne einfach keine Basis mehr.. ^^

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • Willkommen zurück brauch ich ja ned sagen, dazu warst du zu kurz weg. :wink:
    Und ich habs Dir ja gesagt, dass du beim Golf bleibst... :]

  • Jaa, ich bin auch schon ganz voller Tatendrang, meine Waeco Funkfernbedienung aussm 2er wird wieder eingebaut, dann schön schick machen von aussen und dann kann der Sommer kommen und nie wieder gehen!


    Leider ist der Aufkleber hinten am Heck weg und es gibt kein Servicebuch ;( wär mir lieb gewesen..

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • 17.4.2009


    War ja gestern natürlich nicht faul und hab nen bischen was gemacht:


    - Waeco MT 650 eingebaut
    - Gepfuschte verkabelung am ZV Steuergerät ordentlich verlötet
    - Lichtwarnsummer verkabelt


    Auf der ToDo für das Wochenende steht noch:


    - Kühlmittelmangelanzeige verkabeln
    - Anlage verkabeln, Lautsprecher austauschen
    - Fehler suche (Beifahrertür geht nicht über ZV)


    - auf schönes Wetter warten und Bilder machen ;)


    Kommende Woche beheb ich die paar Mängel für die HU und führ meinen neuen Freund mal da vor.


    19.4.2009


    So, hab dann mal die Beifahrertür untersucht - und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass irgendsonn Pfuscher nen Türschloss für OHNE Zv in ein Auto mit ZV eingebaut hat - der Schlauch wurde professionell mit ner Schraube zugedreht 8o 
    Hab dann direkt mal nen passendes bei Ebay besorgt.


    Nun warte ich noch auf nen paar bestellte Teile, vor allem fürn Tüv und danach gehts weiter mit der Spielerei ;)


    22.4.2009


    Heute mal wieder was Neues von mir :]


    Hab nen Bekannten getroffen, der momentan beim lokalen Schrottplatz arbeitet und ihn gleich mal nach nem Schiebedachersatz gefragt und.... ihn bekommen ;) Zusätzlich habe ich dann noch Relais 36 (die Verkabelung dafür hatte ich ja die Tage schon gemacht) mitgenommen und die neuere Ausführung der Schiebedachbedieneinheit ist ebenfalls in meinen Besitz gewandert.
    Alles zusammen hat mich grade mal 30 € gekostet :D


    Dann hab ich die Teile natürlich sofort eingebaut und alles getestet - funktioniert tadellos, macht wieder richtig Spass zu schrauben und alles Low Budget.
    Falls ich nochmal hinkomme nehm ich noch nen paar Kleinteile mit.


    Nun warte ich noch auf die bestellten Teile für'n Tüv und mein ZV Element.


    Bis die Tage dann mal :)


    24./25.4.2009


    Ich mal wieder..
    Meine Teile für'n Tüv sind endlich angekommen. Wollte dann auch eigenlich gleich die Dämpfer für hinten erneuern - beim Ausbau ist mir dann aufgefallen, dass die Federteller und die Distanzhülse für das Domlager vom Rost quasi miteinander verschweißt sind. Also muss ich nun wieder auf Ersatz warten 8o



    Den Spurstangenkopf hab ich gar nicht erst angefangen zu wechseln - wahrscheinlich wird die Kontermutter ebenfalls wie angeschweißt am Kopf hängen..


    Naja, in der Zwischenzeit hab ich dann günstig nen neuwertigen Kühlwasserpott mit Mangelanzeige, Steckergehäuse und blauem Deckel erstanden und ebenfalls die fehlende Abdeckleiste für meinen Schweller (die wurde geklaut, als in den Wagen eingebrochen wurde) 8)
    Anschlusskit für die Endstufe, für lau, gibts heute auch noch - von daher hat der Tag doch noch was Gutes!


    Sö, ich warte dann mal wieder auf nen Satz Federteller, mein Türschloss und darauf - so lange müsst ihr auch leider noch auf neue Bilder warten :evil:


    So far... ich halt euch trocken auf dem Laufendem :wink:


    26.4.2009 (Deadline zum Tüv beträgt noch 4 Tage)


    Hoi,


    wollte heute eigentlich meine Endstufe verkabeln und bin dann auf das hier gestoßen:





    Tja, Rost geht an nem 3er eben nie spurlos vorbei - und diesmal geb ich den Kampf definitiv nicht auf - hab viel vor mit dem Wagen :wink: Das einzige was ich diesmal anders mache ist, dass ich es professionell machen lasse - und das an jeder Stelle, die ich noch finden werde.
    Morgen erstmal nen Satz Federteller besorgen, damit mein Freund wieder Rollbar ist und dann gehts ab auf die Schweissbank!


