Frage zum Limited

  • Hallo,



    Ein Fake ?! Oder gab es wirklich nen Limited mit DSW Front ab Werk??? Hatte bisher immer nur Einzelscheinwerfer gesehen, und auch in dem Artikel aus der AM&S steht drin, dass er nur mit ESW Front zu haben wäre ?(.
    Und hat zufällig jemand ne Ahnung, ob man den Vergleich zwischen dem Limited und dem R32 der am 6.10.02 bei Sat 1 lief (steht auf vw-racing.org zur Nummer 54) irgendwo im Netz angucken kann ?
    Hab dazu irgendwie nichts gefunden.
    Für Antworten schonmal Danke im Vorraus !


    MasterB

  • Hi MasterB!
    Der Limited #54 ist bei www.golfsrudel.at zu finden. Der hat auf seinen Bildern !keine! Doppelscheinwerfer!
    Sonst kann ich net weiterhelfen.


    Glaube ist nicht Wissen, aber ich glaube, dass DSW ein Fake ist.


    edit:


    Mir ist noch wass anderes aufgefallen: Der Golf auf Deinem Bils hat eine blaue Zierleiste an der Stoßstange. die gab es nicht.

  • Öhm,
    sorry, das war wohl irreführend. Also das Bild ist nicht von der 54 !
    Das hab ich so im Netz gefunden.
    Das Bild und die Frage wegen des Sat1 Beitrages stehen in keinem Zusammenhang.
    Brannte mir nur beides unter den Fingern :D.
    Die Bilder bei Golfsrudel und VW-Racing hab ich mir auch schon angesehen 8).


    MasterB


    EDIT@Ranger's EDIT :P:


    Das hatte mich auch gewundert. Also vlt. eher ein Fake. Allerdings hat er die Plakette am Motorraum und halt das kleine blaue Emblem......

  • Dass das Bild nicht von der #54 ist, hatte ich verstanden.
    Weil Du die #54 erwähnt hattest, wollte ich nur den Link angeben, wo ich ihn schonmal habe.


    Das Auto kann ja theoretisch echt sein und die DSW umgebaut sein und die Zierleiste auch. So wie er da steht, ist der Golf meiner Meinung nach zumindest nicht wie aus dem Werk.

  • Auf www.vw-racing.org ist allerdings auch nochmal ein Bild mit einem DSW-Grill und blauem Streifen :)


    ----> Link!



    Mit welcher Farbe kann man sich denn am besten diesen blauen Limited-Streifen am Kühlergrill "nachrüsten"?


    Hat irgendjemand schon Erfahrungen damit gemacht?

  • Hallo Jungs,


    habe aufmerksam den Thread druchgelesen, und möchte nun darauf folgendes antworten:


    Der abgebildete Ltd. auf dem ersten Foto ist Nr. 031, mit dem Doppelscheinwerfer Grill und den blauen Streifen in der Front und Heckstossstange. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen originalen Limited, jedoch wurden der Doppelscheinwerfer Grill und die blauen Streifen im Laufe der Zeit einmal "nachgerüstet". Der jetztige Ltd-Besitzer hat das Fahrzeug jedenfalls so gekauft wie er jetzt ist, und hatte mich schon damlas gefrag was es mit diesen Teilen auf sich hat.


    Original ab Werk war das jedenfalls nicht, weil alle Ltd´s genau gleich ausgeliefert wurden, es gab aber nach den 071 gebauten Ltd´s noch zahlreiche verschiedenste 16V G60 gegeben hat, wie z.B in anderen Farben, in 3 trg. Karossen, mit Doppelscheinwerfergrill und und und. Zu seiner Zeit konnte man fast alles bei VW-Motorsport für Geld bauen lassen. Das Foto auf meiner Seite mit dem Doppelscheinwerfer stammt von einem 3 trg. 16V G60 der von VW-Motorsport damals gebaut worden ist. Den Besitzer dieses Fahrzeuges habe ich vor einigen Jahren in Bonn besucht, und als Andenken hat er mir diesen Grill mitgegeben.


    Die blauen Streifen in der Stossstange gab es mal serienmässig bei dem Golf 2 "Pasadena" die auch bei diesem Limited verbaut worden sind!


    Klar lässt sich so ein Grill mit einfachen Mitteln selber nachbauen, haben die von VW-Motorsport schliesslich auch nicht anderst gemacht, als die Standart Grillmasken mit einem blauen Rand nachzumalen. Die VW-Motorsport Embleme sind aber mittlerweile recht schwer zu bekommen.


    Ich denke somit sind alle Fragen beantwortet, oder?


    Schöne Grüsse Andy

  • Zitat

    Klar lässt sich so ein Grill mit einfachen Mitteln selber nachbauen, haben die von VW-Motorsport schliesslich auch nicht anderst gemacht, als die Standart Grillmasken mit einem blauen Rand nachzumalen....


    Das ist schon richtig, mir gings es eigentlich eher um die Art der Farbe (Hersteller, Typ, etc.) und um die Bezeichnung der Farbe an sich (z.B.Stratosblau metallic) bzw. den Farbcode....

  • Also um mal in RAL-Industriefarbtönen zu sprechen


    http://www.virtuallyaudio.ch/p…belle/ral_farbtabelle.htm


    da könnte eigentlich RAL 5015 (Himmelblau) oder RAL 5012 (Lichtblau) ganz gut hinkommen.
    Aber die Töne driften dann im original immer ein bisschen von so Mustern ab, würde das vorher nochmal checken.

    Fehlende Leistung ist durch puren Wahnsinn zu ersetzen.
    ++technical courage is faster than money++