    So far... ^^

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 Mal editiert, zuletzt von In Flames ()

  • Moin moin,


    endlich mal wieder n paar Postings, dachte schon ich wär hier verloren :D


    Also das mit dem Dom ist schon sehr krass, dachte auch nicht, dass es so schlimm sein kann, aber ich hab zum glück nen Karosseriebaumeister an der Hand, der nicht schlecht zaubern kann. Leider kann ich selber nicht schweissen, würd ich auch an so einer Stelle selbst nicht machen - ich lass den Profi ran und hoffe, dass es sich dann für's erste damit erledigt hat.


    Ach Torsten, der Wagen is mir schon wieder so ans Herz gewachsen... Wenn's eben gar nicht mehr geht, passiert das Gleiche wie mit dem 2er - kennst die Geschichte doch ;-)
    Kannst übrigens mal wieder auffn Pils vorbei kommen ^^


    So, weiter im Text:


    27.04.2009


    Heute galt es als erstes die Federteller zu besorgen, damit der Kollege wieder Rollbar ist.




    (macht richtig was her, sonn Teller :D)


    In einem Zug wollte ich dann die Federteller, sowie die Distanzhülsen, die an den alten Dämpfern per Rost zusammengeschweisst waren, sogut es eben geht vor neuer Korrosion schützen.
    Im Regal fand ich dann das hier:



    (damit hab ich die Teller innen und aussen eingesprüht, sollte erstmal gut gehen denk ich)
    Die Distanzhülsen kann man natürlich nich so einfach einwachsen, darum hab ich se einfach innen mit Kupferpaste eingedeckt und dann auf die Dämpferstange gesteckt, hatte den positiven Nebeneffekt, dass das Gewinde gleich mit eingekupfert wurde und so die Schrauben immer gut gängig sind..)




    (diesmal soll alles vernünftig werden hab ich mir gedacht)
    Der Anblick des Gesamtkunstwerkes sieht dann so aus:



    Dann hab ich noch den defekten Spurstangenkopf an der rechten Seite getauscht - mit nem Brenner ging die, ebenfalls festgebackene, Kontermutter gut los!



    (den Wechsel dokumentier ich hier nicht, ich bin KFZ Mann und weiß zum grössten Teil was ich tue, Laien sollten die Finger davon lassen!)


    Vielleicht kommt heute endlich mal mein Türschloss an, dann wäre das auch erledigt. Ansonsten muss ich für den Transport eben das Alte wieder einbauen 8o


    Mehr gibt's dann im Laufe der Tage...

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • hi


    also ich wird in die 3er laube nich einen cent mehr investieren!!!!


    schnell wieder verkaufen!!!


    bevor er deine euros komplett aufisst!!


    das wird/ist ein fass ohne boden!!!


    da kommen noch seitenschweller, radläufe, unterboden dazu!!


    hilfeeeee!! ;( ;( ;(


    haste für den noch geld bezahlt??


    für umsonst, dann tüv druff und weg!!!

  • Der Unterboden ist in Ordnung, die Schweller und Radläufe ebenfalls. Wenn man schonmal sonne Rostlaube hatte, guckt man beim nächten Mal genauer nach - hab ich auch gemacht, nur Rost an der Federbeinaufnahme war mir bisher eben nicht bekannt..


    Sonn bischen Rost ist doch kein Problem, ich frag mich warum bei Rost immer alle weglaufen ... Okay ist nicht schön und die Reparatur meist aufwändig - aber dafür nen guten Wagen wegschmeissen? Seh ich irgendwo nicht ein.. Es gibt Fahrzeuge die sind bei weitem schlimmer und fahren noch rum und es gibt auch bei weitem schlimmere Fahrzeuge die bei totalem Rostschaden wieder fit gemacht werden...
    Nen Unfallauto mit Totalschaden kann man auch wieder hinkriegen - warum solls dann an nem Rostloch scheitern?


    Ich möchte jetzt hier aber keine Grundsatzdiskussion über lohnt / lohnt nicht, halten / nicht halten oder so entfachen - es wird behoben und damit ist es für mich in Ordnung.

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?

  • Ist es mir auch ^^ aber ich trags mit Fassung - gibt schlimmeres und ich hab zum Glück die passenden Leute parat, die sich um sowas kümmern.


    Der Wagen ist nun auch weg zum Reparieren - bis zur Deadlline sollte das klappen hoff ich...

    Signatur? Ist das nicht dieser lässtige Abschlusssatz in dem User versuchen einem uninteressante Dinge aufzuzwingen?